Wenig Fps trotz gutem PC

  • * Life

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wenig Fps trotz gutem PC

    Hallo Leute,

    Ich habe folgendes Problem. Obwohl ich einen recht guten PC habe habe ich in manchen Situationen nur 40 Fps und maximal ca. 65. Und das obwohl ich alles auf niedrig gestellt habe. Besonders in Städten fällt Fps auf 35-40 runter. Ich habe das Spiel auf meiner ssd installiert und auch schon mal neu runtergeladen.

    Zu meinem Pc:

    MSI B350 PC MATE AMD B350 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail

    16GB Crucial Ballistix Sport DDR4-1600

    8GB ZOTAC GeForce GTX 1070 AMP Core Edition Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)


    AMD Ryzen 5 1600 6x 3.20GHz So.AM4 BOX

    Ich habe es auch schon mit Parameter probier aber nichts wird besser..

    Danke im Voraus
  • Das Spiel von SSD laufen zu lassen bringt dir FPS technisch gesehen mal Null Komma gar nix.

    Du verwendest eine AMD CPU und auch wenn die Ryzen CPUs die Lücke zu Intel deutlich verringert haben ist eine Intel Core CPU für Arma doch noch merklich performanter.

    Das mit den Parametern kannste auch direkt sein lassen, weil dadurch auch nichts besser wird. Mal ganz davon abgesehen, das da in den Weiten des Internets regelrechte Märchen drüber erzählt werden.

    Wenn du sagst, du hast zwischen 40 und 65 FPS, was ist denn dein Ziel? Mehr hatte ich auch nie!

    Die FPS hängen u.U. auch deutlich von verwendeten Mods und insbesondere Karten ab.

    Da du deinen Beitrag mit "Life" getaggt hast, gehört ebenfalls zur Wahrheit, dass die die meisten Life Server (so munkelt man jedenfalls) ziemlich miese Performance bieten. Da wirst du also auch keine dreistelligen FPS erreichen.

    So mal als Grundlage für den Anfang...
  • Ich schließe mich der Rede meines Vorgängers an und sage: Herzlichen Glückwunsch!! 40 - 65 FPS, davon träumen wohl über die Hälfte der ArmA3 Spieler! =O

    Deine HW und die gespielten Server geben nicht mehr her, Gründe wurden ALLE genannt!

    Es ist eine ermüdende und mittlerweile unnütze Diskussion, jedesmal erklären zu müssen, warum Performance eben nicht nur vom eigenen PC und der eigenen Internet-Anbindung abhängt, sondern in großem Maße auch von den gespielten Servern deren Anbindung und Modifikationen, deren Konfigurationen und deren Mitspieler (Clienten).

    Dazu ist eben ALLES gesagt, jeder MUSS für sich eigene Tweaks durch Ausprobieren herausfinden (bringt optimistisch bis 10 FPS, wenn die eigenen Settings "ordentlich" eingestellt sind und nicht übertrieben hoch) und diese sind leider auch nicht zwingend übertragbar auf andere Spieler / PC / HW!

    Informationen dazu gibt es zu Hauf im WWW, bei Bohemia und den einschlägigen ArmA3-Foren.

    Auch wenn Du Hilfe ersuchst - jedem Spieler persönlich und damit individuell einzustellen - dazu hat niemand Zeit und Lust. Da musst Du alleine durch - außer es findet sich jemand, der Dich persönlich und nur auf Deine HW zugeschnitten "berät". ;)

    Bitte nicht falsch verstehen - jedoch Deine Anfrage ist eben eine eindeutige persönliche und individuelle Bitte um Optimierung des eigenen PC.
    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
  • Naja, ich versuche das jetzt mal aus der Sicht von jemanden zu betrachten, der mit Arma keinerlei Erfahrung hat. Der spielt mit der genannten Hardware andere Spiele und freut sich über maximale Details und FPS, die deutlich und permanent über den (magischen?) 60 FPS liegen. Dann holt der sich Arma und meint, da müsse das genauso sein und dann verbindet der sich auf irgend einen Life-Server, fährt/läuft/fliegt durch irgendeine Stadt und wundert sich, dass er plötzlich mit maximal der Hälfte seiner gewohnten FPS rumkrebst.
    Ich halte die Frage daher schon für berechtigt. Letzlich kann man da nur die (vielleicht unbefriedigende) Antwort geben: Arma ist nicht CS:GO. Mit 40-65 FPS im Schnitt kann man aber in Arma sehr gut leben.
  • Ein schnellerer RAM macht bei Arma auch nen Unterscheid wenn auch nur nen kleinen. Aber am Ende kommts eben auch stark auf den Server und die Qualität der Mission an. Ich habe mit nem Ryzen 1600 Build auch zwischen 20 und 70 Frames je nach Mission/Map/Server Frames - Arma eben. Man muss damit leben oder sich nen anderes Spiel suchen.
  • Ein guter PC ist nur eine Voraussetzung für gute FPS in ArmA 3 (Multiplayer). Da kommen noch Faktoren dazu auf die du als Spieler wenig bis keinen Einfluss hast.

    Ist die Hardware des Servers gut auf dem du spielst?
    Welche Mods werden verwendet und wie gut sind diese optimiert und abgestimmt?
    Wie gut ist die Mission geschrieben die gespielt wird?
    Wie viele AI und Spieler sind auf der Mission?
    3 Commando Brigade


    Realism. Tactics. Fun.

  • Marv3x schrieb:

    16GB Crucial Ballistix Sport DDR4-1600
    Wie hast du denn den DDR3 auf das AM4 Board bekommen? 1600MHz DDR4 gibts so eigentlich nicht, und den Ballistix Sport gibts nicht als 3200MHz.

    Hier nochmal wie ArmA3 (YAAB, Video Preset Standard) mit dem RAM bei festem CPU Takt skaliert (auf einem Ryzen)



    Das ist NUR der RAM. Alles andere ist identisch (CPU, GraKa etc.)

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Mahatma Ghandi ()