Anleitung für One Life TVT Mods

    • Tut- Complete

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anleitung für One Life TVT Mods

      Das ist eine Anleitung für die Installation der Mods, die bei den One Life TVT-Events verwendet werden.

      Die Mods sind von der russischen TVT-Community Tushino SG auf Massen-TVT-Spiele angepasst und werden von mehreren dutzend Moddern aktuell gehalten.
      Die Mods bieten uns den Zugriff auf hunderte Mission, die wir gemeinsam mit der deutschen Community im Rahmen der One Life TVT-Events spielen wollen.

      Es werden folgende Mods verwendet:

      @rhsafrf
      @rhsusaf
      @rhsgref
      @sgtu_ace_mods
      @sgtu_kit_islands
      @task_force_radio
      @cup_terrains_complete


      Anleitung Mod-Installation:

      1. Neuen Ordner im Arma3-Verzeichnis anlegen z.B. "ONE-LIFE-TVT"
      den o.g. cup_terrains_complete mod reinkopieren
      falls vorhanden folgende Mods reinkopieren:
      @rhsafrf
      @rhsusaf
      @rhsgref
      @cup_terrains_complete

      Falls Arma3Sync vorhanden, direkt zu Punkt 4. springen.

      2.ARMA3-Sync herunterladen und installieren: Downloadlink
      ARMA3Sync.exe als Administrator ausführen.

      3. Bei der Aufforderung "arma3battleeye.exe"
      im Arma3-Verzeichnis angeben und auf OK drücken:

      _____________________________________________________________________


      4. Unter (1)"Profiles" auf (2) Edit klicken um ein neues Profil anzulegen:

      _____________________________________________________________________

      5. Auf New klicken, dann ein neues Profil benennen, auf Ok und wieder auf Ok:

      _____________________________________________________________________

      6. Im neuen Profil (ONE-LIFE-TVT) unter (1)"Addon Options" alle Pfade (2) anklicken und mit (3) dem blauen x löschen.
      Sonst besteht die Gefahr, dass Arma3Sync falsche Mods mit gleichem Namen lädt:

      ______________________________________________________________________

      7. Mit dem blauen Plus (1) den ONE-LIFE-TVT-Ordner auswählen (2),
      sodass er angezeigt wird (3):

      ______________________________________________________________________

      8. Unter dem Reiter "Repositories" (1) auf das blaue Plus (2) klicken
      und in das Feld (3) diese Repository (ohne Anführungszeichen) einfügen:
      "ftp://5.104.111.250:1021/.a3s/autoconfig"
      Auf Import (4) klicken und dann auf ok (5):

      ________________________________________________________________________

      9. Die nun ausgewählte Repo auswählen (1) und dann auf (2) klicken:

      ________________________________________________________________________

      10. Auf (1) drücken, sodass die Mods geladen werden. Auf (2) um alle Mods auszuwählen.
      Die Mods, die dazugeladen oder aktualisiert werden müssen (3) werden rot markiert.
      Auf Start (4) um den Download zu starten. Unter (5) steht die erforderliche Speichermenge:

      ________________________________________________________________________

      11. Zurück zum Reiter "Addons" (1), auf (2) den Button refresh drücken,
      mit der rechten ! Maustaste aufs Feld "Addon Groups" klicken,
      dann auf "Add Group" (3), und einen Namen für die Gruppe (4) z.B. "ONE-LIFE-TVT" einfügen:


      ________________________________________________________________________

      12. Jetzt die Mods von aus dem linken Feld (1) nehmen
      und nach rechts mit linker Maustaste ziehen.
      Falls die Mods nicht richtig geladen oder nicht vorhanden sind,
      werden sie rot angezeigt (2).
      Die Mods sind ausgewählt, wenn Haken gesetzt sind.
      Mit (3) erfolgt der Start:

      _________________________________________________________________________

      13. Ob die Addons richtig installiert sind, kann man testen,
      in dem man sich mit dem Server verbindet:

      Spieleserver-IP: 5.104.111.250
      Port:2402
      Passwort: 2010

      Kann man sich verbinden und wird man nicht vom Server gekickt,
      ist alles richtig installiert. Wird man gekickt, sollte man die Installation
      nochmal überprüfen.
      "Kein Plan überlebt die Feindberührung"

      Dieser Beitrag wurde bereits 14 mal editiert, zuletzt von Fox ()