Tactical Medical Unit

Tactical Medical Unit

Die Tactical Medical Unit, kurz TMU, ist ein Clan, welcher sich auf die Verwundetenversorgung nach den Richtlinien der TREMA und CoTCCC verschrieben hat. Wir unterstützen andere Clans bei Missionen und bei größeren Events mit mehreren anderen Clanen.


Die Clanleitung besteht aus dem Kommandeur, und seinen beiden Stellvertretern. Der Kommandeur und einer der Stellvertreter sind beruflich in dieser Thematik unterwegs und lassen ihre Erfahrungen in die Ausbildungen und Konzepte des Clans einfließen. Aber auch die Mitglieder können ihre Wünsche äußern und es wird geprüft, ob es machbar ist.


Gegründet hat sich der Clan im Oktober auf einem Public MilSim-Server, da den drei Gründungsmitgliedern aufgefallen ist, dass irgendwie keiner der dortigen Spieler wirklich weiß, was man als Medic zu tun hat. Also haben sie die TMU gegründet und dort auf dem Server angefangen die Leute, die Interesse hatten, auszubilden und ihnen etwas an die Hand zu geben, wonach sie arbeiten konnten. Daraufhin wurde ein Clan auf uns aufmerksam und hat uns gefragt, ob wir in deren Clan die Sanitäter ausbilden wollen und für einige ihrer Events den MedEvac und Versorgung in MasCal-Situationen übernehmen möchten. Und so hat der ganze Spaß angefangen. Inzwischen sind es ca 17 Mitglieder wovon meistens 6 zur Verfügung stehen, um spontane Aufträge abzuarbeiten.


Da wir uns selbst als reiner Medic-Clan sehen, sind wir augenscheinlich nicht für andere Sachen zu haben. Dies stimmt nicht. Die meisten anderen Mitglieder können auch andere Positionen übernehmen wie Pionier/EOD, Panzerabwehrschütze, Pilot, WSO und noch einiges mehr. Unser Hauptaugenmerk liegt jedoch auf medizinischer Versorgung und darin sind wir auch gut.


Wir freuen uns immer über neue Mitglieder und über Clans, die mit uns zusammen arbeiten wollen.



Interesse? Dann komm zu uns auf den Discord, wir stellen uns gerne euren Fragen.


Mit freundlichen und kameradschaftlichen Gruß


LtCdr. Anthony DiNozzo

Kommandeur TMU