Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 183.

  • Das sieht schon wirklich gut aus. Aber den casus cnaxus hast du schon angesprochen: Wenn die Lizenz einer Mod eine eigenständige Veränderung der Mod-Dateien verbietet, dann ist das in keinem Fall eine Option. Da kann das noch so schön aussehen. Die sinnvollste Alternative ist, sich mit den Machern von CUP-TP in Verbindung zu setzen (cup-arma3.org/) und denen anzubieten, im Projekt miteinzusteigen. So kann die gesamte Arma-Community von den Verschönerungen profitieren - und das sogar ohne sich üb…

  • Ich habe das Gefühl, dass hier ein sehr lobenswerter Fokus auf uns funktionale Alkoholiker gelegt wird. Das ist sehr nach meinem Geschmack! An eurer Stelle würde ich die Mod - sofern ausreichend bei euch intern geprüft und für stabil, fehlerfrei und gut befunden - einfach auf den "Markt" schmeißen. Abnehmer und damit mögliches Feedback kriegt man damit immer. Andererseits sammeln sich damit dann auch diejenigen, die Wünsche stellen. Aber die kann man ja zum Glück einfach ignorieren.

  • Es gibt eine nicht geringe Menge an commands um cfg-Entries auszulesen. Nur als Beispiel: community.bistudio.com/wiki/configClasses Zusätzlich steht auch im Editor die Konsole zur Verfügung, mit Hilfe derer Befehle wie playSound ausgeführt werden können.

  • Erstmal würde ich den ppEffect für alle erstellen, aber per ppEffectEnable false für alle deaktivieren. Dann brauchst du im Trigger nur noch per NAME ppEffectenable true den PPE aktivieren oder per NAME ppEffectEnable false wieder deaktivieren.

  • Vielleicht mit einem repeated trigger mit condition (vehicle player) in thisList und On Activation fügt den ppe hinzu und On Deactivation entfernt ihn wieder?

  • Zitat von Alwarren: „Ist das wieder so ein Pack, das einfach nur CUP reinkopiert hat anstelle auf den Workshop zu linken? “ Das so zusammenzupacken ist schon selten dämlich, aber so wie es scheint, vertreiben die ihr Modpack über ein privates Repo und nicht über SWS. forum.teamartex.de/index.php?thread/19-willkommen-auf-tanoa/

  • Zitat von Njord: „Die im Spoiler geschriebenen Warnungen sind nachweislich von CUP_Weapons und zwar wenn man die Goldene AK in einem "Shop" kauft. “ Das stimmt so nicht. Da CUP_Weapons (vorausgesetzt, du hast es vollständig und aus zuverlässiger Quelle heruntergeladen) ziemlich einwandfrei funktioniert, muss es wohl oder übel an etwas anderem liegen. Mit Sicherheit überschreibt irgendeine pbo in eurem Modset die Werte aus CUP_Weapons - und das scheinbar fehlerhaft. Normalerweise würde man in ein…

  • Gute Zeus Mission erstellten

    Belbo - - Community

    Beitrag

    Zitat von Sgt. MeFirst[3CB]: „Allwissend ist der KI Commander nicht. Das hängt auch oft mit den jeweiligen Einstellungen der KI ab. Das bewegt sich halt zwischen dumm wie Brot und allwissender Commander. “ Ähm... der KI-Commander ist der Zeus. Der Zeus ist auf Missionsebene allwissend. Der sieht, wenn sich ein Spieler irgendwo langschleicht, selbst wenn die KI das nicht sehen oder wissen dürfte.

