101.Jägerbataillon

    • ab 16

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 101.Jägerbataillon

      Das 101. Jägerbataillon [101.JgBtl]

      deutsch – Das taktische Spielen basiert im Wesentlichen auf guter Kommunikation. Daher halten wir uns an unsere Muttersprache. Das schließt auch die meisten Dialekte und Mundarten ein, auch von unseren Nachbarn.

      jung – Unser Clan hat sich 2018 gegründet und seitdem eine sehr gute Entwicklung genommen. Die meisten Mitspieler sind irgendwo zwischen 16 und 40. Der Durchschnitt dürfte jedoch unter 30 liegen. Werde ein Teil davon,
      wenn du älter als 16 Jahre bist und dich fit fühlst.

      dynamisch – Wir sind sehr flexibel darin, unsere Bemühungen stetig anzupassen und zu optimieren damit die Erfahrung im Clan möglichst lange und möglichst viel Spaß macht. Dabei scheuen wir uns auch nicht etwas auszuprobieren und es auch wieder zu verwerfen, wenn es nicht funktioniert.

      ausbalanciert – Wir sind der Meinung, dass uns der Spagat zwischen diszipliniertem Milsim und lockerem Spielspaß immer wieder auf’s Neue gelingt. Ein Garant dafür sind unsere Feedback-Runden nach unseren Events. Konstruktive Kritik kann jeder aushalten und schafft den Ausgleich zwischen alten Hasen und Frischlingen.

      fair – Jeder bekommt bei uns eine Chance und in der Regel auch noch eine Zweite und eine Dritte. Zudem ist bei uns in einigen Fällen, wo sinnvoll und vertretbar, eine basisdemokratische Mitbestimmung möglich. Wir machen davon in Abstimmungen regelmäßig Gebrauch.

      Warum ein Arma-3-MilSim-Clan?
      Gemeinschaft – Es macht erheblich mehr Spaß, mit Freunden zusammen eine Arma-3-Coop-Mission zu erleben als sich allein durch Singleplayer-Missionen zu schlagen oder bei King of the Hill zu versagen. Die Gemeinschaft besteht auch außerhalb der Events und ist für dich da.

      Teamwork – Ein Team ist größer als die Summe seiner Teile. Wer das einmal erfahren hat, will nur noch Teamplay. Wenn jedes Rädchen im Getriebe greift, ist die Maschinerie nicht aufzuhalten. Sich auf die Kameraden verlassen zu können und gemeinsam vorrücken: eine tolle Erfahrung.

      Taktik – Funktionieren Real-World-Taktiken auch in einem militärischen Sandbox-Spiel? Wie macht es z.B. die Bundeswehr? Finden wir es gemeinsam heraus. Unsere Antwort bisher: Oh ja, erschreckend gut. Natürlich gehört dazu auch ein gewisses Training, um dies zu perfektionieren.

      Realismus – 50 Respawn pro Stunde? Bei uns gibt es One-Life-Events. Um so wichtiger in einer Gemeinschaft Teamwork und Taktik zu leben damit dieses eine Leben möglichst lang ist. Dabei benutzen wir realistische Mods für Funk, Medizin, Ballistik und vieles andere mehr.

      Was suchen wir?
      Deine Persönlichkeit
      Geduld – Aus technischen und organisatorischen Gründen kann sich ein Event-Start verzögern. Das sollte euch nicht aus der Fassung bringen.

      Freundlichkeit – Hass, Hetze und miese Stimmung haben bei uns keine Platz. Wenn du Dampf ablassen willst spiel Battlefield.

      Lernbereitschaft – Unser Ausbildungsprogramm ist das A und O zur Steigerung unser Professionalität und damit auch der Spielfreude. Das Spielen von Spezialklassen setzt neben der internen Grundausbildung eine Zusatzausbildung voraus.

      Zuverlässigkeit – Regelmäßig teilnehmen, sich an Zusagen halten und pünktlich sein. Das ist das Gebot der Stunde. Anders lässt sich keine gute Community betreiben.

