Arma 3 Player Model erstellen

  • Hallo ich habe mal eine frage ich wollte ein Model für Arma 3 erstellen das habe ich durch Blender gemacht und dies zu eine p3d Datei umgewandelt, nur kann ich diese Datei leider nicht in den Arma 3 Object Builder öffnen kann mir einer erklären woran das liegt ?

  • Wenn du es direkt aus Blender exportiert hast, war da vielleicht eine kurz auftauchende Fehlerleiste?

    Meiner Erfahrung nach liegt das meistens an N-Gons, also Faces aus mehr als 4 Vertices. (So war es bei mir bisher immer, ich vergess die andauernd..)
    Edit-Mode>Select, all by trait, faces by sides>greater than 4 sollte die auswählen. Dann einfach triangulieren.

  • Wenn in Blender perl Skriptfehler angezeigt werden, dann ist das Modell leider unvollständig und der Object Builder kann dann mit dem Datenmüll nichts anfangen.
    Ich habe festgestellt, dass man auch nicht so einfach an die neuste Version der Blender Arma-Tools kommt.
    Musste mir die aus dem Git-Repo GitHub - AlwarrenSidh/ArmAToolbox: Arma Toolbox for Blender selbst zusammen bauen.


    Und Achtung, die Tools laufen nur bis Blender 2.83 fehlerfrei. Ich hatte die neuere 2.9x verwendet und da müssen die Perl-Bibliotheken geändert worden sein, so dass die Perl-Skripte nicht mehr fehlerfrei laufen. Wenn man keine Animationen und so erstellt hat, lassen die die Blender 2.9x Dateien aber auch in 2.83 öffnen und dann als .p3d exportieren.

    Hier gibt es die alten Versionen: Blender Builds - blender.org

    Wer Blender über Steam geladen hat, der muss mit Rechtsklick auf Eigenschaften gehen und über Betas die Version 2.83 auswählen.

    ________________

    Master of desaster

    Einmal editiert, zuletzt von Pillord () aus folgendem Grund: Zusatzinformationen