2 oder 3 Wochen, das ist hier die Frage!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 2 oder 3 Wochen, das ist hier die Frage!

      Soll die GeCo alle 2 oder 3 Wochen stattfinden? 15
      1.  
        alle 3 Wochen. (7) 47%
      2.  
        Ist mir im Grunde egal. (6) 40%
      3.  
        alle 2 Wochen. (2) 13%
      Hallo liebe ArmAWorld Community,

      viele Grüße… wir haben ein Thema, dass uns zurzeit sehr bewegt.

      Wir haben mehrere Gründe, die usn dazu Bewegen, unseren Aktionszyklus von 2 auf 3 Wochen zu erhöhen. Missionsideenmangel, der reale Ausfall – aus privaten Gründen – eines Organisation Team Mitgliedes und auch die geringere Teilnehmerzahl.

      Nun wäre eine Meinungsabfrage an Euch, findet es eher als genau das, was die GeCo aus macht, das diese alle 14 Tage stattfindet, oder wäre ein Zyklus von 3 Wochen auch i.O.?
    • Moin,

      erstmal danke das ihr euch über die Jahre die Zeit genommen habt und Projekt der GeCo quasi groß gezogen habt.
      Es macht immer wieder Spaß mit euch bzw. bei euch mitzuspielen und ich finde dafür habt ihr großes Lob verdient.

      Nun also zu meiner Frage: Wenn ihr Knappheit an Manpower habt, so versteh ich jetzt nun einen Teil dieser Abstimmung, wäre es dann nicht nicht sinnvoll vielleicht innerhalb eurer Community nach, nunja quasi Verstärkung eures Teams zu suchen?
      Vielleicht auch etwas aktiver indem ihr vielleicht hier im Forum oder auch während des Event aktiver dafür werbt das sich auch Leute hinter den Kulissen engagieren?

      Das ist jetzt nur ein Vorschlag und soll höchstens als konstruktive Kritik aufgefasst werden.
      Bis zum nächsten Event

      Joshua
    • Hi joshi,

      ja wir suchen ja eigentlich permanent nach Unterstützung!
      Es ist nur so, dass selten etwas konkretes aus der angeboten Hilfe entsteht. Es kommt immer wieder mal tatkräftige Unterstützung dazu (siehe Quentin), jedoch bricht auch immer wieder jemand weg. Bisher hat sich das immer die Waage gehalten. Sollte mal jemand weg brechen ohne das im richtigen Moment neue Unterstützung eilt ist die GeCo in akuter Gefahr!

      In den vergangen Jahren haben wir immer wieder auch sehr aktiv für unser eigenes Personal geworben. Nur leider ist es eben sehr schwer Personen für die Sache zu gewinnen. Denn es steckt eben wirklich viel Arbeit dahinter und die ist nur mit echter Hingabe zu bewerkstelligen. Zu unserer besten Zeit hatten wir 2 Missionsbauer (2012/2013) was auch schon knapp war. Jetzt noch einen 2-Wochen tackt zu fahren ist für uns schon kaum mehr möglich wenn man sich mal die Termingestaltung der letzten Monate an schaut.


      Die Umfrage wird also kaum bestimmen können welchen Takt wir fahren werden, dass wird primär der Faktor Personal bestimmen. Die Umfrage dient uns mehr dazu heraus zu finden wie wichtig euch der Rhythmus ist. Wir möchten sehr gerne einen 2-Wochen Rhythmus fahren, dass wird uns aber zukünftig wohl kaum noch möglich sein. Was wirklich helfen würde sind 2-3 neue feste Teammitglieder, davon mind. 2 Missionsbauer damit ein neuer Missionsbauer nicht gleich wieder "verheizt" wird.



      Grüße

      ___<<<my A2 Missions>>>___<<<A3 Wounding System>>>___