Air Force Special Operations Command

    • ab 16

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Air Force Special Operations Command

      Im Juli 2015 gegründet, ist die AFSOC, eine auf Luftkriegsmittel spezialisierte Spielergemeinschaft.
      Seit Gründung ist diese Mitglied der ArmA Warfare Cooperation. Stand 06/2019 zählen wir
      15 aktive Mitglieder. Die meisten dieser Mitglieder rekrutieren sich aus spiel- und clanerfahrenen Spielern,
      jedoch werden auch Neu- und Quereinsteiger aufgenommen und zeitig auf einen Mindestausbildungsstand gebracht.

      • Was machen wir?


      Das Aufgabengebiet erstreckt sich vom Lufttransport, über SAR und CSAR Einsätze, bis hin zur luftgestützten Feuerunterstützung und Aufklärung.
      Dabei greifen wir auf Luftfahrzeuge vom Typ "Little Bird" (AH-6M, MH-6M), "Blackhawk" (MH-60M, MH-60 DAP), "Chinook" (CH-47 F), "Sea Stallion" (CH-53), "Apache Longbow" (AH-64-D), "Thunderbolt" (A-10 D), "Fighting Falcon" (F-16 D), "Super Hornet" (F/A-18 E/F), "Hercules" (C130) und "Reaper" (MQ-9)
      zurück.

      • Was bieten wir?

      Eine solide Grundausbildung, welche Neu und Quereinsteiger sowie erfahrene Armaspieler auf einen Stand bringt.
      Danach kann sich für eine der folgenden Laufbahnen entschieden werden: Jet / Flugzeugpilot, Kampf / Transporthubschrauberpilot, JTAC oder Pararescue Jumper.
      Je nach gewählter Laufbahn werden dann die verschiedenen Module bis zum Abschlusstest durchlaufen.
      Im Anschluss können dann weitere Ausbildungsreihen oder Zusatzmodule abgeschlossen werden, um flexibler und in anderen Jobs eingesetzt zu werden.

      Einen eigenen Server auf welchem wir unsere Trainings, diverse Testszenarien und Missionen durchführen.
      Zudem finden regelmäßig größer angesetzte Missionen innerhalb der AWC statt.
      Hierbei zahlt sich die jahrelange Zusammenarbeit aus, denn wir konnten zusammen einen guten Luft-Boden Standard ausarbeiten.
      Diesen versuchen wir auch ständig zu verbessern und so realistisch wie möglich zu gestalten.

      Eine lockere Gruppe die gerne zusammen Arma und andere Spiele spielt, in der Bordküche plaudert oder im Hangar Videos guckt.
      In den Trainings und Missionen legen wir Wert auf eine professionelle Spielweise und geben unser Bestes um bereit zu stehen wenn wir gebraucht werden.


      • Wie spielen wir?

      In Arma versuchen wir vom Ausrüsten bis hin zum eigentlichen Einsatz, alles so realistisch wie möglich zu halten.
      Dies unterstützen wir durch verschiedene Mods, welche das Gameplay an sich ändern und uns zusätzliche Ausrüstung bereit stellen.
      Wir haben uns umfassend mit vielerlei realistischer Flugmanöver und Taktiken vertraut gemacht, diese verinnerlicht und so auf Arma 3 abgeändert,
      dass wir diese auch entsprechend im Spiel wiedergeben können.


      • Warum wir?

      Um unseren Rekruten einen möglichst steilen Einstieg und somit schnellen Spielspaß zu ermöglichen, haben wir entsprechende Trainingsszenarios, Module und Dokumente vorbereitet.
      Nach Möglichkeit wird bei uns jeder Mitspieler individuell von erfahrenen ArmA Spielern gefördert und unterstützt, auch für ArmA Neulinge sind Module und Trainings vorhanden.
      Natürlich sind auch die ArmA Veteranen unter euch bei uns willkommen, wir freuen uns immer über erfahrene Mitspieler die uns und unsere "Neulinge" unterstützen können.

      Kontakt
      Web: afsoc-clan.com

      Sonstiges
      Bei uns ist jeder willkommen, egal ob weiblich, männlich, Anfänger oder Veteran, solange er unser Mindestalter von 16 Jahren erreicht hat.

      Dieser Clan ist Mitglied der ArmA Warfare Cooperation.

      ARMA Warfare Cooperation schrieb:

      Die ArmA Warfare Cooperation (AWC) ist ein Zusammenschluss aus mehreren eigenständig organisierten ARMA3-Gemeinschaften deren Spielweise auf realistische, anspruchsvolle, professionelle und taktische Simulation ausgelegt ist. Dieses Gemeinschaftsübergreifende Projekt soll sowohl die ARMA3 Community, als auch die Mitgliedsgemeinschaften stärken. Die AWC wurde im April 2015 von vier Gemeinschaften gegründet und bewies in den vergangenen Monaten ihre Stabilität sowie ihr herausragendes Potential. Die Gemeinschaften sind gut zusammengewachsen, die Qualität und Quantität der Operationen hat stark zugenommen und sowohl der soziale, als auch der technische Austausch bilden nun eine stabile Basis für eine Erweiterung der Cooperation.
      Air Force Special Operations Command

      Close Air Support / Anforderung durch JTAC-Team - Air to Air Dogfight - Luftaufklärung - Truppentransport - Lastentransport - MedEvac mit Parajumper-Team

      Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von AFSOC ()

    • Die Airforce hat sich in letzter Zeit stark mit dem Thema Restrukturierung und Konzept beschäftigt.
      Wir waren der Meinung, dass die Airforce nach der Auflösung der Navsoc eher aus der Not geboren wurde und daher zu allgemein gehalten wurde.

      Daher nennt sich die Airforce ab sofort AFSOC (Airforce Special Operation Command).
      Gleich bleiben die Bezeichnungen und Funktion der Unterabteilungen Blackknight, Whiteknight und Saber.
      Auch für euch werden die Änderungen kaum Auswirkungen haben, da diese hauptsächlich interne Prozesse betreffen.

      In den folgenden Tagen werden von uns noch Webseite, Foren und Social Networks angepasst.

      Neue HP(WiP): afsoc-clan.com


      Air Force Special Operations Command

      Close Air Support / Anforderung durch JTAC-Team - Air to Air Dogfight - Luftaufklärung - Truppentransport - Lastentransport - MedEvac mit Parajumper-Team
    • Hier mal ein kleiner Teaser über unsere Aufgabengebiete:



      Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Flugtalenten, heldenhaften PJs oder hochkonzentrierten JTACs welche engagiert und diszipliniert bei der Arbeit sind.
      Ganz nach den Mottos "We do the impossible every day" und "That others may live".

      Viele Grüße von der AFSOC!
      Air Force Special Operations Command

      Close Air Support / Anforderung durch JTAC-Team - Air to Air Dogfight - Luftaufklärung - Truppentransport - Lastentransport - MedEvac mit Parajumper-Team