Beiträge von Donar

    Zum Thema Editor hat gestern Mittag Ivan Buchta (creative director bei BI) ein Tweet los gelassen.

    We want the full-featured 3D Editor as much as the community, but it's a complex task which will take time. :) #ArmaReforger's Game Master is the necessary step to develop a new in-game editor, scenarios can be made in #EnfusionEngine Workbench too.

    Aka die wollen ihn auch möglichst bald inkludieren, ist aber nicht fertig. Solange kann alternativ die Workbench genutzt werden.

    Die meisten dürften es mitbekommen haben - bis eben lief der Ankündigungsstream von Arma reforger.

    Arma 4 wurde bestätigt - also gesagt, dass es in Entwicklung ist - aber zuerst kommt reforger, weil A4 weitere Entwicklungszeit braucht.

    Der eigentlich spannende Teil ist aber das neue Arma, welches bereits zum spielen zur Verfügung steht.


    Weitere Infos gibts hier: Arma Reforger



    Ich fass mal die aus meiner Sicht spannendste Features zusammen. Die Liste ist definitiv unvollständig und komplett willkürlich.

    - neue Engine (Enfusion) Was die alles kann, weiß ich noch nicht, erster Eindruck ist aber generell eine bessere Performance (puh).

    - Terrain: upgraded Everon

    - Szenario: 1989, Sovietunion gegen USA

    - Keine Singleplayerkampagne

    - Funkmod wie ACRE/TFAR vanilla - also in gewissen Maßen

    - Steam Workshop durch Workshopeigenkreation von BI ersetzt

    - Konsolenunterstützung. Wie auch immer das funktionieren soll, wirft zumindest bei mir jede menge fragen auf

    - durch die Karte fallen weiterhin möglich und weitere übliche Bugs

    - komplett neues Inventarsystem, erinnert mich aufn ersten Blick so ein bisschen an das von Tarkov

    - Modwechsel ohne restart des Spiels möglich

    - direkte Blenderimports möglich

    - Optiken rendern zoom realistisch (Nur das Glas der Optik zoomt, nicht die Umgebung)


    Schießt los, ich bin gespannt auf die ersten Events in reforger!



    Liebe Clans,



    Nachwuchsgewinnung ist wichtig.

    Bitte meldet Euch einfach per Privater Nachricht beim Suchenden.



    Vielen Dank & viel Erfolg!



    *Thema geschlossen*

    Liebe Clans,


    Nachwuchsgewinnung ist wichtig.


    Bitte meldet Euch einfach per Privater Nachricht beim Suchenden.


    Vielen Dank & viel Erfolg!




    *Thema geschlossen*

    Deine Ahnungslosigkeit ist voll ok, dir wird im anderen Thread ja auch bereits geholfen.

    Allerdings rate ich dir auch zu einer anderen Wortwahl.


    Doppelposts dagegen sind nicht ok. Lass das, ansonsten musst du mit Konsequenzen rechnen!

    Das ist meine freundliche Verwarnung.

    §5 Während des Events

    1. Spielphilosophie Coopetitions
      1. Ihr versteht, dass der Fokus von Coopetitions auf einer guten Spielerfahrung für alle Spieler liegt und sie kein Ligabetrieb sind.
      2. Ihr versteht, dass die Coopetition kein hundertprozentig competitives TvT ist, wobei eigentlich nur wichtig ist, dass man selbst gewinnt (und das oft um jeden Preis).
    2. Spielphilosophie Heavy Chains
      1. Ihr versteht, dass die Heavy Chains kein hundertprozentig competitives TvT ist.
      2. Der Fokus liegt auf einem hohen taktischem Niveau im Kampf von mechanisierten Kampfverbänden.
    3. Spielphilosophie Sonstige Events
      1. Alle Regeln finden sich in den jeweiligen Event Threads.
      2. Vorgaben können auch mündlich der Führungskraft kommuniziert werden.
    4. Fraktionsbeziehungen (nur bei Coopetitions)
      1. Die Fraktionsbeziehungen bei Coopetitions sind im Spiel frei wählbar
      2. Verrat an Verbündeten ist zulässig.
      3. Bei anderen Events gelten die im Briefing ausgegebenen Informationen.
    5. Streaming
      1. Streaming der Events ist generell verboten. Ausnahmen können vom Eventteam erlassen werden.
      2. Das Ansehen des offiziellen Streams und die gleichzeitige Teilnahme an dem Event sind verboten. Zuwiderhandlungen werden nicht toleriert.


