56th. Special Force Command

56th. Special Force Command

Unsere Grundpfeiler


SIMULATIONS-STUFE: SO VIEL DISZIPLIN WIE NÖTIG, SO VIEL SPASS WIE MÖGLICH


Unser Zusammenspiel findet auf freundschaftlicher Ebene statt, weshalb der Spaß im Vordergrund steht.

Dies soll jedoch nicht auf Kosten der Immersion geschehen.

Der Erhalt einer grundlegenden Disziplin ist die Basis für ein geregeltes Miteinander.


AUSBILDUNGEN ALS SCHLÜSSEL ZUM ERFOLGREICHEN ZUSAMMENSPIEL


Es finden regelmäßig Ausbildungen statt, die ein gutes Zusammenspiel ermöglichen sollen.

Dabei werden sowohl Grundausbildungen für ARMA-Neulinge als auch weiterbildende Ausbildungen zur Spezialisierung in bestimmten Bereichen angeboten.

Wir orientieren uns hierbei an existenten militärischen Vorbildern und eigenen Modellen.

In Missionen gilt: wer eine Qualifikation für eine Rolle aufweist, wird bevorzugt behandelt.


ORDNUNG NACH DIENSTGRADEN


Die Mitglieder der Community sind in Dienstgrade aufgeteilt, um eine gewisse Ordnung zu schaffen.

So ist eine Hierarchie zu erkennen, die es Neueinsteigern erleichtert Ansprechpartner zu finden.

Das bedeutet allerdings nicht, dass man sich nicht auf gleicher Ebene miteinander unterhält.


BELOHNUNGEN UND MEDAILLEN


Die Mitglieder der Community können durch ihre Leistungen Medaillen verdienen.

Sie dienen zum Ansporn des Mitglieds an und stellen auch eine belohnende Bestätigung für ihre Dienste dar. Besondere Medaillen können nur Stabs-gewählte Soldaten erhalten.

Sie werden für Ihre internen Dienste oder für besondere Dienste ausgezeichnet.

Erwartungen an die Mitspieler Damit die Gemeinschaft funktioniert, gibt es auch ein paar Forderungen, die wir an dich stellen:


RESPEKT / DISZIPLIN


Wie oben bereits erwähnt, sind Respekt und Disziplin das Fundament unseres Clans.

Das beginnt auf dem Teamspeak Server bei einfachen Unterhaltungen und zieht sich bis in die Missionen.

Selbst in einem hitzigen Gefecht gilt es einen kühlen Kopf zu bewahren.


BEREITSCHAFT / AKTIVITÄT


Wir erwarten von niemanden, an jeder Mission teilzunehmen.

Unser Konzept ist "Spiel wann du Lust hast".

Bei zu langer Abwesenheit ist allerdings mit Restriktionen zu rechnen.

Einfache Abmeldungen reichen bereits aus, um das zu umgehen.


TEAMPLAY


Wir spielen zusammen, um zusammen zu spielen.

Einzelkämpfer können wir also nicht gebrauchen.

Die kleinste Einheit, die gebildet wird, sind Buddy-Teams, sodass man immer mindestens zu zweit ist.