[L16 Öffentlich] Operation schneller Nasenbär (Sonntag, 22. April 2018, 18:00 - 21:00)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Termin
    • [L16 Öffentlich] Operation schneller Nasenbär (Sonntag, 22. April 2018, 18:00 - 21:00)

      Die virtuelle Lehrbrigade 16 ist ein Zusammenschluss verschiedener ArmA III-Gemeinschaften,
      bestehend aus dem virtuellen Luftlanderegiment 31, dem Fallschirmjägerbataillon 323,
      dem virtuellen Panzerbataillon 33 und dem Panzergrenadierbataillon 402.
      Unser Ziel ist es, den Simulationsaspekt von ArmA III in gemeinschaftlicher Zusammenarbeit aufzugreifen und auszuarbeiten,
      um so die Bundeswehr realgetreu in fast allen Aspekten zu simulieren.
      Dabei sollen unsere Public-Missionen dem Teilnehmer ein Bild von der Simulationstiefe, die man in ArmA III gemeinsam erreichen kann, aufzeigen.

      Deswegen sind unsere Public-Missionen wie auch reguläre Missionen mit dem nötigen Ernst aufgebaut und werden auch so behandelt.
      Alle Events beinhalten eine eigen geschriebene Lage und ausgebildete Führer,
      aber auch ausgebildete Mannschafter, die ein immersiven Spielspaß fördern.
      Wenn ihr solche Events spielen wollt und einen Blick auf die vLehrBrig 16 werfen wollt, seid ihr gerne hierzu eingeladen!

      Weiteres zur Lehrbrigade findet ihr auf unserer Webseite: vlehrbrig16.de/

      Wie kann ich Teilnehmen?

      Es gibt zwei Möglichkeiten teilzunehmen:
      1. Wenn ihr zu 100% sicher seid, dass ihr pünktlich kommt, dann könnt ihr euch über die Slotliste ODER über den Kalendereintrag anmelden.
      Wobei ihr mein Leben vereinfachen würdet, wenn ihr direkt die Slotliste benutzt.
      Hierbei ist zu beachten, dass ihr erst 100%ig angemeldet seid, wenn ihr in der Slotliste eingetragen seid.
      2. Wenn ihr nicht sicher Zusagen und somit nicht anmelden könnt, könnt ihr auch ohne angemeldet zu sein teilnehmen. (Auch JIP ist möglich)
      Bei dieser Möglichkeit kann natürlich nicht garantiert werden, dass ihr mitspielen könnt.

      Erscheint ihr zur angegebenen Zeit sammelt ihr euch eigenständig auf dem Teamspeak Server im Channel "Eventserver - Wait to Join"
      und wartet auf weitere Anweisungen der Führer vor Ort.
      Wenn ihr jedoch nicht rechtzeitig zur angegeben Zeit zum Sammeln erscheinen könnt, dann schreibt einen Zeus,
      gekennzeichnet mit dem Suffix "(Zeus)", an und wartet auf weitere Anweisungen des Zeus.

      Wichtig: Unser Konzept sieht es vor, dass wir die Führer stellen und somit sind diese für vLehrBrig16-Mitglieder Reserviert.
      Wenn ihr aber trotzdem führen wollt, dann könnt ihr entweder bis zum 19.04. warten, da die reservierten Plätze dann öffentlich geschaltet werden.
      Oder wenn ihr geschlossen als externe Gemeinschaft mitmachen wollt und dementsprechend viele Menschen mitbringt,
      dann könnt vor dem 19.04. auf dem Ts vorbei kommen und es mit dem Missionsersteller abklären.

      Was muss ich beachten?

      Damit ein immersiver Spielspaß gewährleistet werden kann, müssen folgende Verhaltensregeln beachtet werden:
      1. Man muss den Anweisungen der Gruppenführer im Spiel Folge leisten.
      2. Ein angemessenes erwachsenes Auftreten sollte selbstverständlich sein.
      3. Das virtuelle Arsenal darf nur auf Befehl des Zugführers benutzt werden.
      4. Die Benutzung des Ingamechats ist untersagt.

      Wo und wann findet es statt?

      Teamspeak: ts3.vlehrbrig16.de
      Arma III Server: 88.198.230.213:2450

      Tech-Support auf dem Teamspeak ab: 17:15 Uhr
      Befehlsausgabe für Zugführer: 17:45
      Auf dem Arma 3 Server Sammeln und Sloteinteilung um: 18:00 Uhr
      Beginn der Mission um: 18:15 Uhr

      Modpaket

      Um das Modpaket herunterladen zu können benötigt ihr Arma3Sync.
      Autoconfig URL: http://fhv.vlehrbrig16.de/trubpl-3/.a3s/autoconfig
      Installationshilfe für Arma3Sync: Arma 3 Sync - Tutorial, Tipps & Tricks
      Bei Problemen sind wir auf dem Teamspeak erreichbar.