Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 271.

  • ArmAWorld News 2020

    Beitrag
    Huch, da war ich doch etwas überrascht. Sah plötzlich alles so "anders" aus.Und da wäre ich direkt bei den "Verbesserungsgeschenken" Den Contentbereich empfinde ich als zu deutlich schmal. Mag für 1080p Monitore anders aussehen, aber ich hab halt viel Freiraum rechts und links und dadurch sehen einige Elemente unnötig gequetscht aus.Das das Forum jetzt deutlich ausgedünnt wurde könnte man kritisch sehen, ich find's aber so deutlich übersichtlicher. Insbesondere, wenn die Bereiche eh größtenteils…
  • OT: wollen wir jetzt nen Club gründen? Als Name würde ich "Alte Garde" oder sowas vorschlagen
  • (Zitat von Nobilis)Da ist euch was falsch aufgefallen. Mit dem Dreibein lang hat das System eine maximale Gesamthöhe von 1,20 Metern. Passenderweise heißt das von dir verlinkte Bild auch soldat-hockt-hinter-panzerabwehrwaffe-milan (Hervorhebung von mir). Und das dient auch nicht der Bequemlichkeit oder so, sondern um über höhere Deckungen feuern zu können.
  • In der Hoffnung nicht noch mehr Verwirrung zu stiften. Aber ich meine, es gab mal eine Mod (außerhalb von ACE) mit der man bewusstlose Patienten ziehen/tragen konnte. In wie fern das mit oder nur ohne Ragdoll funktioniert kann ich aber auch nicht sagen.
  • Möglich, aber selbst wenn sind das noch ganz andere Zahlen:(Zitat)Vergleich das mal bitte mit der Grafik oben.
  • Richtig. Ich frage mich nur gerade wie man den "Erfolg" eines kostenlosen Spiels bemisst? Ich würde rein gefühlsmäßig sagen 4,1M User sind jetzt nicht unbedingt schlecht, aber mir fehlen Vergleichszahlen (und am Besten nicht mit Fortnite und Konsorten vergleichen).
  • Naja, der Issuetracker ist ja dediziert genau dafür da. Also ich würde es da (zusätzlich) eintragen.
  • Funktioniert das mit den Mods bei DayZ eigentlich genauso wie bei Arma? Also diese @Modname-Ordner und Aufruf mit entsprechendem Parameter?Frage für einen Freund
  • Erweiterungs Ideen

    Beitrag
    Dann ist das Augenscheinlich eine Frage der unterschiedlichen Definition. Wie dem auch sei, das kann man ja dann als ausgeräumt ansehen. Wie schon oben gesagt, du kannst von mir alle Rechte innerhalb des Systems haben aber nicht auf den Server selbst.
  • Erweiterungs Ideen

    Beitrag
    Ja sicher kann der das. Ich für meinen Fall werde das aber in keinem Fall tun. Ich bin der Vertragspartner und ich hafte voll umfänglich für alles was irgendwelche Leute mit uneingeschränkten privilegierten Rechten auf die IT Ressource (ich lese das im Sinne von Root Rechten) damit anstellen.Du könntest von mir innerhalb des (zu erstellenden) Systems (aka "Liste") alle Rechte haben, die willst, auch auf die SQL Datenbank, aber in keinem Fall auf die IT Ressource (aka Server).
  • Erweiterungs Ideen

    Beitrag
    (Zitat von Grey Wolf)In dem Fall müsstest du die Ressource dann auch selbst beauftragen.
  • Erweiterungs Ideen

    Beitrag
    Dann definiere doch mal die Rahmenbedingungen.
  • Erweiterungs Ideen

    Beitrag
    Na dann machen wir jetzt doch mal Nägel mit Köpfen:Du wärst also bereit einen Teil der absoluten Kontrolle über die Liste aufzugeben, wenn du im Gegenzug durch technische Automatismen entlastet werden würdest?Du müsstest dieses System weder selber bauen noch warten sondern lediglich bedienen.Die größte Frage bleibt aber immer noch, was die Liste leisten soll. Eine Bewertung halte ich übrigens auch für ziemlichen Quatsch.Wenn das geklärt ist, können wir anfangen uns über Ressourcen und alles Ande…
  • Erweiterungs Ideen

