TacCorp - Eine etwas andere ArmA 3-Community

    • ab 18
    • TacCorp - Eine etwas andere ArmA 3-Community

      Tactical Corporation







      Was sind wir und wofür stehen wir ein?

      Wir haben uns zum Ziel gesetzt, eine Plattform sowie Treffpunkt für verschiedene Arma-Communitys zu sein. Hier können sich sowohl Freelancer als auch die verschiedensten ArmA-Gemeinschaften treffen um gemeinsam taktisches ArmA 3 zu erleben. Wir sind eine offene taktische ArmA-Community, die sich zum Ziel gesetzt hat, eine Plattform zur Verfügung zu stellen, auf der sich ArmA Spieler treffen, austauschen und gemeinsam ArmA erleben können. Mit unseren Events und unserem TAC-Day, versuchen wir dir ein bestmögliches Spielerlebnis zu geben. Um eine große Vielfalt bei unseren Veranstaltungen zu gewährleisten, haben wir entschieden, uns nicht auf einen Aspekt des taktischen ArmAs zu beschränken. Es werden je nach Szenario verschiedene Fraktionen und Fahr- bzw. Flugzeuge eingesetzt. Unsere Vorstandsmitglieder sind lediglich Administratoren. Grundsatzentscheidungen werden von der Community demokratisch abgestimmt.

      Auf einem leistungsstarken Rootserver bieten wir dir einen wöchentlichen Spieltermin sowie mehrere große Events im Monat an. Bei dem wöchentlichen stattfindenden Event handelt es sich um unseren TAC-Day. Er findet jeden Donnerstag von 19:30 bis 23:00 statt und wird in der Regel von mindestens 30 Spielern besucht. Derzeit läuft eine große Kampagne, bei der wir Altis Stück für Stück einnehmen. Den Frontverlauf kannst du in unserem Forum nachsehen. Es sind sowohl interessierte Neulinge als auch "alte Hasen" willkommen. Bei Fragen findet sich immer jemand, der seine Erfahrungen teilt. Die großen Events finden in aller Regel an Samstagen statt und sind eher auf MilSim und taktischer Tiefe ausgelegt.




      Warum solltest du uns beitreten?

      Jeder trifft seine eigenen Entscheidungen im Leben. Allerdings bieten wir dir eine Vielzahl neuer Möglichkeiten, dein ArmA 3 - Erlebnis zu intensivieren. Eine Mitgliedschaft ist völlig kostenlos und zwanglos. Das Einzige, was wir von dir verlangen, ist eine gewisse Aktivität. Unsere großen Events glänzen durch ihre Vielfalt und zugleich taktischer Tiefe. Wir haben in unseren Missionen die goldene Mitte zwischen MilSim und Spaß gefunden. Überzeuge dich doch einfach selbst und nimm an unserem TAC-Day teil.



      Folgend ein paar Kerndaten über uns und unsere verwendeten Mods:
      • Kein Rangsystem für unsere Mitglieder (Alle Mitglieder sind gleichwertig)
      • Demokratischer Grundsatz in der Community
      • Freie Auswahl in unseren Events (Keine erzwungene Spezialisierung)
      • wöchentlicher Spieltag mit kleinem Repo
      • ACE & ACEX
      • RHS
      • ProjectOPFOR
      • 3CB BAF
      • Enhanced Movement
      • TFAR 1.0




      Wie findest du uns?


      Wenn du möchtest, kannst du dich bei uns im Forum registrieren und eine Bewerbung schreiben. Du kannst uns aber auch auf dem Teamspeak besuchen und dein Anliegen bei uns persönlich vortragen. Eine Mitgliedschaft bei uns erst ab 18 Jahren möglich. Ab 16 Jahren kannst du jedoch bei uns trotzdem als Gastspieler teilnehmen.

      Auf unsere Website gelangst du unter: tac-corp.de/forum
      Unser TeamSpeak3-Server kannst du unter folgender Adresse erreichen: ts.tac-corp.de

      Solltest du weitere Fragen haben, wende dich einfach auf unserem TeamSpeak3-Server an jemandem, mit dem [TacCorp] vor dem Namen oder stell dein Anliegen in unserem Forum vor.



