Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Lenkrad/Joystick Einschlag wird nicht richtig wiedergegeben 2

      • bowhunter1
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      66
      2
    3. bowhunter1

    1. Gruppe W lädt ein // 7. Kampagne "Swagmen's Journey" 1

      • GruppeW
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      134
      1
    3. GruppeW

    1. [Kanalvorstellung] Nagrach - Fungamer-2 1

      • Nagrach
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      316
      1
    3. Nagrach

    1. [Kanalvorstellung] RAGC - Realistic Arma Gaming Community 38

      • RagcBaker
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      11k
      38
    3. RagcBaker

    1. [Kanalvorstellung] Instant Arma 35

      • y0014984
    2. Antworten
      35
      Zugriffe
      7,5k
      35
    3. y0014984

    1. Aktivitäts Ampel - Projekt "Clan- / Fanpage Übersicht" 659

      • Grey Wolf
    2. Antworten
      659
      Zugriffe
      115k
      659
    3. SSG. Nik Wolf

    1. A3 Public Server Übersicht 158

      • Schmitt
    2. Antworten
      158
      Zugriffe
      69k
      158
    3. MilSim United

    1. BWMod 378

      • .Ghost
    2. Antworten
      378
      Zugriffe
      152k
      378
    3. Newbie23

Nachrichten

  • Moin Kameraden,


    Ich habe folgendes Problem, und zwar ist es beim Lenkrad (Logitech g29) sowie beim Joystick ( Trustmaster fligthx Hotas) das bei Einstellungen die Eingabe zwar korrekt erkannt wird aber nicht im Spiel wiedergegeben wird. Paradox ist das beim Anzeigen beim Einstellungen alles richtig angezeigt wird aber der Achsausschlag erst bei ca 40% ( Lenkrad) und 30% Joystick umgesetzt wird. Ich habe bereits vieles versucht. Wenn jemand einen Ernsthaften Lösungsvorschlag hatt würde ich mich freuen;)


    Lg



  • cdlc_vn.png


    Hintergrund

    Mit dem frisch aufgestellten Australian Army Training Team Vietnam (AATTV) begann am 3 August 1962 der Start eines zehnjährigen Militäreinsatzes in Vietnam. Aufgabe des AATTV war es zunächst nur die südvietnamesischen Truppen auszubilden und als Kommandeure zu unterstützen. Jedoch zeichnete sich schnell ab, dass diese Maßnahmen nicht ausreichen würden, um zu verhindern, dass Vietnam in die Hände der kommunistischen Widersacher im Norden fällt. Mit dem zunehmenden Druck durch Viet Cong und NVA, die weiter in den Süden pressten, sahen sich die Australier, wie ihre Verbündeten aus Washington, gezwungen sich aktiver in den Konflikt mit einzumischen. Mit der Stationierung des 1st Battalion, Royal Australian Regiment (1RAR) im Raum Bien Hoa im Juli 1965 war schließlich der Startschuss für einen der blutigsten Kampfeinsätze in der Geschichte Australiens gegeben. Ähnlich wie die Amerikaner sahen sie sich einem verbissenen Feind gegenüber, der trotz seiner

Letzte Aktivitäten

  • bowhunter1

    Beitrag
    Moin,

    habe ich schon probiert, ohne Erfolg.

    hier noch mal 2 screens um mein Problem deutlich zu machen, der Graue Balken Links zeiggt an wann das Spiel die eingabe umsetzt
  • Fabi_Bo

    Beitrag
    Moin,

    schau Mal in die jeweilige Software von Eingabegerät. Zumindest beim Logitech G29 weiß ich das die Software verschiedene Profile hat, vielleicht greift da ja irgendwas ein...

    Muss aber auch dazu sagen das ich ArmA noch nie mit Lenkrad gespielt habe ;)

  • bowhunter1

    Thema
    Moin Kameraden,

    Ich habe folgendes Problem, und zwar ist es beim Lenkrad (Logitech g29) sowie beim Joystick ( Trustmaster fligthx Hotas) das bei Einstellungen die Eingabe zwar korrekt erkannt wird aber nicht im Spiel wiedergegeben wird. Paradox ist das…
  • RagcBaker

    Like (Beitrag)
    (Zitat von Aggr094)

    Okay, jetzt funktioniert es, vielen dank!
  • Newbie23

    Hat eine Antwort im Thema BWMod verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Aggr094)

    Okay, jetzt funktioniert es, vielen dank!