Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 38.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wenn du von einem Profil redest, meinst du dann das lokale, oder das vom Server? Wenn du das vom Server meinst, lädst du es auch? Ich mache es so und das klappt wunderbar: 1. Als Startparameter für den Server ein Profil angeben 2. -> Server generiert den Ordner MIT *.Arma3Profile 3. Diese verändere ich (füge einen Custom Teil ein) 4. In der server.cfg stelle ich die Difficulty auf Custom 5. Server neustarten, fertig

  • Also Fehler gefunden, da ich in einer ControlGroup eine ListNBox verwende und dort idcLeft und idcRight auf -1 gesetzt habe, wird der erste Control, der ebenfalls idc = -1 als Argument hat, verwechselt und damit unsichtbar (oder irgendwie so ähnlich ). Lösung: alle Controls nummerieren genau wie es auch die Dokumentation sagt Quelle: BI-WIKI Zitat von BI-WIKI: „idcLeft/idcRight bug?: Using -1 for either idc will link to first control with an idc using -1, instead of treating it as an unused idc.…

  • Ich habe inzwischen viel getestet, ich bin auch ein ganzes Stück weiter gekommen. Nachdem ich die Positionen für die Controls neugesetzt habe, klappt es nun. Nun habe ich noch ein kleineres Problemchen, was die Lesbarkeit des Codes betrifft. Wenn ich die ControlGroups anordne wie ich möchte, wird eine nicht angezeigt, ändere ich die Reihenfolge, dann werden beide angezeigt. Quellcode (10 Zeilen) (Versteckter Text) Vielleicht hat jemand von euch eine Idee woran das liegen könnte. Sourcecode: defa…

  • Zitat von commy2: „Durch die ControlsGroup ändert sich die Position des Ursprungs der XY Achsen auf die obere linke Ecke der ControlsGroup, während sie bei normalen Controls im Bildschirm liegt. Controls außerhalb der Fläche der ControlsGroup oder des Bildschirms werden nicht angezeigt. Ich denke man muss nur deine XY Position korrigieren. “ Dies habe ich in der Dokumentation auch schon gelesen. Ich habe einige Varianten ausprobiert, allerdings war keine erfolgreich. Mache ich was falsch? Mein Z…

  • Hey ich bins mal wieder, Ich bastel aktuell an Dialogen rum und habe endeckt, dass mit ControlsGroup möglich ist, Controls in Gruppen zusammen zufassen und diese somit gemeinsam zu verwalten. Nun ist es aber so, dass alle Controls, die sich in class controls { } befinden nicht angezeigt werden. Dazu gibt es keine Fehlermeldung in der Log. Wenn ich die Controls direkt einfüge, dann werden diese angezeigt. Ich habe auch schon einfrig die unterschiedlichsten Varianten ausprobiert, allerdings zu kei…

  • Ich schicke jetzt einfach mal das rein, was wir nutzen. Mit Sicherheit ist dies nicht perfekt und kann verbessert werden. Zumindestens funktioniert es zuverlässig. Quellcode (76 Zeilen)Die Pfadangaben müssen natürlich geändert werden. Außerdem werden Mikero Tools benötigt. (Beispiellinks: mikero.bytex.digital/Downloads, github.com/Anrop/docker-mikero-tools)

  • Ich will dann mal nicht so sein und gebe euch einen entscheidenen Hinweis. Ihr solltet nicht gleich jeden bannen, der zu euch auf den TS-Server connected. Denn sonst wird das nichts mit eurem Scripter.

  • Große Zahlen in Arma

    Henne - - ArmA 3 - Editing & Scripting

    Beitrag

    Da die ID's von der Datenbank mithilfe von AUTO_INCREMENT erstellt werden, ist die Umwandlung zu Strings mit zusätzlichem Aufwand verbunden. Wie bereits geschrieben haben wir eine Lösung. Wir nehmen eine andere Spalte zu Hilfe, die gemeinsam zur Identifikation dienen. Dadurch ist zwar nicht ausgeschlossen, dass die Grenze erreicht wird. Für uns aber mehr als unwahrscheinlich.

  • Große Zahlen in Arma

    Henne - - ArmA 3 - Editing & Scripting

    Beitrag

    Hey, ich danke allen für diese Diskussion. Nach einer langen Diskussion innerhalb des Teams haben wir uns dazu entschieden, mit der ungenauigkeit zu leben. Da der Aufwand größer als der nutzen wäre. Für die ID´s ist uns dann doch eine andere Möglichkeit eingefallen, wie es möglich ist die Einträge zu identifizieren. (Versteckter Text) Ich wünsche allen eine schöne Woche. Grüße

  • Große Zahlen in Arma

    Henne - - ArmA 3 - Editing & Scripting

    Beitrag

    Hey, ich bins mal wieder. Zitat von Henne: „Ich möchte gerne große Zahlen nutzen. Allerdings werden die nach 7 Stellen ungenau. Hat jemand eine Idee wie die Genauigkeit erhöht werden kann? “ Zitat von commy2: „In SQF? Geht nicht. Aber wozu? Vlt. geht was du willst ja anders. “ Es geht darum, die Statistiken von Spielern, aber auch ID´s in der Datenbank zu speichern und wieder auszulesen. Zusätzlich sollen diese auch in Arma einsehbar sein. Wenn man aus einer großen Zahl einen String macht um die…

  • Kurze Fragen, kurze Antworten!

