Namensdiskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Komm mal wieder runter, ist kein Grund pampig zu werden. Ein freundlicher Hinweis reicht auch aus, gerne auch als PM wenn du drauf so Wert legst.

    Und eigentlich sollte es dir selber am besten mal auffallen, dass die Leute deinen Namen mit realen englischen Begriffen korrigieren. Liegt entweder am t9 oder weil die Leute sich eventuell doch unbewußt Gedanken machen:

    by the way
    Muss dir glaube ich nicht verraten das der Name einfach sinnbefreit ist ded wird zu dead und men zu man da Einzelperson. Das Hirn versucht sich Arbeit zu sparen und greift auf bekanntes zurück, um nicht abtippen zu müssen. Exkursion beendet back to Topic

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sharp ()

  • Sharp schrieb:

    Komm mal wieder runter, ist kein Grund pampig zu werden. Ein freundlicher Hinweis reicht auch aus, gerne auch als PM wenn du drauf so Wert legst.

    Und eigentlich sollte es dir selber am besten mal auffallen, dass die Leute deinen Namen mit realen englischen Begriffen korrigieren. Liegt entweder am t9 oder weil die Leute sich eventuell doch unbewußt Gedanken machen:

    by the way
    Muss dir glaube ich nicht verraten das der Name einfach sinnbefreit ist ded wird zu dead und men zu man da Einzelperson. Das Hirn versucht sich Arbeit zu sparen und greift auf bekanntes zurück, um nicht abtippen zu müssen. Exkursion beendet back to Topic
    Ich soll jetzt meinen mittlerweile 9 Jahre alten Namen ändern weil Leute den Unterschied zwischen Name und Englischer Sprache nicht kennen?
  • kurzer wogenglätter und schulterklopfer und vielleicht auch ma was zum lächeln: auch wenn das geschriebene wort immer auch etwas mehr zeit zum drüberschauen und korrigieren bietet, so sind doch falsche schreib- und sprechweisen auch immer irgendwie witzig (zu sehen): bei uns gibt es diverse kandidaten, die immer wieder darunter leiden, dies aber entweder schon so gewöhnt sind oder es halt entspannt sehen! (so wird z.b. gern mal aus syprox -> spyrox oder spronx, aus chidon -> shiton oder shedon, aus cjinoo -> naja halt ganz andre sachen!) ... grundlegend war der post von sharp ja vor allem eine danksagung! da kann man froh sein, dass die nicht jemand anders für sich beansprucht hat, dessen name näher an der falschen schreibweise war ;)

    PS: da zu dem thema ja alles gesagt wurde, hätte man den fred eigentlich auch direkt schliessen können. jetzt müsst ihr meine sosse auch noch lesen!^^

    "Wenn ich One-Life will, geh ich draußen spielen!"

    Ligaleitung der TvT-Kampagnenreihe Operation Pandora Trigger 4 - schaut doch mal rein: operation-pandora.de
  • Uii, da haben es ein paar Vollprofis mal wieder geschafft, aus einem simplen Hinweis auf einen falsch geschriebenen Namen ein ganzes Bällebad zu füllen. Genial, das ist der Grund, wieso AW so ist, wie es ist (von den sehr guten Admins mal abgesehen).

    Btw: wie sinnvoll ist der Name Sharp eigentlich? Und müssen Namen neuerdings sinnvoll sein?
    "Sie haben Feinde? Super! Das heißt, dass Sie sich in Ihrem Leben für etwas eingesetzt haben." - Winston Churchill
  • chris579 schrieb:

    Uii, da haben es ein paar Vollprofis mal wieder geschafft, aus einem simplen Hinweis auf einen falsch geschriebenen Namen ein ganzes Bällebad zu füllen. Genial, das ist der Grund, wieso AW so ist, wie es ist (von den sehr guten Admins mal abgesehen).

    Btw: wie sinnvoll ist der Name Sharp eigentlich? Und müssen Namen neuerdings sinnvoll sein
    Chris mal meinen Post richtig lesen und nichts dazu dichten. Sinnhaftigkeit oder Aussagekraft von Namen stand niemals zur Diskussion.
    Vielleicht ist AW so wie es ist weil du auch ein Teil davon bist oder stehst du über den Dingen ? :D

    Ich geh dann mal Popcorn machen ... :thumbup: