Arma3 Mod

  • * Life

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Leute ich bin grad dabei einen Server zu erstellen jetzt bin ich grad dabei mir den car Shop nach meinen Wünschen zu erstellen habe aber ein großes Problem .
    Ich weis wie ich einzelne Fahrzeuge in den Shop einfüge. Jetzt habe ich ein Modcar das für jede Farbe ein anderen Class Namen hat.
    • Mein Mod Car hat mehrere Class namens z.b
      Audi_a3_Black
    • Audi_a3_Red
    • Audi_a3_Blue
      Was muss ich wo machen, damit der Wagen nur einmal im Shop zu finden ist und die beiden anderen Farben als Dropdown-Menü Auswahl zur Verfügung stehen ?
    • Der Shop wäre sonst sehr ekelig wenn dort eine ewig lange Liste wäre mit dem gleichen Auto in mehreren Farben.Deshalb hätte ich gern nur eines und dann halt das Menü .Oh man hoffe ihr versteht mich.
    Gruß Andre
  • ok hier der Code von meinem Audi shop


    Quellcode

    1. class civ_audi {
    2. side = "civ";
    3. conditions = "";
    4. vehicles[] = {
    5. { "Rap_RS6_black", "" },
    6. { "Rap_RS6_blue", "" },
    7. { "V12_RS3_ROUGE", "" },
    8. { "V12_RS3_BLEU", "" }
    9. };
    10. };
    wenn ich dies so nutze habe ich halt 4 Fahrzeuge im Shop.
    ich möchte aber das nur 1 Rs6 und 1 rs3 angezeigt werden.
    der jeweils zweite soll beim ersten als weitere skin auswahl als dropdown zur verfügung steht.
  • Rap_RS6 und V12_RS3 probiert?



    Vermutlich erkennt er Retexturen nur über die Fahrzeugkonfig. Man müsste also die Basisklasse angeben, statt der umtexturierten Klassen. Falls es die überhaupt gibt, kann man deren Klassennamen im Ingame-Konfigbrowser finden.

    Ich würde dir ja raten den Konfigbrowser zu öffnen, aber irgendwie habe ich dabei ein schlechtes Gefühl hier...

    Wenn du im Virtuellen Arsenal -> Garage diese Texturen auch nicht als Retexturen angezeigt bekommst, sondern überhaupt nicht, oder alle Farben einzeln, dann sind die Autos damit nicht kompatibel, Punkt. Dann müsste man entweder Altis Life umschreiben, oder die Konfigs der Fahrzeuge selbst.