      Gehorsam – Nur mit einer Kommandostruktur lässt sich taktisch vorgehen. Das setzt voraus, sich auch an die erteilten Befehle zu halten. Wer einfach nur sein Ding machen will spielt wohl besser King of the Hill. Ich müsst natürlich auch unser Regelwerk lesen und akzeptieren.

      Humor – Wenn alles mal wieder schief läuft und du nicht deine Lust verlierst sondern darüber lachen kannst, passt du gut rein. Wir nehmen das Spielen zwar ernst, sind dabei aber nicht verbittert.

      Eignung – Kameraden ab 16 Jahren, bei denen es auch mal später werden darf. Wenn Mutti dich in der laufenden Mission ins Bett schickt ist das für alle Beteiligten blöd. P.S.: Bei uns sind auch Frauen herzlich willkommen. Sie müssen aber Männer spielen. So ist Arma.

      Meinung – Nur wer in unseren obligatorischen Feedback-Runden den Mut zur Wahrheit findet kann uns allen dabei helfen besser zu werden. Denn man muss besser werden um gut zu bleiben.

      Deine Ausrüstung
      Arma 3 – Das ist erst einmal das Wichtigste.

      DLCs – sind optional und werden normalerweise nicht verwendet, jedoch könnte in Zukunft Apex und Global Mobilization interessant werden.

      Rechner – Funktionstüchtig, stabil und modern

      Plattenplatz – Ausreichend für bis zu 100 GB an Mods

      Internetleitung – wenn möglich stabil, mit niedrigem Ping gegen Lags

      Headset – mit Mikrofon, bestenfalls gut klingend

      Deine Ziele
      Wissen – Ihr müsst keine Vorerfahrung mitbringen aber ihr solltet willens sein, Erfahrung zu sammeln, zu lernen und euer Wissen auch weiterzugeben.

      Zeit – Ihr solltet ein längerfristiges Engagement anstreben. Wenn ihr nur mal für 2-3 Missionen dabei sein wollt, sind die öffentlichen Events anderer Clans vielleicht eher etwas für euch.

      Kameradschaft – Nur wer bereit ist sich auf die Mitglieder des Clans einzulassen und mit ihnen zu einer Einheit zusammenzuwachsen, kann in Missionen blind auf sie vertrauen.


      Was bieten wir?
      Freien Zugang zu unserem Arma-3-Public-Server, dort werden gespielt:

      -BMR
      -Domination
      -Liberation

      Freier Zugang zu unseren TeamSpeak-Server (Das Herz der Community).

      Freier Zugang zu unserer Steam-Gruppe.

      Abzeichen und Rang in unserer Arma-3-Unit-Gruppe.

      Wöchentliche MilSim-Missionen auf unserem speziellen Event-Server:

      Spieltag: Samstag
      Beginn: zwischen 18:00 und 20:00 Uhr
      Dauer: 2-4 Stunden

      regelmäßige TvT- und Trainingsmissionen auf unserem speziellen Event-Server.

      Spieltag: nach Vereinbarung (gern Freitags)
      Beginn: nach Vereinbarung (gern Abends)
      Dauer: 1-3 Stunden

      Coop- oder Zeus-Missionen, TvT-Events (Clan-intern als auch gegen andere Clans).

      Diverse Mod-Sets (Bundeswehr, Russen, Briten, Amerikaner, etc.).

      Technische Unterstützung bei jeglichen Problemen durch unsere Moderatoren:

      -Th3_Jock3R
      -Creeper5360
      -y0014984|Sebastian


      Kontakt
      Kontaktanfrage auf Steam

      Gruppenbeitrittsanfrage: https://steamcommunity.com/groups/101Jeagerbataillon

      (Alternativ) Freundesanfrage MaLu: https://steamcommunity.com/profiles/76561198065722110

      Kontaktaufnahme in TeamSpeak

      -IP-Adresse 185.230.162.232

      -Wochentags ab 16 Uhr (ohne Gewähr)

      -Samstags zw. 16-19 Uhr

      -Vorgang: Support Wartebereich betreten (sofern ein Admin anwesend ist wird dieser benachrichtigt und kümmert sich um dich)

      Dieser Beitrag wurde bereits 28 mal editiert, zuletzt von MaLu ()