AW TvT Event: Operation Deliverance

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AW TvT Event: Operation Deliverance

    Operation Deliverance




    Datum: 16.02.2019 - Zeit: 19:30 Uhr
    ArmA3Sync Repo: ftp://195.201.245.42/aw/.a3s/autoconfig
    TS3: ts.armaworld.de








    Slottregeln:

    Ansprechpartner für die deutschen Clans sind @Donar, @Yoshi0125 und @Katho, für die Freelancer @Raven - Bei Fragen wendet euch bitte an sie.


    Missionsszenario:

    2035:
    Nachdem die USA im Zuge der aktuellen Sparmaßnahmen beschlossen hat ihre Basis auf Stratis zu schließen und sämtliche Truppen abzuziehen sollten eigentlich die Bürger Stratis in freien Wahlen zwischen einer Unabhängigkeit oder der Eingliederung in den benachbarten Staat Altis entscheiden.

    Der Regierung von Altis ist jedoch das Risiko, dass das Referendum nicht zu ihren Gunsten ausfällt zu hoch gewesen, weshalb wenige Tage vor dem Referendum eine Einheit der Altis Armed Forces (AAF) auf Stratis gelandet ist um die lokale Bevölkerung unter Druck zu setzen.

    Offiziell sollen die AAF Truppen zwar nur die von den USA zurückgelassene militärische Infrastruktur bewachen, jedoch tauchen schnell Videos in den sozialen Medien auf die AAF Soldaten dabei zeigen, wie sie etwa das Rathaus von Girna durchsuchen oder nach dem Gottesdienst in Agia Marina willkürlich Zivilisten durchsuchen.

    Gerüchten in den sozialen Medien zu Folge haben mehrere Bewohner aus Agios Ioannis AAF-Soldaten dabei beobachtet wie sie den Bürgermeister von Agia Marina nach Camp Maxwell verschleppt haben, weshalb hier das Kommando der AAF vermutet wird.

    Da die Regierung von Altis sich weigert den Forderungen der EU und NATO zu einem Truppenabzug nach zu kommen, entscheiden die EU und die NATO auf Bitten Griechenlands einzugreifen und für ein faires und offenes Referendum zu sorgen, was bedeutet jegliche AAF Präsenz auf der Insel zum Rückzug zu zwingen.


    Auftrag:

    Genaue Aufträge werden an alle Führungskräfte ausgeteilt.


    Eckdaten Mission:

    Spoiler anzeigen

    • Missionsbauer: @Katho
    • Missionstyp: TvT keine KI Einheiten
    • Missionsgröße: TvT46
    • Missions-Uhrzeit (ingame): 06.07.2035, 10:00
    • Modifikationen: Zum Einsatz kommen ACE³, AceX. CBA, TFAR 0.9.12
    • Tot und Verwundung: ACE Medical Basic mit InstaDeath
    • Technischer Respawn: Join­-In-­Progress-­Spieler spawnen bei Zeus
    • Sichtweite auf 2000m begrenzt
    • Tech-Check: Ja eine Woche vorher wird es einen Server geben auf dem man prüfen kann ob alles funktioniert. Bei Problemen kann das Event-Team angesprochen werden.


    Slotliste:

    Spoiler anzeigen

    NATO

    Lead Alpha
    #1 Commander -
    #2 Second in Command -
    #3 Rifleman -

    Squad Bravo
    #4 Squadleader -
    #5 Team Leader -
    #6 Autorifleman [Marksman-DLC] -
    #7 Grenadier -
    #8 Rifleman -
    #9 Team Leader-
    #10 Autorifleman [Marksman-DLC] -
    #11 Grenadier -
    #12 Rifleman -

    Squad Charlie
    #13 Squadleader -
    #14 Team Leader -
    #15 Autorifleman [Marksman-DLC] -
    #16 Grenadier -
    #17 Rifleman -
    #18 Team Leader-
    #19 Autorifleman [Marksman-DLC] -
    #20 Grenadier -
    #21 Rifleman -

    Squad Delta Freelancer
    #22 Squadleader -
    #23 Team Leader -
    #24 Autorifleman [Marksman-DLC] -
    #25 Grenadier -
    #26 Rifleman -
    #27 Team Leader-
    #28 Autorifleman [Marksman-DLC] -
    #29 Grenadier -
    #30 Rifleman -


    AAF

    Lead Alpha
    #31 Zugführer -
    #32 Stv. Zugführer -

    Trupp Bravo
    #33 Truppführer -
    #34 MG -
    #35 MG Assistent -
    #36 Grenadier -
    #37 Schütze -
    #38 Schütze -

    Trupp Charlie
    #39 Truppführer -
    #40 MG -
    #41 MG Assistent -
    #42 Grenadier -
    #43 Schütze -
    #44 Schütze -

    Aufklärer Delta
    #45 Aufklärer [Marksman-DLC] -
    #46 Aufklärer [Marksman-DLC] -


    Technische Slots:
    #47 Tech-Support
    #48 Tech-Support
    #49 Tech-Support
    #50 Tech-Support

    Entwickler von SQDev

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Raven () aus folgendem Grund: DLC-Slots markiert

  • Ab sofort ist der Tech-Check-Server live.
    IP: test.armaworld.de
    Port: 2602

    Wir wollen an dieser Stelle außerdem noch einmal explizit darauf hinweisen, dass bei diesem Event TFAR 0.9.12 verwendet wird. Das bedeutet, dass alle, die sonst mit der Beta der 1.0 spielen, ihr TS-plugin wieder downgraden müssen.

    Der TestServer wird Dienstag abend voraussichtlich nicht zu erreichen sein.
    Entwickler von SQDev