    Henne - - Community

    Beitrag

    Ich möchte gerne große Zahlen nutzen. Allerdings werden die nach 7 Stellen ungenau. Hat jemand eine Idee wie die Genauigkeit erhöht werden kann?

  • Was mir gerade auffällt, du hast bei den Werten die du setzt, alle Arrays als solche markiert. Nur beim requiredAddons hast du dies nicht gemacht. Muss das so?

  • Ich habe die Verbesserungen umgesetzt und noch einen kleinen Fehler behoben der vorhanden war. Ich habe zum Vergleich der Geschwindigkeit, vorher und nacher einen test gemacht. Der Code ist nun um den Faktor 3,2 schneller. Was so kleine Änderungen bewirken können. Da werde ich wohl bei meinen ganzen Codes nochmal ansetzen. Danke dir dafür.

  • Da mich die implementierung interessiert hat, habe ich mal die Berechung umgesetzt. Ich habe sie auf vielen Varianten getestet und geprüft. Mir ist kein Fehler aufgefallen, wenn jemand einen finden sollte, behebe ich den natürlich gerne. Mit sicherheit lässt sich das auch anders und vielleicht schöner implementieren. Für Verbesserungsvorschläge bin ich natürlich offen. Der Code erwartet eine Liste von 2DPositionen Angaben, außerdem eine Angabe über die Genauigkeit. Also wieviel Schritte gemacht …

  • Vehicle absperren - lock

    Henne - - ArmA 3 - Editing & Scripting

    Beitrag

    Hey, wie ich bereits im Eingangspost erwähnte, funktionierte es dort bereits. Allerdings habe ich eben dort jedem Teilnehmer mitgeteilt, dass er den Status ändern soll. Nach dem Hinweis von commy2 habe ich das dann soweit geändert, dass nur noch der owner des Objectes den Status verändert. Mit remoteExec lässt sich der Code damit noch ein wenig kürzer schreiben. Danke für den Hinweis. Grüße

  • Vehicle absperren - lock

    Henne - - ArmA 3 - Editing & Scripting

    Beitrag

    Ah, ok. Mir war nicht bewusst, dass der Besitzer des Fahrzeuges wechseln kann. Ich habe aus diesem Grund darauf geachtet, alle Fahrzeuge nur vom Server spawnen zu lassen um dann die Fahrzeuge entsprechend absperren zu können. Danke dir.

  • Vehicle absperren - lock

    Henne - - ArmA 3 - Editing & Scripting

    Beitrag

    Hey zusammen, ich habe wieder eine kleine Frage. Mir geht es um das absperren von Fahrzeugen durch lock, bzw. setVehicleLock. Der Server setzt den Status des Fahrzeuges. Solange der Spieler nicht drin saß, funktioniert das ganze auch. Aber sobald ein Spieler in dem Fahrzeug saß, kann der Server weiter den Status setzen. Wenn ich den Status über locked abfrage, wird er auch geändert, zeigt allerdings keine Funktion mehr. Gelöst habe ich es, indem ich jedem Spieler den aktuellen Status des Fahrzeu…

  • Ah, so langsam dämmert es was da passiert. Das erklärt natürlich den Fehler. Super danke dir.

  • Zitat von commy2: „ Zitat: „Ist der Unterschied einfach nur, dass das "true" in den {} der if-Abfrage steht? “ Nö, es zählt nur der letzte Rückgabewert. Aber ich möchte nur true zurück geben (Inventar überschreiben), wenn der Container auch abgeschlossen ist. Ansonsten möchte ich nicht überschreiben und gebe daher auch nichts (nicht true) zurück. “ Aus diesem Grund hatte ich ja true am Schluss eingefügt, damit er immer meine Vorgabe nutzt. Zitat von commy2: „Zitat von Henne: „Allerdings habe ich…

  • Hey, danke für deine rasche Antwort. Es funktioniert damit, super. Allerdings habe ich denoch die Frage wieso dies keine Dauerschleife hervorruft, ich sehe nicht den entscheidenen Unterschied. Ist der Unterschied einfach nur, dass das "true" in den {} der if-Abfrage steht? Gruß