DB System mit random Spawn

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DB System mit random Spawn

    Moin Arma World Community!

    Ich und ein paar Collegen wollen einen Arma3 Tanoa Server im guten alten DayZ Style erstellen. Ein LootSystem haben wir schon, jedoch wollen wir Spawnpunkte an der Küste der Hauptinsel verteilen und dann die Spielerdaten (Equipment, Position etc.) in einer MySQL DB speichern.

    Wir hatten überlegt, ob man das irgendwie über die PlayerID machen könnte, jedoch sind wir nicht so erfahren was SQF angeht und würden hier nach Hilfe oder Anregungen fragen!

    Hoffentlich kennt sich einer von Euch damit aus!

    Grüße

    K
  • Super easy mit meiner Extension ArmaRedisClient.

    Zum laden:

    Quellcode

    1. //Sample Load Function
    2. db_fnc_loadsave = {
    3. params [
    4. ["_dir", nil, [0]],
    5. ["_pos", nil, [[]]]
    6. ];
    7. if(isNil "_dir") exitwith {hint "No Save Found!";};
    8. player setdir _dir;
    9. player setpos _pos;
    10. };
    11. _key = getPlayerUID player;
    12. _fnc = "db_fnc_loadsave"; //Sample Load Function
    13. [_key, player, _fnc, true] remoteExec ["db_fnc_load", 2, false];
    Alles anzeigen



    Zum Speichern:

    Quellcode

    1. _key = getPlayerUID player;
    2. _data = [getdirvisual player, getposvisual player];
    3. [_key, str _data] remoteExec ["db_fnc_save", 2, false];