Arma 3 Contact

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sehe die "Expansion" positiv, Die Karte ist sehr schön gestalten, alleine die Wälder sehen bombe aus. Mit dem Argument das sind ja A2 Gebäude braucht man nicht kommen, so gut wie alle Gebäude sind begehbar da es die geupgradeten DayZ Gebäude sind. Da die Gebäude wie es ausschaut frei in dem update sind kann man davon ausgehen das CUP in zukunft Chernarus und Co darauf upgraden wird. Der Alien kram wird denke ich auch nur in der Kampagne eingebaut sein. Bin gestern Abend noch auf der Karte rumgeflogen und hab mir mal alles angesehen und da konnte ich nix fest platziertes finden was auf den Alien kram hinweist.

      Nach meinem empfinden hat BI endlich eingesehen was es für eine scheiss Idee war mit so nem mediteranen Blödsinn ala Stratis und Altis zu kommen. Anders kann ich mir den Wechsel wieder zu ner schönen Europäischen Waldkarte nicht erklären.

      Ich sehe es so das der Alien kram eher ein kleines gimmick ist. Die NBC Anzüge und Ausrüstung sowie der EOD Bot sehen auch schick aus.
    • Wie kommt Ihr denn nur auf BW?? Nur weil MeFirst das mal eben so erwähnt und allen unterstellt hat? :(

      Ich habe jetzt noch kein Alien gesehen, daher steht noch die Vermutung aus, dass es vielleicht ganz anders sein könnte und möglich wäre.

      Eine Story, in der man nur glaubt, das sich so weit fortgeschrittene Technologie nur um "Alienkram" handeln kann und es sich dabei nur um ein fehlgeschlagenen Test einer (weiteren) Geheimwaffe bzw. neuen fortschrittlichen Militärtechnologie handelt.

      Das wäre mal ein Ansatz und dann auch verzeihlich! ;)

      €: Jetzt scheinen einzelne Länder als Fanservice verarbeitet zu werden: Erst -D- mit GM und nun -PL- mit Contact. Na ja, warum nicht. :D
      >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
    • Ich komme auf BW weil die meisten Deutsche Arma Spieler in BW Clans sind. kaum einer ist in dem US Streitkräfte oder anderen Nato Länder. Auch wenn ich selbst in ein US Clan bin. MeFirst Kommentar war nicht ausgeben zu mir. Dennoch würde ich mich freuen wenn die genannten Leute mit mir Diskutieren. danke Schonmal für dein Beitrag.
      Eine gute Landung ist eine, bei der du hinterher weggehen kannst. Eine
      phantastische Landung ist eine, bei der das Flugzeug noch einmal verwendet werden kann.
    • Ich habe nicht "allen" etwas unterstellt. Genau genommen habe ich gesagt das ich "meiner Erfahrung nach" ein überproportionales Gejammer bei der deutschen Community bei so ziemlich jeder Veröffentlichung eines DLC sehe. Überproportional im Vergleich zu eher international aufgestellten Communities. Innerhalb der deutschen Community kommt das meiste Gejammer da meiner Meinung nach auch aus der Ecke die sich sehr stark über die BW identifiziert. Gefühlt wird bei jedem DLC das Ende von ArmA angekündigt egal ob bei so Charity Gags wie Carts, Tanoa, Laws of War usw.
      3 Commando Brigade


      Realism. Tactics. Fun.

    • Aha. Das sage ich ja auch schon seit Jahren, nur komplett ohne einen direkten Bezug auf Fraktionen. ;)

      Trotz alledem sind Diskussionen nun mal der Spiegel unterschiedlicher Meinungen. Und das ist auch gut so.

      A3:Co zeigt das sehr deutlich. Insbesondere, wenn es tatsächlich "nur" um eine Alien Invasion geht. Auch wenn es mal etwas ganz anderes ist, halte ich persönlich den Preis für zu hoch.

      Da hätte man zumindest die GM-Map auch für alle zugänglich machen müssen. Da ist mehr Inhalt für weniger Geld gegeben.
      >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
    • Ich bin noch unentschlossen.
      Wenn dann kaufe ich es wegen den Map Assets. Schicke europäische Flora ist eine willkommene Aufwertung für mich.
      Bin den alten Pflanzen etwas überdrüssig. Aliens brauche ich jetzt zwar nicht so, aber für eine einmalige Spaßmission wird's reichen. Warum nicht. Apex war genau so teuer. Hab ich mir auch gekauft. Auch nur wegen den Map Assets.

