Beiträge von reamer

    Moin,

    bei DS-Lite hast du dann keine öffentliche IPv4 Adresse mehr. Nur eine private IP aus dem Netz des Providers die zentral bei diesem ge NATed wird.

    Direkter Zugriff von extern ist darüber technisch unmöglich.


    ArmA 3 unterstützt kein IPv6 oder DS-Lite Anschlüsse ...




    Das wird leider nix.

    Gruß reamer


    PS. Du könntest mal bei deinem Provider nachfragen, ob die dich von Dual-Stack-Lite auf Dual-Stack umschalten können.

    Aber ob die das machen oder Mehrkosten entstehen kann ich dir nicht sagen...

    Moin zusammen,

    kann ich die Kompass-/ Turmanzeige auch verschieben? Also weg vom Sichtbereich?




    In Einstellungen >> Spiel >> Layout habe ich nichts gefunden.


    Monitor ist Ultrawide, 3840 x 1080, Bildformat 32:9.

    Danke Reamer

    Guten Abend,

    ich suche für mich eine Möglichkeit Playerstatistiken zu speichern.

    Würde gerne Playername, Kills, Softkills, Armorkills, Airkills, Deaths und Totalscore für eine eigene Mission auf der DB speichern.

    (so wie in der Domination von Xeno)

    Also wenn die Mission neu gestartet wird sollen die Punkte der Player wieder erscheinen.

    extDB3 und Datenbank und Tabellen sind eingerichtet und läuft auch. Die custom.ini ist als txt im Anhang.

    Nur die Einbindung in die Mission verstehe ich nicht. (Wo die Abfragen laufen)

    Ich finde leider keine Anleitung.


    Für Tipps wäre ich dankbar.

    Gruß reamer

    Dateien

    • custom.txt

      (2,68 kB, 66 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Jo, sorry für meinen übereilten Beitrag... auch dir Hartman...


    Mensch Hartman, er schreibt, er weiß nicht was eine RPT ist. Schreibt aber auch per Discord: hat nen neuen Server bei Hetzner gemietet... wegen diesen Respawn Problemen... Wahrscheinlich ohne VM und FW, direkt Windows und offenen RDP 3389 Port?

    Auf seinem Screen sind ca. 1000 Objekte... und es ist nur eine Base von 4... wie er schreibt...


    Meine Absicht war nicht böse gemeint... Wir haben alle mal angefangen. Aber dein Respawnscript, glaube es war Xeno oder doch Xeon ;) wird ihm auch nicht viel helfen, wenn er nicht bereit ist... sich mit der Materie Serveradministration zu beschäftigen...


    Gruß...


    Und bevor ich hier jetzt zerfetzt werde... bin raus...




    AM FPS wird es wohl nicht liegen oder ggf. ist die MOD defekt?!
    Steam Workshop::Devas Turkish Air Force F-16 Pack

    Mensch Junge...


    Zu 1. Kannst ja machen wie du willst...

    Zu 2. Kannst du meiner Meinung nach ja nicht ohne MOD getestet haben, sonst würdest du ja nicht fragen ob die MOD defekt ist...(also Respawn-Modul Vanilla funktioniert)

    Zu 3. Dir wird hier denke ich mal gerne geholfen, aber ohne Input von dir kann es keiner... Ist es so schwer bei Google zu schauen wo die Server und Client RPT´s liegen?


    Du musst schon etwas genauer schildern, welche Einstellungen, Mod etc. du benutzt.

    Lass es mit den Screens, auch in Discord. Suche die RPT´s und lade sie hoch...


    Gruß

    Vielen Dank Scofix,


    das hilft mir sehr! Was mir aufgefallen ist, wenn sich z.B. jemand ein Quad nimmt, kann dieser damit Player überfahren.


    Eigentlich ist es schade solche Maßnahmen zu ergreifen...


    Danke Gruß reamer :thumbup:

    Guten Nabend,


    gibt es eine einfache Möglichkeit oder Script´s, in der eigenen Mission Teamkills und Zerstörung der Fahrzeuge an der Base zu verhindern?