    Beitrag
    @Grey Wolf Was wäre denn ein Ergebnis, was du nicht bedauern würdest?Ich erinnere mich noch an die Diskussion um deine Liste. Da wurden gefühlt 90% der Verbesserungsvorschläge von dir abgelehnt. Und da niemand gegen dich sondern mit dir arbeiten wollte, ist da auch nie was bei raus gekommen. Jetzt kommt jemand und schlägt das Kapitel erneut auf und wenn ich das richtig interpretiere auch wieder ohne was zählbares.
  • Also mir passt es tatsächlich nicht, wie du hier gerade reagierst. Du kommst mit einer Erwartungshaltung um die Ecke und bekräftigst jetzt noch mit schreien, dass alles Gewehr bei Fuss zu stehen hat, wenn du irgendein Problem hast. Hattest du nicht oben irgendwo geschrieben, du wärst schon seit ein paar Tagen aus dem Kindergartenalter raus? Du vermittelst gerade das absolute Gegenteil.Und ich bezog mich mit der Eigeninitiative auf diese beiden Sachen:(Zitat von Raven)Und was war das Ergebnis bei…
  • Bevor hier dicht gemacht wird:Ich hab jetzt weder Ahnung von Arma Servern unter Linux, noch altis life oder ext_db, aber wenn ich mir den Threadverlauf so durchlese, sehe ich da wenigstens 2 Ansätze, die du scheinbar weder ausprobiert hast noch sonst irgend wie darauf eingegangen bist.Daher in aller gebotenen Freundlichkeit:Das ist hier weder das offizielle noch inoffizielle Support-Forum von Altis Life noch ext_db. Es gab bislang mehr als einen User, der bereit war, dir zu helfen und sich die Z…
  • Erweiterungs Ideen

    Beitrag
    Ad Clanliste:Deine Idee hat jetzt genau welche Vorteile gegenüber der bestehenden Liste? Und übrigens: https://units.arma3.com listet aktuell 10564 deutschsprachige "Clans" auf. Da kann man sich eine "teure" Website sparen dort alle Infos schreiben und einen Bewerbungsbutton gibt's auch noch Und wenn man keinen Bock mehr hat kann man den Eintrag da auch problemlos verwaisen lassen und sich nicht mehr darum kümmern... so wie geschätzt 80-90% der Einträge dort.
  • Also wenn es euch alleine um die BW Mun geht, würde ich empfehlen:KE:DM13 APDS-T, Werte unbekanntDM23 APFSDS-T, P0 390 mm RHA, V0 1455 m/s, Ersteinsatz 1978DM33 APFSDS-T, P0 420 mm RHA, V0 1450 m/s, Ersteinsatz 1984DM63 APFSDS-T, P0 530 mm RHA, V0 1455 m/s, Ersteinsatz 2000MZ:DM12 HEAT-T, P0 430 mm RHA, V0 1174 m/s, Ersteinsatz 1981Quetschkopf (da weiß ich jetzt nicht, welche Mun in Deutschland verwendet wurde oder ob überhaupt):L35 HESH-T, P0, 310mm RHA, V0 935 m/s, Ersteinsatz 2000L35A3 HESH-T…
  • (Zitat von John Weingarten)Wenn du jetzt Angst vor einer hypothetischen Strafverfolgung hast, solltest du sie nicht mehr spielen. Ich habe keine und würde dafür plädieren die Kirche im Dorf zu lassen.Ist ja nett vom TE, dass er darauf hinweist, aber diese (ungewollte?) Panikmache ist echt nicht notwendig.
  • Ah, reingefallen. Diesen Totenkopf trugen alle Panzertruppen der Werhmacht und der hat nix mit SS-Verbänden zu tun.Unabhängig davon hast du das eh missverstanden. Ich vermute, Fly wollte auf die (klassisch schwarze) SS-Uniform anspielen. Und ich darauf aufmerksam machen, dass es schwarze Uniformen auch außerhalb der SS gab.