De oprosso liber-to liberate the oppressed



Wir sind die Green Berets des
ODA-4651.
Wir sind ein Operational Detachment-Alpha (A-Team) der US Army Special Forces.


Wir betreiben viel Recherche, arbeiten detailverliebt und sind mit ganzem Herzen dabei, wenn es darum geht,
jedem unserer Spieler das Gefühl zu geben, er sei tatsächlich ein
Green Beret.

Bei all dem Realismus und Authentizität legen wir natürlich Wert auf eine freundschaftliche Atmosphäre innerhalb des Teams.


Fighting soldiers from the sky,...fearless men who jump and die…


Wir sind Teil der Spezialkräfte und unsere komplexen und abwechslungsreichen Einsätze verlangen uns viel ab.


Unser Aufgabenspektrum umfasst: Asymmetric Warfare, Foreign Internal Defense.
Direct Action, COIN-Ops und Special Reconnaissance


Um für jede Eventualität gewappnet zu sein, absolvieren unsere Mitglieder unter anderem die SF Military Free Fall School (HAHO/HALO Training),
sowie den Special Forces
Combat Diver Qualification Course (Tauchmod: ADE).



-Q2pJGWc4EJVdj62qXKkURpjKdll0hDPvbXoiAHQ1E5y4TPjnbPvzdl_XvC51h6LxppeiNgU8eO_WkQbVjQ5B6Kxj_2tjp8M0Rhm_8_5beqKQlhZG5NG3RZ_I_DhyW-EqMh7Kl-cA7YD7K7300jvxuyCuxIgJb5Du0Fl6ew0PdLN3I84eK3GJ7Kvow

Men who fight by night and day,...courage take from the Green Berets…


Ein ODA besteht aus 12 Green Berets. (Wir haben zusätzlich 4 Posten für Reservisten)


Das bedeutet, dass wir mit Köpfchen kämpfen müssen.
Wir sammeln wichtige Aufklärungsdaten über das Operationsgebiet,
bereiten unsere Einsätze gut vor und nutzen all unsere Trümpfe,
um dem Gegner das Leben schwer zu machen.


Unser Fokus liegt somit auf Small-Unit Tactics.
Die Mitglieder des ODA zeichnen sich durch Geduld aus
und setzen ihr
aggressives Vorgehen zur richtigen Zeit am richtigen Ort ein.


Trotz der vielen Vorarbeit und Trainings im Team suchen wir dennoch Leute mit
Improvisationstalent und der Fähigkeit,
unkonventionelle Lösungsansätze zu finden.



Trained to live off nature's land,...Trained in combat, hand-to-hand…



Jedes Mitglied unserer Einheit sucht sich ein MOS (Military Occupational Specialty) aus, oder bekommt dieses zugewiesen.

Diese Rolle behält man über lange Zeit bei.

Es gibt aber “cross-training”, das bedeutet, dass man sich auch Kenntnisse und Fähigkeiten einer zweiten Rolle aneignet.

Wir absolvieren wöchentlich kleine Trainings und wechseln dabei die Schwerpunkte. (CQB,MOUT,TCCC,....)

Ein Mal im Monat steht bei uns ein großer Trainingsabend an, bei dem mehrere Inhalte vermittelt werden und mit einer Field Training Exercise abgeschlossen wird.

Unsere Heimatbasis bietet zudem jedem Mitglied die Möglichkeit zu üben oder neue Verfahrensweisen und Ausrüstungsgegenstände zu testen.

Folgende MOS stehen zur Auswahl:

18C Engineering Sergeant, 18D Medical Sergeant, 18B Weapons Sergeant, 18Z Operations Sergeant, 18E Communications Sergeant (JTAC Qualified).


"CHOOSE YOUR CAREER"-Infobroschüre:MOS_Broschuere.pdf

One hundred men will test today,..but only three win the Green Beret...



Wir nehmen unsere Einsätze und Aufgaben sehr ernst, legen aber Wert auf ein familiäres und freundliches Umfeld.

Das heißt, wir suchen nach Menschen, die eine gewisse geistige Reife, Geduld und Humor mitbringen.

Wir sind ein kleines Team. Die Sollstärke beträgt max. 12 Mann. Die Hierarchie ist in Relation zu größeren Mil-Sim Teams flach.



Wer kann sich bewerben?

Du musst:

a) mind. 18 Jahre alt sein

b) Arma 3 inkl. den DLC APEX, Western Sahara besitzen

c) und gewillt sein, ein Mindestmaß an Anwesenheit bei Trainings-,und Missionen zu erfüllen


An welchen Tagen spielen wir?

Mittwoch: Trainings

Freitag: große Trainings, oder Missionen

Samstag: Missionen (unser Haupt-Spieltag)


Klingt der Job interessant für dich? Dann überzeuge uns!


Als Interessent wirst du bei uns zu einem Kennenlern-Gespräch geladen.


Nach diesem Gespräch musst du durch SFAS-Special Forces Assessment and Selection.
Das ist ein Abend, an dem du unsere Spielweise, unsere Terminologie und unsere Mods kennen lernst.
Wir nehmen hierbei Rücksicht auf den Kenntnisstand. Arma-Neulingen wird zur Seite gestanden und geholfen, die einzelnen Stationen abzuschließen, während die Veteranen sich nicht alle Erklärungen extra anhören müssen und gewisse Punkte überspringen können.

Ab dann bist du “combat ready” und kannst an unseren Trainings und Missionen teilnehmen.
Auf dich warten dann die verschiedenen Trainingsmodule des Special Forces Qualification Course, auch bekannt als “Q”-Course. In dieser Zeit giltst du als 18X-Special Forces Candidate.

Hast du die Pipeline durchlaufen, bekommst du die traditionelle Kopfbedeckung verliehen.


Hast du Lust bekommen? Dann kontaktiere uns einfach Discord oder Steam ;)