      Ich habe noch die Naive Vorstellung, Bohemia macht mit der Kohle dann ein gutes Arma4. Naja..... Abwarten.
      Hätte es auch lieber wir früher. Mit vielem guten Content und so. Auf jeden Fall warte ich bis es da ist.
    • Für mich ist die Expansion eine echte Erweiterung und genau das wofür Arma in den letzten Jahren steht...
      Immerhin haben wir eine SANDBOX und keinen Simulator, auch wenn das offensichtlich viele noch nicht wahrhaben wollen...

      Aliens warum denn nicht? Wer auf SciFi steht nutzt den Kram, wer nicht halt nicht...
      Auch glaube ich das die ganzen Geschichten wie Dekontamination und EMP nur gescriptete Funktionen für die Kampange sind...

      Den einigen Kritikpunkt den ich bis dato an dem Update sehe ist, warum eine Singleplayer Kampange...
      Mir wäre eine Multiplayer Variante wie bei APEX lieber gewesen... Und wenn man für den Singleplayer das Fireteam oder Squad mit KI füllt...

      Ich werde es mir auf jeden Fall holen...
      Ob es sich bei uns im Clan und innerhalb der Kooperation durchsetzen wird, weiß ich nicht...

      Achso als Notiz am Rande...
      Ich spiele gerne "MilSim" und bin kein Fan von diesen ganzen BW StockImArsch Communitys die es in Deutschland fast nur noch gibt...
      Es ist schön für euch das ihr bei der BW wart oder diese "simulieren" wollt, aber müsst ihr damit immer gleich auf die ganze deutsche Community schließen?
      Wieso versucht ihr mit biegen und brechen alles schlecht zu machen, was nicht 100% BW ist?
    • Gut die Augmentation das zu viel Geld verlangt wird kann ich nachvollziehen. Am
      besten watest du einfach die nächste Rabatt Aktion ab und holst dir dann oder auch nicht.

      Eine gute SP Mission macht ein heiden Spaß. man kann sie so spielen wie man will. Auch mal Takten anwenden die im Clan nicht so gerne gesehen ist. Ich denke auch das kaum wer die MPs Aptex gespielt habt oder? Ich nur zu teil weil meine Mats einfach nicht mal die klappe halten können oder auf anderen art und weiße die tolle Stimmung kaputt machten. Das geht in SP nicht.
      Eine gute Landung ist eine, bei der du hinterher weggehen kannst. Eine
      phantastische Landung ist eine, bei der das Flugzeug noch einmal verwendet werden kann.
    • Fabi schrieb:

      (...) bin kein Fan von diesen ganzen BW StockImArsch Communitys die es in Deutschland fast nur noch gibt...

      Ich weiß zwar nicht genau, was du mit "StockImArsch" meinst, aber ich wüsste nicht wo es in Deutschland fast nur noch solche Communities gibt? Was es allerdings zu Hauf gibt sind pseudo möchtegern takticoole Kommando-Kasper, die ähnlich viel Ahnung von Militär haben wie ein Schwein vom Fahrradfahren.


      Fabi schrieb:

      Es ist schön für euch das ihr bei der BW wart oder diese "simulieren" wollt, aber müsst ihr damit immer gleich auf die ganze deutsche Community schließen?
      Wieso versucht ihr mit biegen und brechen alles schlecht zu machen, was nicht 100% BW ist?
      Wer schließt wo auf die ganze deutsche Community? Wer macht wo was schlecht?

