Coopetition Replay

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Coopetition Replay

    Coopetition Replay

    Nachdem nun die Coopetition 03 ein paar Tage her ist, habe ich noch eine kleine Überraschung parat.

    Ich habe seit Anfang des Jahres an einem Tool geschrieben das einigen vermutlich schon von anderen Clans und Communities bekannt vorkommt. Ein Tool welches eine Mission aufzeichnet und diese im Browser visualisiert.
    Da bis zum letzten Moment nicht klar war ob das Tool überhaupt bei der Coopetition eingesetzt werden kann, bin ich umso glücklicher das es am Ende doch noch geklappt hat.
    Der Unterschied zu den meisten bekannten Tools dieser Art ist vermutlich die detaillierte Darstellungen der Objekte und die "flüssige" Wiedergabe in Echtzeit.

    Das Tool besteht aus mehreren Teilen:
    1. SQF Script: Es werden regelmäßig die benötigten Daten aus dem Spiel ausgelesen. Es kann serverseitig laufen, aber auf auf Grund des Betastatus wird empfohlen es auf einem HC auszuführen.
      Danke daher an BI mit dem Eden-Update kurz vor dem Event den HC kaputt zu machen (heute wurde ein Hotfix veröffentlicht, der den Fehler behebt). Wir haben das Script daher auf meinem Spielclient laufen lassen.
    2. Extension: Diese sendet die Daten an meinen Server
    3. Server: Dieser empfängt die Daten und speichert diese effizient in einer Datenbank ab.
    4. Webserver: Hier werden die Daten aus der DB ausgelesen und dem Browser zur Verfügung gestellt.
    5. Webclient: Bietet ein funktionales UI sowie performante Darstellung der Daten.
    Einen Dank muss ich noch an @Fusselwurm aussprechen der mir durch sein ar3play die Idee für ein solches Tool gegeben hat.

    Ich würde mir wünschen wenn ihr mir hier Feedback geben könntet und Probleme oder Verbessungsvorschläge mitteilt. Beachtet jedoch folgendes:
    • Es handelt sich um einen Betarelease
    • Der Server ist nicht für große Lasten ausgelegt
    Wenn ihr einen Fehler entdeckt habt, gebt bitte immer euren Browser mit an (Name und Version)!

    Bekannte Bugs sind bisher:
    • Spielernamen von JIP-Spielern sind nicht korrekt
    • Tote Spieler werden beim Zurückspulen nicht korrekt als lebend angezeigt
    Abschließend hier der Link unter dem das ganz zu Erreichen ist:
    replay.armaworld.de/

    101st Airborne Division
    airborne-division.de

    TaktiCool (ArmaAtWar, CLib, Streamator)
    github.com/TaktiCool
  • Verrückte Verbesserungswünsche (Ja, einfach mal so in den Raum geworfen).

    Und zwar weitere grafische Darstellungen:

    Verlaufskurven:
    • Eine Gesamtpopulation ((x Anzahl, y time) aller Spieler ingame)
    • Ein Balkendiagram für schnelle Erkennung von Gefechten durch Kill-Anzahl (x Kills, y time).
    Beides als Quergrafik unten über den Playbutton in gesamter Breite über die timeline.


    Heatmap:
    • Hotspots/Heatmap: und zwar für einen Zeitabschnitt. Dazu unterteilt man das Gesamtspiel in vier Teile und summiert die Spieleranzahl in diesem Zeitraum in Quadranten. Aus der Summe der jeweiligen Quadranten könnte man dann per Overlay vier Heatmaps erstellen.


    So kann man sofort erkennen, wann es wo gerumpelt hat. :)
  • Sehr sehr coole Sache, da bekommt der Begriff "AAR" eine ganz neue Bedeutung.

    Da ich davon ausgehe, dass du das ja vllt. auch noch weiterentwickeln und irgendwann für alle benutzbar veröffentlichen willst, hier ein paar Vorschläge:

    • Die Möglichkeit, Missionen selektiv aufzunehmen. Nicht immer muss alles, was auf einem Server passiert, auch so aufgezeichnet werden (eigentlich ja nur die großen Events und keine Technikchecks, Missionstests, etc.). Beispielsweise könnte man das per Missionsparameter vor dem Starten der Mission einstellen oder halt der Serveradmin, nachdem die Mission gestartet ist.
    • Die Weboberfläche sollte dann irgendwie eine Übersicht aller aufgenommenen Missionen anbieten, die der Admin dann auch entsprechend verwalten kann (umbenennen, löschen, etc.), so dass man dort quasi ein Missionsarchiv auf Dauer erstellen kann.
    • Die Anzeige von Kartenmarkierungen - sowohl diejenigen, die bereits von der Mission aus platziert waren als auch diejenigen, die innerhalb der Mission gesetzt wurden.
    • Besonders für Serveradmins interessant: Die Anzeige von FPS, CPS, Objektanzahl, KI-Anzahl zum jeweiligen Zeitpunkt.
    • Die Möglichkeit, die Abspielgeschwindigkeit einzustellen (2x, 4x, 8x usw.)
    • Die Möglichkeit, Namen auszublenden
    • Eine "Gruppenanzeige", bedeutet: durch irgendein Merkmal (z.B. eine pro Gruppe unterschiedlich farbige Umrandung oder eine eindeutige ID, die im Icon steht) wird kenntlich gemacht, wer zu welcher Gruppe gehört. Gruppenmitglieder werden halbtransparant dargestellt und nur der Gruppenführer mit voller Deckkraft.
    • Die Möglichkeit, bestimmte Fraktionen auszublenden (gerade beim TvT interessant).