Madcatz F.L.Y.5 Flight Stick Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Madcatz F.L.Y.5 Flight Stick Problem

    Einen Schönen Guten Tag, ich habe seit einiger den oben genannten Flight Stick und habe bisher das Problem das die Analoge Schubkontrolle nicht funktionieren will. Das Problem ist einfach das nur etwas passiert wenn ich die Schubkontrolle wirklcih volle kanne nach oben schiebe aber das ist ja nicht der Sinn von Analog.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen
  • Checke echt mal das was Astrell gesagt hat. Das hört sich zunächst nämlich genau nach dieser Einstellung an. Stelle sicher das ein Regler in ArmA 3 nur bei Analog eingetragen ist. Bei manchen Joysticks hat ArmA 3 auch die Tendenz einfach mal irgendwelche Deadzones zu bestimmen. Gucke mal nach ob da was nicht auf 0 steht.
  • Schubkontrollen sind bei Arma eine Qual.
    Arma betrachtet alle Schubhebel als eine Achse wie auch die X und Y achse eines sticks.
    Also als ob sie einen Zentrierung hätte. also nicht 0 -100% sondern -50% bis +50% mit 0 in der Mitte.

    Bei Helikoptern muss man die eine Hälfte des Schubhebels auf Schubhebel hoch, die andere Hälfte auf Schubhebel runter stellen.
    Dann funktioniert es im Advanced flightmodel ganz gut. wenn man da die zusätzlichen fluganzeigen anzeigen lässt, sieht man auch ganz gut ob es funktioniert.
    Da gibts eine die den Schub vom hebel anzeigt. die müsste flüssig laufen mit dem Hebel.
    im Setup sieht es dann vollgendermaßen aus:

    Schubhebel hoch - Z+ Achse
    Schubhebel runter - Z- Achse

    oder halt andersherum.
    Klappt bei mir aber nur im Advanced Modell.
    Im Normalen Modell funktioniert es nicht richtig weil man den Schubhebel immer exakt in der Mittelstellung halten müsste um nicht langsam auf und ab zu fliegen.
    was ohne zentrierung nicht möglich ist. Hab am Warthog trottle noch nen kleinen slider mit MIttelstellung damit gehts einigermaßen. Aber ist echt schwach gelöst.
    Im einfachen Flightmodell flieg ich tatsächlich mit zwei tasten am Gamepad. Eventuell kannst du es auch mal mit etwas Deadzonen in der MItte versuchen um nen größeren Nullpunkt zu generieren.

    Edit: Ich weiß nicht ob der Absatz oben jetzt Verständlich rüberkam. Arma gleicht im einfachen Flugmodell den Geradeausflug aus und vereinfacht es so die Höhe zu halten. Sieht man gut wenn man mit Tastatur fliegt. Mit ner Schubkontrolle funktioniert das einfach nicht richtig.


    Bei Flugzeugen muss man beide Achsen auf Gas belegen. Wenn nur der Positive Anteil belegt ist, wird erst ab 50% Schubhebel Gas gegeben.
    Das Bremsen der Flugzeuge funktioniert mittels Bremsklappen, die man am besten auf ne Taste legt.

    Gas - Z+ Achse und Z- Achse
    Bremse - Joysticktaste

    Das klappt bei mir so eigentlich am besten. So kann man auch schön ohne Gas Gleitflug machen und nur bei Bedarf stark bremsen.
    Gern gemachter Fehler ist die Achsen beim Flugzeug so zu verteilen wie beim Heli, dann bremst das flugzeug stark ab unter 50% schubhebel.


    Hoffe das war verständlich erklärt.


    Arma hat leider auch ziemlich Probleme mit mehreren gleichzeitigen Controllern.
    Wenn man 2 Controller für das selbe nutzen will zum Beispiel Flugzeugsteuerung auf Gamepad und auf Joystick:

    Nase Hoch - Y+ Achse Warthog und Y+ Achse Xbox360

    Dann zieht man den Stick nur dann auf 100% wenn der Xboxcontroller und der Joystick gleichzeitig nach hinten gezogen werden.
    Wenn man nur den Joystick auslenkt dann kann man maximal 50% hochziehen.
    Hatte es mal ne zeitlang geschafft das es geklappt hatte, dann aber wars plötzlich wieder da. Weiß nicht ob das ein Bug oder Feature ist.....
    Wenn man das etwas googelt stoßt man auf einige feedbagtracker einträge und einige foren posts wo das erklärt wird.
    Edit: Kontrollier das nur ein Controller aktiv ist.


    Mein Wissenstand ist aber noch von Vor ein paar Updates. Werd mich die Tage selber nochmal mit den Armacontrollern beschäftigen da ich jetzt neue Rudderpedale habe. Im Moment nutz ich nur den Xbox controller, will aber auch Warthog und Crosswind mit einbeziehen. Wenn doch nur alles so komfortabel wie bei DCS ginge...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gaspasar () aus folgendem Grund: Rechtschreibung und Anmerkungen