      Mit freundlichen Grüßen

      Der Vorstand der TacCorp: Cheater, Piratfred und LiquidBlaze
      Tactical Corporation, ein ArmA 3 Projekt, dass Communitys zusammenschweißt: tac-corp.de/forum/

      Dieser Beitrag wurde bereits 29 mal editiert, zuletzt von LiquidBlaze () aus folgendem Grund: Beschreibung überarbeitet.

    • Liebe ArmA-Gemeinschaft,


      Wir freuen uns, dass unser wöchentlich stattfindender TAC-Day mittlerweile doch gut besucht wird. Vielen Dank für die Unterstützung durch viele Communitys, die es sich nicht nehmen lassen, an einem Donnerstagabend mit uns in den Kampf zu ziehen. Wir können mittlerweile mit einer Spielerzahl zwischen 25 und 40 Spielern rechnen.
      Derzeit findet bei uns am TAC-Day eine fortlaufende Kampagne statt. Zu jedem TAC-Day wird eine aktuelle Karte mit der strategischen Lage unserer bisherigen Erfolge und Misserfolge angefertigt. Zusätzlich könnt ihr in einem aktuellen TAC-Day Thema in unserem Forum einen kurzen Rückblick zum bisherigen Verlauf des letzten TAC-Days nachlesen.


      Nachfolgend ein kleiner Einblick über den bisherigen Frontverlauf der letzten 7 TAC-Days.







      Großes Danke an das [sTs] für das Videomaterial vom TAC-Day am 30.03.2017:



      Zu sehen ist die Fallschirmjägeroffensive, die dafür gesorgt hat, dass unsere Hauptkampflinie entlastet wird und wir den Feind Richtung Pyrgos/Paros aus zwei Seiten angreifen können.




      Mit freundlichen Grüßen


      LiquidBlaze
      Tactical Corporation, ein ArmA 3 Projekt, dass Communitys zusammenschweißt: tac-corp.de/forum/

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von LiquidBlaze ()

    • Liebe ArmA-Communitys, liebe ArmA-Spieler und Spielerinnen,


      Unser TAC-Day verbessert sich von Donnerstag zu Donnerstag. Technische Probleme sind eine absolute Seltenheit geworden und die Spielerzahl hat sich seit Januar verdreifacht. Unseren ersten TAC-Day haben wir mit 14 Spielern gespielt. Es konnte sich über die Wochen ein starker Zuwachs verzeichnen lassen. Spielerzahlen Jenseits der 30 Spieler sind mittlerweile die Regel statt die Ausnahme geworden. Für die ein oder andere Community ist unser TAC-Day mittlerweile sogar zu einem Stammspieltag geworden. Zu diesem Anlass möchte die Tactical Corporation einen besonderen Dank all die Communitys aussprechen, die uns zu so einer großen und organisierten Donnerstagsmission verholfen haben. Auch für euer Engangement und Teilnahme an unserem wöchentlichen Spieltag sei euch herzlich gedankt.


      Einen besonderen Dank richtet sich an Gruppe Adler [A], die 7th Royal Combat Force [7th RCF], die Tactical Network [TacNet], die Task Force 47 [TF47] sowie dem Special Tactical Service [sTs] für all die schönen TAC-Day Abende. Auch die zahlreichen Freelancer haben stark zu einem tollen Klima beigetragen.


      Mit eurer Hilfe haben wir bereits seit 10 Donnerstagen einen guten Fortschritt auf Altis erzielt. Den Verlauf könnt ihr euch in animierter Form hier anschauen:





      Mit freundlichen Grüßen


      Die Vorstandsmitglieder sony1249 und LiquidBlaze
      Tactical Corporation, ein ArmA 3 Projekt, dass Communitys zusammenschweißt: tac-corp.de/forum/

      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von LiquidBlaze ()

    • Videomaterial vom 20.05.2017 in: COOP50 Restrepo auf Clafghan


      Eine Aufnahme aus der Sicht vom MG-Schütze Joker7 vom TSS (forum.tactical-stealth-squad.de)