    §4 Reservisten

    1. Allgemeines                               
      1. Ein Reservist ist ein Spieler, der keine feste Slotzuweisung im Event hat.
      2. Reservisten werden verwendet, um am Event unbesetzte/ausgefallene Slots zu besetzen. Gibt es keine solchen Slots, können Reservisten nicht am Event teilnehmen.
      3. Reservisten müssen zu Beginn des Events ebenfalls anwesend und teilnahmebereit sein.
      4. Reservisten müssen so lange anwesend bleiben, bis sie vom Eventteam entlassen werden. Dies geschieht baldestmöglich, spätestens aber eine halbe Stunde nach offiziellem Spielbeginn.
      5. Jeder Clan ist dazu angehalten, eigene Reservisten mitzubringen. Darüber hinaus ist es jedem gestattet, sich bei den Freelancern als Reservist anzumelden.
      6. Der Clanansprechpartner meldet eigenständig bei Eventbeginn (nicht Missionsbeginn!) durch den Clan nicht besetzte Slots bzw mitgebrachte Reservisten der Eventleitung.
    2. Slotvergabe
      1. Reservisten können beliebige Slots zugewiesen bekommen (auch: clanfremd/auf einer anderen Seite).
      2. Claneigene Reserve wird bevorzugt im eigenen Clan eingesetzt.
      3. Reservisten werden bevorzugt auf der Seite des dazugehörigen Clans/Freelancer-Einheit eingesetzt.
      4. Begründete Ausnahmen dieser Vergaberichtlinien können am Eventabend vom Event-Team vorgenommen werden.


    §3 Freelancer

    1. First come, first served: Wer sich als Erstes meldet, bekommt den Slot.
    2. Das Anmelden von anderen Personen, als sich selbst, ist nicht gestattet.
    3. Die Anmeldung auf mehrere Slots ist gestattet. Vergeben wird der erste freie Slot in dieser Liste.
    4. Die Anmeldung wird in dem Zustand gewertet, in dem sie das erste Mal vom Event-Team gesehen wurde. Spätere Änderungen am Post werden ignoriert.
    5. Wer herausfindet, dass er/sie doch nicht kann, hat sich frühstmöglich im entsprechenden Anmeldethread wieder abzumelden, damit der Slot an jemand anderen weiter gegeben werden kann.
    6. Eine Anmeldung ist dann erfolgreich, wenn der entsprechende Account in die im Anmeldethread enthaltene Slotliste eingetragen ist.
    7. Freelancer können sich ebenfalls auf Fraktionsführungen bewerben, sollte es einen expliziten Fraktionsführungsthread geben.

    §2 Clans

    1. Die Teilnehmerzahl per Clan ist im Regelfall auf eine Teileinheit (zB Squad) beschränkt. Entsprechend beschränkt sich die Anzahl der Slots auf die Größe der Teileinheit. Ausnahmen sind von AW zu erlassen.
    2. Fraktionsführungen/Platoonführungen gelten nicht als Teileinheit in der obrigen Regel.
    3. Das Event-Team quittiert eine korrekte Anmeldung sichtbar im Bewerbungspost.
    4. Fehlerhafte Bewerbungen werden abgelehnt, was ebenfalls sichtbar quittiert wird.
    5. Korrekturen abgelehnter Bewerbungen sind in einer neuen Bewerbung (neuer Post) vorzunehmen.
    6. Das Editieren der vom Event-Team quittierten Posts ist unzulässig.
    7. Bei der Bewerbung muss ein Ansprechpartner für den Clan benannt werden. Dieser muss einen Account im Forum haben und auf dem AW Discord sein.
    8. Sollte dein Clan eine Fraktionsführung übernehmen wollen, muss die Führungskraft schon bei Bewerbung mit angegeben werden. Diese muss ebenfalls einen eigenen Account im Forum und im AW-Discord haben.
    9. Spätestens zwei Wochen vor dem Event haben alle Clans ebenfalls ihre Gruppenführer anzugeben. Jeder Gruppenführer ist verpflichtet einen Account im Forum und AW-Discord zu haben.
    10. Um eine gesunde Rotation zu gewährleisten, wird bei der Auswahl der Clans die Anzahl der Teilnahmen an vorangegangenen AW-Events berücksichtigt. Als zweiter Anhaltspunkt gilt die Anmeldereihenfolge im entsprechenden Thread.
    11. Es müssen der Name des Clans in der Bewerbung zu finden sein.
    12. Es ist das Clanlogo als .png-Datei mit transparentem Hintergrund (oder einen Link zu selbigem) mit anzufügen.
    13. Es ist der Link zur Homepage des Clans (oder zu einer anderen Informationsquelle über den Clan) mit anzugeben.
    14. Es ist rechtzeitig (mindestens zwei Wochen vor dem Event) darüber zu informieren, ob die angemeldete Mannstärke nicht gestellt werden kann.

