ArmAWorld | Die ArmA - Community für den deutschsprachigen Raum

ArmAWorld ist eine Community Seite für Fans der ArmA Serie, sie verfolgt die Absicht die Anlaufstelle für alle deutschsprachigen ArmA Freunde und darüber hinaus zu sein.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Operation Deliverance - After Action Report

4

Antagon [W]

Redd'n'Tank Vehicles

823

Frostie

DUI - Squad Radar

14

diwako

More BW Mod (MBW)

32

GamerOnkel

Diskussion: Mission Ideen klau

33

Redd

Bundeswehr Kleiderkammer (NEU)

74

Herr_KaLeun

Operation Deliverance - Mediensammler

4

Antagon [W]

Operation Deliverance Bericht

0

Der Jägerzug-Achilles I stellt sich vor

5

Jaegerzug-Achilles-I

[Kanalvorstellung] rpgteamx - Arma 3 Videos

174

[NTF] Vogelgrippe

Nachrichten

  • Neu

    Operation Deliverance



    Stratis. Am Samstag, den 17.02,wurde unser Presse-Team Zeuge von einem Eindringen der NATO -Kräfte auf die zuvor von AAF regierte Insel Stratis.


    Unser Team wurde Zeuge davon wie eine 30 Mann starke NATO-Einsatzgruppe versuchte um 20:10 MEZ in die Insel einzudringen. Dies gelang ihnen auch erfolgreich und sie nahmen Stellung in einem süd-westlichen Küstenabschnitt der Insel. Die Widerstand leistenden AAF-Soldaten, die von der Mannstärke klar unterlegen waren, mobilisierten alle möglichen Kräfte, um einen Angriff der NATO abzuwehren, welches letztendlich aber
  • Hallo Community,

    im Rahmen einer Mission möchte ich eine KI über ACE bewusstlos schalten.
    Über unsere Module ist das Medicalsystem für die KI deaktiviert.
    Gibt es dennoch die Möglichkeit einzelne Einheiten bewusstlos zu bekommen ?

    Ich möchte damit gerne erreichen, dass unsere Spiele vorher definierte "verletzte/ bewusstlose" KI-Einheiten abtransportieren können.
    Tote KI-Einheiten können leider nicht (außer in einem Leichensack) in einem Fahrzeug eingeladen werden.

  • Metis Marker bietet euch die Möglichkeit militärische Symbole nach der NATO Vorschrift APP-6(C) zu nutzen.
    Es erlaubt euch Symbole aus Komponenten, wie einer Identität, einem Grundzeichen, zwei Ergänzungszeichen und mehreren Erweiterungsfelder, zu erstellen. Somit benötigt man nicht mehr alle möglichen vordefinierten Symbole.


    Features

    • Voll anpassungsfähige Symbole
    • Verschiebbare Symbole
    • Bearbeitungsfähige Symbole
    • Vervielfältigen von Symbolen
    • Speicherung von selbst zusammengestellten Symbole
    • Eingebaute Vorschau
    • Volle Unterstützung des 3DEN Editors
    • Volle Unterstützung des "Briefingsscreens"
    • Volle

Letzte Aktivitäten

  • Antagon [W] -

    Hat eine Antwort im Thema Operation Deliverance - After Action Report verfasst.

    Beitrag
    Kurze Anmerkung zum Thema "globalen Kanal deaktivieren": Der von ZeWa beschriebene Fehler kam von einem unserer Mitspieler, da wir auf unseren Servern den Chatdisabler laufen haben und unsere Einstellungen den globalen und den Serverchat unterdrücken…
  • Frostie -

    Hat eine Antwort im Thema Redd'n'Tank Vehicles verfasst.

    Beitrag
    Ihr seid hilfreich wie immer (nicht). jegliche weitere Antworten unterlass ich jetzt mal lieber.
  • KalleK -

    Mag den Beitrag von Raven im Thema Operation Deliverance - After Action Report.

    Like (Beitrag)
    Zitat von ZeWa: „Ein anderes ist es möglich den globalen Kanal in der Mission zu deaktivieren? Wir als Charlie wurden auf der map global markiert vom eigen Team :P “ Ja das ist prinzipiell möglich, aber da sagen wir immer, dass das etwas ist, auf das…
  • KalleK -

    Mag den Beitrag von ZeWa im Thema Operation Deliverance - After Action Report.

    Like (Beitrag)
    Grüße Erstmal danke für das schöne Event. Die negativ Punkte hat mein Vorredner ja schon aufgezählt. Zum spectator, ich denke das hier viel Vertrauen in die community gesetzt wird damit sie dies nicht ausnutzen nur wissen wir das es immer irgendwo…
  • KalleK -

    Mag den Beitrag von Sk3y im Thema Operation Deliverance - After Action Report.

    Like (Beitrag)
    - Charlie Autorifle hatte keine Tracermunition. Leider konnte das Feuer dadurch nicht geleitet werden. - Spectator muss bei einem TVT, wenn überhaupt, auf das Team eingeschränkt werden, in welchen man gewesen ist.
  • KalleK -

    Mag den Beitrag von Maro im Thema Operation Deliverance Bericht.

    Like (Beitrag)
    Operation Deliverance
    Stratis. Am Samstag, den 17.02,wurde unser Presse-Team Zeuge von einem Eindringen der NATO -Kräfte auf die zuvor von AAF regierte Insel Stratis. Unser Team wurde Zeuge davon wie eine 30 Mann starke NATO-Einsatzgruppe versuchte