    Problem: Mission ist Public und läuft persistent, da wir nur eine kleine Runde von Freunden sind (ohne Datenbank). Freuen uns aber immer wenn jemmand dazustösst und mit uns kämpft.
    Teilweise kommt es dann durch irgendwelche Idioten zu Teamkills und Zerstörung der Fahrzeuge an der Base, wenn von uns keiner online ist. Google hat diverse veraltete Scripts, die nicht so richtig funktionieren (Hinweis: ich bin Anfänger in Sachen Scripting).


    Würde gerne in der Base das Schießen (Teamkill) und Zerstörung der Base/ Fahrzeuge verhindern.


    Über Vorschläge würde ich mich freuen....


    Bleibt Gesund... Gruß reamer :)

    Vielen Dank commy2...


    Danke für Deine Hilfe... So halb hab ich das verstanden...


    In der Mission habe ich "Enable Target Debuging" aktiviert. In der description.ext habe ich
    enableDebugConsole = 2 ;
    enableTargetDebug = 1 ; eingetragen.


    In der Console kann ich nun auch den HeadlessClient auswählen.
    Aber nun komme ich nicht weiter...
    Kanns du mir noch auf die Sprünge helfen?


    Bitte um Nachsicht, bin zwar schon seit OFP dabei und nicht mehr der Jüngste... :-)


    Danke :thumbup:

    Nabend,


    muss noch mal nachfragen... Gibt es überhaupt eine Möglichkeit einen HC bei Arma auszulesen?
    Oder wie sehe ich ob der Transfer geklappt hat? Danke

    Guten Nabend,


    gibt es ein Tool um den Server (Windows) zu überwachen. Sprich zu kontrollieren ob sich die Units auf dem Headless Client befinden?


    Habe das mal mit dem ASM probiert, funktioniert leider nicht mehr, bzw. nicht mit 64bit.


    Danke Gruß Remaer

    Guten Nabend,
    habe mal wieder ne Frage...
    Ich benutze dieses Script um Ammo und kleine Fahrzeuge zu liften.


    Problem: nach dem Vehicle Respawn (Heli abgestürtzt mit Fracht) kommt die Meldung: "Fahrzeug hat bereits die Ladeseile im Einsatz".
    Dann kann ich diesen Heli nicht mehr nutzen für Cargolift.


    Könnt ihr mir mal unter die Arme greifen und sagen, wo ich was ändern muss in dem Script (Sorry bin absoluter Anfänger in Sachen sqf).
    Ziel: Lift soll auch nach Fahrzeugrespawn funktionieren.


    Danke Reamer

    Dateien

    • heli_lift.sqf

      (41,6 kB, 275 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    So, habe noch mal alles probiert.


    Wenn ich den Server mit -serverMod=@extDB3;@CBA_A3 starte, speichert er alle Player und Punkte in der DB.
    Was mir aufgefallen ist, ich kann z.B. als Admin vor dem Spielstart (in den Parametern) die Time auf 23:00 Uhr setzen. Sobalt ich die Domination starte, fängt sie trotzdem bei 07:00 an.
    Wenn ich beim Start des Servers die -serverMod=@extDB3 rausnehme, kann ich alle Parameter einstellen und die (Tageszeit, Missionsziele...) bleiben auch so wie eingestellt...


    Dann wird nur nix in der DB gespeichert...


    Ich weiß einfach nicht mehr weiter...


    Hat noch einer nen Tip?


    Gruß Reamer

    Nabend... muss noch mal nachfragen...


    - ich denke die Datenbank steht (verbindet), Player und Punkte werden gespeichert.


    Wenn ich in der Mission (als Admin) bin, kann ich über U/Space die Mission auch speichern in der DB.
    Aber wenn ich mich auslogge, bzw Server neu starte... kann ich die gespeicherten Inhalte zwar sehen und "Laden anklicken", aber es wird die gespeicherte Mission nicht geladen...
    Es steht dann "successfully" aber man ist dann wieder in der Base, bzw gespeicherte Ziele sind nicht mehr da.


    Kann mir da iwi einer Helfen?


    THX reamer...

    Dateien

    • datenbank.txt

      (714 Byte, 249 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • server.rpt.rpt

      (62,41 kB, 271 Mal heruntergeladen, zuletzt: )