    §1 Allgemein

    1. Ansprechpartner (und Führung)
      1. Alle Führungskräfte (inklusive Teileinheitsführer uä) müssen über Forum und AW Discord erreichbar sein.
      2. Vor dem Event wird das Event-Team Meetings für alle Fraktionen untereinander organisieren.
    2. Vergabe der Slots durch AW
      1. Wir behalten uns weiterhin das Recht vor, ausgewählte Clans/Spieler einzuladen bzw. ihnen Slots zuzuweisen.
      2. Wir behalten uns vor, Teilnehmer und/oder Clans, die negativ aufgefallen sind, von der Teilnahme auszuschließen.

    3. Slotreservierung
      1. Wir behalten uns vor, bestimmte Slots zu reservieren. Für diese kann sich niemand anmelden.

    4. Anmeldung
      1. Der Termin des Events wird möglichst frühzeitig vor dem Event bekannt gegeben.
      2. Anmeldungen werden ausschließlich in einem designierten Thread angenommen.
      3. Anmeldezeiträume werden in der Ankündigung des jeweiligen Events festgelegt.
      4. Der im Thread angegebene Zeitpunkt definiert den Eventbeginn, wer erst danach anwesend ist kann durch Reserve ersetzt werden.
      5. Wer nach spätestens 5 Minuten nach Missionsbeginn nicht auf dem Server ist, wird durch Reserve ersetzt.

    Kannst du konkrete Vorschläge anbringen, wie wir das noch sichtbarer als jetzt machen können?

    Ich finde das schon jetzt sehr sichtbar (s.Bild).

    Um das für andere, die ähnliche Probleme bekommen könnten zu lösen hab ich jetzt mal den Beitrag von astavinu bearbeitet und durch den offiziellen Einladungslink ersetzt. Der ist dauerhaft gültig, allerdings können wir das aus offensichtlichen Gründen nicht für alle Posts und Verbreitungswege machen.


    Eigentlich bin ich ein starker Verfechter davon, Feedback unkommmentiert stehen zu lassen, da das immer eine höchst subjektive Wahrnehmung darstellt und damit aus der jeweiligen Perspektive konsequenterweise immer richtig ist. Aber darum geht es doch bei Feedback, eine Außenperspektive zu bekommen die eben nicht Deckungsgleich zu seiner eigenen ist, seine Schwächen aufgezeigt zu bekommen und zu sehen, wo man sich verbessern kann.


    Hier steht das aber mit meiner Verantwortung ein wenig in Konkurrenz, weswegen ich mein Schweigen (hoffentlich einmalig) breche: unsere Events sind immer eine Teamleistung. Es gibt keinen Bereich, wo nicht noch mindestens eine weitere Person sich mit einbringt und sei es nur durch drüber lesen und gegebenenfalls Fehler korrigieren.

    Die meiste Arbeit geschieht im Hintergrund, den niemand von Außen sieht. Bei der Technik ist das auch der Fall, weswegen der Dank nicht nur Unheilligkeit gehört (der hat es sich aber durachaus ebenfalls verdient!), sondern auch jokoho482 und Raven. Katho und Peer haben sich zwar weniger bei der Technik eingebracht, ohne die beiden hätte das Event aber trotzdem nicht so stattfinden können.


    Ich bedanke auch noch im Namen des gesamten Teams für das Feedback, das uns erreicht hat, sei es zur Orga, der Mission, dem Stream oder sonst irgendwas. Das ist - zumindest meiner Meinung nach - ein sehr wertvolles Geschenk und uns ist bewusst, dass das einiges an Aufwand bedeutet. Aber nur so können wir uns weiter verbessern und ist ein extrem wichtiger Bestandteil des Erfolges.



    Und bevor das jetzt noch in ein fishing for compliment ausartet - nein, ich will keine Antworten, Lobhudeleien auf mich oder sonst irgendwas in der Art. Ich hoffe darauf, dass man das so stehen lassen kann ;)

    Ich denke schon.

    Es gab bereits vor knapp einem Jahr mit einer Preview-Version von Mumble, bei dem das Pluginsystem integriert war, ein ausgiebigen Test mit ~75 Leuten - das Plugin existiert also schon. Es muss "nur noch" an die letzten Detailänderungen angepasst werden.

    Außerdem glaube ich nicht, das ACRE seine Wurzeln jetzt komplett abschneiden wird, nur weil für eine spezielle Plattform (Unreal) jetzt eine Finanzierung existiert.


    Zu TFAR kann vielleicht dedmen was zu sagen, aber nachdem die Entwicklungsgeschwindigkeit in letzter Zeit massiv abgenommen hat (kein Vorwurf, ich kanns verstehen), würde es mich nicht wundern, wenn es noch ein wenig dauert.