  • Gute Zeus Mission erstellten

    Belbo - - Community

    Beitrag

    Zitat von Slant: „[... ]dass man als Zeus eine gewisse Taktik mitbringt und der Spieler davon ausgehen muss, dass der Feind nen halbwegs kompetenten Commander hat.[...] Die Spieler, vor allem der Commander, sollten immer noch die Möglichkeit haben auch einen freundlichen (hart aber fair) Zeus klassisch "auszutricksen" und durch gutes Manöverieren den Gegner auszukontern. “ Das Problem daran liegt eben in der Natur der Sache: Die KI hat nicht nur einen halbwegs kompetenten Commander, die KI hat e…

  • Gute Zeus Mission erstellten

    Belbo - - Community

    Beitrag

    1. Eine gute Zeus-Mission lebt von ihrer Vorbereitung: Man sollte sich als Zeus schon vorher ein Sheet erstellen, auf dem man genau notiert, wie man seine Mission plant. Dazu gehört es, sich zu überlegen, woher Gegner kommen können, was die Ziele der Spieler sein sollen und welche Zusammensetzung an Gegnern man für welche Zusammensetzung an Spielern verwenden möchte. Am besten plant man dazu seine Mission in Unterkapiteln. Bspw.: -> 1. Kapitel: Spieler erreichen Einsatzzone und treffen auf erste…

  • Zitat von John Weingarten: „... aber wennwir uns überlegen ob diese nun eine Grauzone ist oder nicht müsstewir alle Kreigspiele die Hackenkreutze habe nicht mehr kaufendürften, ... “ Das... ist ja auch gewissermaßen der Fall. Da Videospiele nicht durch StGB §86 Abs. 3 gedeckt sind(im Gegensatz zu Schauspiel, Film, darstellender Kunst etc.), landen Videospiele, die Symbole oder Inhalte enthalten, auf die StGB §86 zutreffen kann, in Deutschland wenigstens auf Listen B-D der BPjM - und deren Verbre…

  • Zitat von Hartman: „- Missionsbau war einfacher “ Ähm... Nein.

  • Najoa... : forums.bistudio.com/forums/top…ndComment&comment=2918855

  • Es gibt keine Map-IDs mehr. community.bistudio.com/wiki/nearestObject mit "Land_BarGate_F". Möglicherweise funktioniert dann auch xyz animate ["Door_1_rot",1]; bzw. xyz animate ["Door_1_rot",0]; Ich vermute aber mal, dass die Animation nicht klappen wird.

  • [Kurznews] JET DLC Verfügbar

    Belbo - - ArmA News

    Beitrag

    Hat eigentlich schonmal jemand erwähnt, dass Flugzeuge und bestimmte andere Objekte (die Independence zum Beispiel) nicht mehr innerhalb der objectViewDistance, sondern innerhalb der normalen viewDistance gerendert werden? Damit kann man als Pilot seine objectViewDistance so niedrig einstellen, wie man will - so lange man eine hohe viewDistance hat, kann man Flugzeuge immer noch sehen. Damit hat der Jets-DLC nicht bloß luftkampfbezogene Neuerungen und Features gebracht, sondern den Luftkampf übe…

  • TFAR

    Belbo - - ArmA 3 - Mods & Addons: Complete

    Beitrag

    Ja... aber 0.9.8 ist da auch nicht verfügbar... Die aktuellste Version auf armaholic ist 0.9.13/0.9.12 mit 64bit-dlls.

  • TFAR

    Belbo - - ArmA 3 - Mods & Addons: Complete

    Beitrag

    Die Anti-Flood-Protection auf dem TS-Server muss höher eingestellt werden. Wir nutzen 9999 als Wert. 0.9.8 ist aber... ich möchte nicht sagen alt, aber... alt.

  • Oder eben: Quellcode (3 Zeilen)

  • Ist das denn von Anfang der preInit bis zum Ende des Loadingscreens nach der Map true, oder ist das erst true, nachdem man die Map verlassen hat?

  • Theortisch sollte der PVEH wohl nur auf dem Server laufen. Der PVEH wird dort ausgeführt, wo er vorhanden ist, außer auf der Maschine, wo die Variable public gesetzt wurde. Ich vermute mal, sowas sollte ausreichen: C-Quellcode (6 Zeilen) Alternativ - und das würde ich machen, da PVEH nur im MP-Environment funktionieren können - könntest du das auch über ein CBA_fnc_waitUntilAndExecute ausführen.