      Videomaterial vom 24.06.2017 in: COOP58 Operation Stormsabre auf Lythium

      Eine Aufnahme aus der Sicht vom Section Leader Bravo, Danke @Slant von der Gruppe Adler (forum.gruppe-adler.de/)

      Tactical Corporation, ein ArmA 3 Projekt, dass Communitys zusammenschweißt: tac-corp.de/forum/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LiquidBlaze ()

    • Am 21.07. fand bei uns die Pilotfolgenmission für eine neue Stargate Eventreihe in ArmA statt. Ein neues Stargate Programm namens Stargate: Neo wurde ins Leben gerufen. Ein großes Danke an Kai von der OPT für deine Bereitschaft, die Mission anzuführen.

      Hintergrund:
      Wir befinden uns in einer alternativen Zeitlinie. Einer Zeitlinie deren Existenz durch den Quantumspiegel bewiesen wurde, den SG-1 fand. Im Jahr 2006 begannen erste Friedensverhandlungen zwischen den Menschen (Tau'ri) und den noch verbliebenen Goa'uld. Unter der Führung von Systemlord Yu und mithilfe der Menschen konnte Anubis besiegt werden. 2007 schlossen die Goa'uld und die Menschen einen Friedensvertrag, in dem die Goa'uld sich nun auf einen bestimmten Teil der Galaxis beschränken. Selbiges gilt auch für die Menschen. Durch diesen Friedensvertrag, sah man nun keinen Sinn mehr, das Stargate-Programm weiterhin am Leben zu erhalten. Für 23 Jahre sollte das Stargate wieder in Area 51 eingelagert werden. 2029 beschlossen die USA und Russland, der Öffentlichkeit von dem Stargate-Programm zu erzählen. Anfangs noch unglaubwürdig, fanden sich später viele Investoren, die dazu drängten, ein neues Stargate-Programm ins Leben zu rufen. Man wolle auf unbewohnten Planeten Forschungs- und Kolonisationsversuche unternehmen. Man gab dem Druck schließlich nach und veranlasste unter UN-Aufsicht im Cheyenne ein neues Stargate-Programm ins Leben zu rufen: Stargate NEO.

      Gleich drei Mitspieler namen das Geschehen auf.

      Vielen Dank an Rod von der vLehrBrig16, für deinen dreiteiligen Missionszusammenschnitt zu je 20 Minuten:

      Teil 1:



      Teil 2:


      Teil 3:



      Danke an [TacCorp] Scoob für dein Video der Mission in voller Länge (3h29min):




      Ebenfalls ein Danke an Cheater für deinen Missionszusammenschnitt (2h58min):


      Episode 2 wird bald folgen. Schaut einfach in den nächsten Wochen mal unter tac-corp.de/forum/
      Tactical Corporation, ein ArmA 3 Projekt, dass Communitys zusammenschweißt: tac-corp.de/forum/

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von LiquidBlaze ()

    • Ein Jahr geht zu Ende und die TacCorp hat sich prächtig entwickelt. Im Dezember 2016 haben wir uns gegründet in der Erwartung, als Service für die deutsche ArmA3-Community zur Verfügung zu stehen. Unsere anfängliche Mitgliederzahl konnten wir mittlerweile verdreifachen. Wir möchten uns vor allem bei den Communitys bedanken, die maßgeblich an der Formung der TacCorp in ihrer heutigen Form beteiligt waren. Auch wenn die ArmA-Szene derzeit etwas inaktiver geworden ist, halten wir weiterhin die Stellung.

      Ein großes Dankeschön geht an folgende Communitys: Tactical Network, Gruppe Adler, Kampfverband 13, Tactical Stealth Squad, Jägerzug Achilles I, 10. Fallschirmjägerkompanie, Task Force Wolf und an die Task Force 47.

      Vielen Dank an euch für die schöne Zeit und die tollen Missionen. Wir wünschen allen eine frohe Weihnachten und ein frohes neues Jahr.


      Mit freundlichen Grüßen

      Cheater, Piratfred und LiquidBlaze
      Tactical Corporation, ein ArmA 3 Projekt, dass Communitys zusammenschweißt: tac-corp.de/forum/