[ArmA Social Club] Guerrilla Warfare 15.02.2017 - 20:00 Uhr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [ArmA Social Club] Guerrilla Warfare 15.02.2017 - 20:00 Uhr






      Tanoa befindet sich im Umbruch. Eine von Nordkorea als Guerrilla eingestufte Gruppe namens
      "Résistance Libérale" hat es sich zur Aufgabegemacht, sich das zurück zu holen, was die Menschen
      auf Tanoa seit Jahrhunderten ausmacht, ihre Freiheit!



      Seit nun Rund 10 Jahren leidet die Bevölkerung unter der Herrschaft der Nordkoreaner.
      Es gibt Berichte über geheime Erschießungen von Zivilsten, welche sich allenfalls das Kundtuen ihrer
      Meinung zu schulden kommenlassen haben.

      Werdet Teil dieser Rebellion und befreit das Land von dieser intriganten Regierung und ihren Helfern.

      Dank der Unterstützung von westlichen Geheimdiensten, die nur das Beste im Sinn haben :5_laugh: , werden
      wir regelmäßig mit Informationen versorgt.

      Das erste Ziel wird sein, an bessere Ausrüstung und Fahrzeugen zu kommen! Und wo bekommt man

      dieses am besten? Natürlich, beim Gegner!





      Wann und Wo geht es los?


      Mi. den 15.02.2016

      ab 20 Uhr



      Server: 46.4.38.215:2302



      Damit Ihr euch besser organisieren könnt, steht euch unser TS-Server selbstverständlich zur Verfügung.



      Was brauche ich?

      lediglich ArmA 3 inkl. Apex Addon.



      Wie wird das ganze Ablaufen?

      Die Objectives werden durch Zeus erstellt und werden so aufgebaut sein, das sie eine Geschichte erzählen und
      Sinn ergeben,
      deshalb bietet es sich an von Anfang an mit von der Partie zu sein, was nicht heissen soll, das man
      nicht jederzeit dazustoßen kann. Eure Mitspieler werden euch schon mitteilen, was bisher so passiert ist.






      Also schaut mal vorbei, wir freuen uns auf Euch! XD





      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Gunman ()

    • Falls es zu heute Abend noch Fragen gibt, dann meldet euch einfach. Ab 19:00 Uhr wird jmd. auf dem TS-Server sein, falls noch Dinge unklar sind.

      Es wurden nun schon öfter die Fragen bzgl. der Kommunikation und Organisation gestellt.

      Kommunikation: Wird sichergestellt mittels Teamspeak. Die Ingame-Kommunikation steht ebenfalls zur Verfügung und wir apellieren and den normalen Menschenverstand nicht zu spammen oder den Sidechannel zuzuquatschen. Sollte es vorkommen wird derjenige vom Server geschmissen.

      Organisation: Ihr könnt eure Squads so bilden, wie ihr es für richtig haltet. Über die Taste "U" könnt ihr euch Gruppieren. Versucht euch untereinander abzusprechen, wer welche Mission übernimmt, den manche sind voneinander abhängig und erfordern paralleles arbeiten.

      Es wird keine OPZ geben, wie Ihr sie gewohnt seid, sondern die Missionen werden ingame erstellt und liegen dann jedem in Textform unter Tasks vor.


      Wir freuen uns auf euch :)