Ankündigung Status-Update Event-Team 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Status-Update Event-Team 2019

      Hallo zusammen,
      Das Jahr 2019 hat begonnen und wir hoffen, dass ihr alle gut im neuen Jahr angekommen seid. Auch das Event-Team ist mit neuer frische in das Jahr 2019 gestartet und wir möchten diese Gelegenheit nutzen, euch ein kurzes Status-Update rund um die AW-Events zu geben.

      Jahresrückblick
      Bevor wir mit den Plänen für de Zukunft raus rücken, wollen wir aber noch einmal einen kurzen Blick zurück auf das vergangene Jahr werfen.

      Insgesamt haben wir drei Events veranstaltet: Die Coopetitions 07 und 08, sowie das "Panzer-TvT". Während Erstere gewohnt mehr oder weniger reibungsfrei abgelaufen sind und - wie wir denken - von den allermeisten als Erfolg verbucht wurden, ging das Experiment mit dem Panzer-TvT salopp gesagt "in die Hose". Das ist natürlich nicht, was wir beabsichtigt hatten, aber gerade aus Fehlern kann man vieles lernen und wir werden uns bemühen solche Fehlschläge in Zukunft zu vermeiden.

      Alle drei Events waren im ersten Halbjahr 2018 angesiedelt, die zweite Hälfte des Jahres war nach außen hin ereignislos. Wir entschuldigen uns für die Flaute, aber intern hat sich so viel geändert, dass es schlicht nicht möglich war ein Event in gewohnter Qualität zu organisieren.

      Besagte Änderungen waren sowohl personeller als auch technischer Natur: Personell haben uns einige Team-Mitglieder verlassen, wofür wir aber an anderer Stelle neue Mitglieder gewinnen konnten. Auf technischen Seite sind wir auf einen neuen Server umgezogen, der uns freundlicherweise von der OPT zur Verfügung gestellt wurde
      Mit einem neu zusammengesetzten Team, sowie dem neuen Server musste sich zunächst vertraut gemacht werden, was alles seine Zeit braucht. Außerdem muss das Framework für die Coopetitions für Linux portiert werden, da der neue Server mit Linux läuft.

      Jahresausblick 2019
      Das Ziel ist es eine Event-Flaute, wie sie sich im letzten Jahr (und teilweise auch schon in den Jahren davor) eingeschlichen hat, zu vermeiden und das ganze Jahr über immer wieder Events zu veranstalten. Da wir, wie bereits erwähnt, auf neuer Hardware spielen, werden wir mit einem vergleichsweise kleinen Event beginnen und uns anschließend langsam wieder in Richtung der gewohnten Größe steigern.

      Genaue Details wann welche Events geplant sind, wollen wir an dieser Stelle noch nicht ankündigen. Allerdings können wir bereits sagen, dass für das erste halbe Jahr aktuell 3 Events eingeplant sind, deren krönender Abschluss die Coopetion 09 sein soll.

      Um alles wie geplant organisieren zu können, brauchen wir natürlich auch die entsprechende Man-Power. Das bedeutet, dass wir Leute suchen, die uns im Team verstärken wollen. Aktuell suchen wir insbesondere einen Missionsbauer, jemanden, der gerne Loadouts erstellt, sowie jemanden, der sich gerne Stories für solche Events ausdenkt, bzw. eine Story zu einer gegeben Rahmenbedingung erstellen kann. Bei Interesse oder Fragen melde dich bitte bei @Raven und @Donar.
      Darüber hinaus haben wir uns dafür entschieden, dass wir in Zukunft die Events weniger abgeschottet organisieren und entwickeln wollen. Das bedeutet, dass wir gerne lockere Zusammenarbeiten mit Einzelpersonen einführen wollen, bei denen sich Freiwillige an der Arbeit beteiligen, ohne sich dafür fest ins Team integrieren zu müssen. So könnte beispielsweise ein Missionsbauer mal für ein Event an der Erstellung der Mission beteiligen, bzw. das Ganze übernehmen, ohne sich gleich für zukünftige Events zu binden. Diese Arbeit wird - wie alle anderen, aus dem Team stammenden Arbeiten - nochmals genau getestet, um die gewohnte Qualität der Events zu gewährleisten.
      Wir versprechen uns davon eine Kontaktknüpfung zwischen den verschiedenen Talenten, die typischerweise nur in ihren eigenen Clans aktiv sind, sowie einen Wissensaustausch untereinander. Gleichzeitig gilt dieses Angebot auch in die andere Richtung: Wenn ihr ein Event organisiert und dafür noch Unterstützung benötigt, dann könnt ihr gerne auf uns zu kommen und wir werden sehen ob sich da was machen lässt :)
      Wichtig hierbei ist, dass es sich um eine Kooperation handelt und nicht um einen Event-Organisier-und-Plan-Service seitens AW.
      Wenn du Interesse an einer solchen Zusammenarbeit hast, dann melde dich bitte ebenfalls bei @Raven und @Donar.


      In diesem Sinne wünschen wir allen ein erfolgreiches Jahr 2019!

      Euer AW-Event-Team
      Entwickler von SQDev
      Co-Entwickler von OurAltis
    • vPzBtl33_Bix schrieb:

      Raven schrieb:

      (...), ging das Experiment mit dem Panzer-TvT salopp gesagt "in die Hose"
      Mich würde mal interessieren, woran es gelegen hat. Die Gründe scheinen ja bekannt zu sein, wenn man das in Zukunft vermeiden will.
      Das lag schlichtweg an meinem echt miesen Server, bzw. einen defekten Hardwareserver und einer ungenügend bearbeiteten basic.cfg den ich gemietet hatte!