Operation Joint Tiger: 30.04.17 - 01.05.17. 24 Stunden Mission

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Operation Joint Tiger: 30.04.17 - 01.05.17. 24 Stunden Mission

      Neu

      OPERATION JOINT TIGER
      (Multinational 24 Hour Event)


      Hallo zusammen,

      Wir von 3CB und der 15thMEU hatten in 2016 eigentlich eine große Joint Operation mit mehreren Clans geplant. Wie das Leben und ArmA 3 aber mal so spielt, ist daraus aber nichts geworden. Mal ist ein Update in den Weg gekommen und mal hatten potentielle Teilnehmer keine Zeit mehr. Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben und wir haben in der Zwischenzeit unsere Köpfe zusammen gesteckt und die eine oder andere Idee ausgearbeitet. Ein Resultat ist der kommende Event mit dem Namen Operation Joint Tiger.

      In Operation joint Tiger werden viele verschiedene Clans aus den unterschiedlichsten Ecken der Welt mit dabei sein. So sind Clans aus den USA vertreten, aber auch Clans aus Frankreich, Deutschland und Großbritannien sind mit dabei. Aktuell haben wir 9 Zusagen und einen Clan der noch auf der Kippe steht. Grundsätzlich wäre auch noch Platz für einen größeren Clan, oder 1-2 kleinere Clans die zusammen spielen würde. Es wird nicht so sein das wir mit 10 oder 11 Clans gleichzeitig spielen werden, sondern es wird eine persistente Mission, welche sich über ca. 24 Stunden erstrecken wird. Die 15thMEU ist dabei quasi in jedem Abschnitt in einer unterschiedlichen Form vertreten. Die Jungs haben über 200 Mitglieder mit verschiedenen Aufgaben und speziellen Bereichen und können dadurch in jedem Abschnitt mit dabei sein. Alle anderen Clans spielen grundsätzlich ein eigenes Segment das jeweils ca. 2-3 Stunden dauern wird. Das entsprechende Segment wird mit der 15thMEU ausgearbeitet und es hängt stark von dem ab was die jeweiligen Clans machen. Eine Luftlandetruppe wird entsprechend eine Luftlandeoperation durchführen etc. Aus technischer Sicht werden die Missionen mit einer Kombination aus ALiVE und Zeus erstellt und gespielt. ALiVE wird auch dafür sorgen das die Mission wirklich persistent bleibt und man trotzdem nach jedem Abschnitt den Server frisch neu starten kann.

      Wie werden versuchen möglichst alle Abschnitt medial zu begleiten und ein entsprechender Channel auf Youtube wurde bereits dafür eingerichtet. Ansonsten werden mit Sicherheit diverse Spieler aus den teilnehmenden Clans auch streamen oder die Operation aufzeichnen.

      Mit dabei sind momentan folgende Clans:
      15th MEU - Vereinigte Staaten von Amerika
      3 Commando Brigade - Großbritannien
      3rd Infantry Division - Vereinigte Staaten von Amerika
      TEAM R3F - Frankreich
      6th Airborne Division - Großbritannien
      Virtuelle Lehrbrigade 16 - Deutschland
      3 Rifles - Großbritannien
      75th Ranger Regiment - Vereinigte Staaten von Amerika
      3d Marine Raider Battalion - Vereinigte Staaten von Amerika

      Wir warten momentan noch auf eine Zusage/Absage eines Clans aus Deutschland und ansonsten ist noch ungefähr ein Platz für einen größeren Clan (+30) frei. Ansonsten könnten es zum Beispiel auch zwei kleinere Clans sein die zusammen Spielen. Wir legen in diesem Event allerdings Wert auf bereits erwähnte Spezialisation die als eine Art Alleinstellungsmerkmal funktioniert. Möglich wäre unter umständen auch ein Community Verbund aus ArmA World. Wobei ich das jedoch in jedem Fall klären müsste und es müsste ebenfalls eine klare Linie geben die genannt wird. So könnte man konkret nur als eine Fraktion (z.B. Bundeswehr) spielen usw.

      Bei Interesse könnt ihr euch an mich wenden und wir gucken dann was möglich ist.

      Realism. Tactics. Fun.
      3commandobrigade.com/
    • Neu

      Feste Zeiten gibt es noch keine. Wir sehen natürlich zu das die Zeiten so sinnvoll wie möglich verteilt sind und Clans aus Europa nicht um 3 Uhr in der Nacht spielen (außer sie wollen es). Momentan ist die Aufteilung halbwegs ausbalanciert was EU und US angeht. Ansonsten haben zumindest "wir" in Deutschland den Vorteil das am 1.Mai ja frei ist.

      Pauschal blocken werde ich jetzt auch nicht und von daher wären konkrete Ansagen von Interessierten Clans gut. Dann kann ich das recht unkompliziert mit 15thMEU bequatschen und man setzt sich dann zusammen und guvkt was geht.
      Realism. Tactics. Fun.
      3commandobrigade.com/
    • Neu

      Freelancer an sich sind nicht angedacht. Was wie bereits gesagt theoretisch möglich wäre, ist wenn sich ein für das Event ein Verbund von ArmA World gründen würde. Da könnten dann unabhängig von Clanzugehörigkeiten Leute dabei sein. Das müsstet aber natürlich ihr dann wie auch immer organisieren und in der Zwischenzeit wird da kein Platz für "vielleicht" geblockt werden.
      Realism. Tactics. Fun.
      3commandobrigade.com/