      Mir fällt auf, dass die Diskussionskultur in diesem Forum hier stark zu wünschen übrig lässt. Gerade beim Thema DLC geht es ohne Verallgemeinerungen und Pauschalisierungen ja überhaupt nicht mehr. Das ist sehr traurig!
    • MeFirst schrieb:

      Was es allerdings zu Hauf gibt sind pseudo möchtegern takticoole Kommando-Kasper, die ähnlich viel Ahnung von Militär haben wie ein Schwein vom Fahrradfahren.
      Es ist dir wahrscheinlich nicht bewusst, aber genau so Sätze bestätigen das Außenbild der genannten stock-im-arsch clans.
      Nee. Genau das ist der Punkt.!Ihr fabuliert Euch irgendwelchen BW-Bezug, den es (gerade hier in der Diskussion) überhaupt nicht gibt, bzw. nur von Euch (!!) auf andere pauschalisiert übertragen wurde! Ihr habt jetzt in 3 Post einfach mal behauptet, alle (außer Euch) sind verkappte BW-Fanatiker, die keine anderen Meinungen (und DLC) akzeptieren. Dabei gab es keinerlei Grund, keinerlei Post in diesem Thread darüber! X(

      Und Bix hat genau das angesprochen, nämlich die Leute, die mit "ganz viel Ahnung" von ganz viel Ahnung reden! <X

      Warum seid Ihr nur so sauer und fühlt Euch jedes mal so angepisst?? ?(

      Wie ich schon schrieb, scheiden sich die Meinungen an der Expansion. Das ist gut und absolut perfekt - denn nur so kann man beiden Kasperle (Bohemia) verdeutlichen, dass es eben nicht nur EINE Ausrichtung im Genre geben soll/kann/darf!! :thumbup:

      Je mehr Leute sich dafür UND dagegen aussprechen, um so mehr wird sich mit der "Problematik" beschäftigt und die Themen in den nächsten DLC, cDLC und (wenn sich das hier gut verkauft) Expansion(en) wiederspiegeln. Seid also einfach froh, dass man über Inhalte diskutiert!

      Wenn es jetzt auch noch sachlich wird und bleibt, dann sind wir schon ein großes Stück weiter! :rolleyes:
      >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
    • Und dann in die Shoutbox schreiben, das es "traurig" ist das auch die Gegner vom DLC profitieren.

      Ist doch eher traurig, ständig sein verletztes Ego hier im Forum auszuleben.
      Einfach mal akzeptieren das es verschiedene individuelle Vorlieben gibt. Das dabei zu belassen wäre doch mal ein Fortschritt.
      Argumente einfach mal stehen lassen. Die ändern sich eh nicht durch Foren Geschreibsel.

      Ihr habt dieses Thema für eure persönliche Schlammschlacht missbraucht. Und das immer und immer wieder. In vielen verschiedenen Themen über einen sehr langen Zeitraum. Was zur Hölle ist denn da bitte kaputt gegangen?
      Minderwertigkeitskomplex?

      Jede Kritik hier war doch konstruktiv genug um sie als solche stehen zu lassen. Einfach mal die eigene Liberalität ausleben. Nicht nur davon reden. Taten..... nicht von Taten reden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Adler|5.JgKp ()

    • Ich habe nur meine Meinung die auf meiner Erfahrung basiert kund getan. Wie gesagt kommt meiner Erfahrung nach aus der deutschen Ecke bei quasi jedem DLC seit Jahren das selbe Lied.

      Was für ein Selbstverständnis gewisse Communties haben, dass hat man ja auch an dem Kommentar gesehen. Vielen Dank für die Bestätigung. Es ist anmaßend und idiotisch Leuten die nicht beim Militär sind waren den Vorwurf zu machen sie hätten keine Ahnung oder keine Kompetenz in ArmA 3 oder anderen Spielen "Milsim" zu betreiben. Damit kommt auch einher das man offensichtlich meint das man selber die Weisheit mit der Suppenkelle gegessen hätte.

      Das steht thematisch schon im Zusammenhang zu dem DLC. Von daher muss man jetzt auch nicht hier mal den "easy way out" suchen, so von wegen das wäre ja alles off topic. Fakt ist das gerade Teile der so genannten Milsim Szene ziemlich über das DLC jammern.
      3 Commando Brigade


      Realism. Tactics. Fun.

    • Moin,

      ich muss sagen, dass ich von der Neuigkeit positiv überrascht bin. Ich habs direkt von der Bank weg gekauft und bereits den ein oder anderen schnellen Screen gemacht.

      Zugegebenermaßen bin ich ein Fan der Raumfahrt und ihrer Geschichten. Für ArmA direkt ist mir das Extraterrestrische etwas zu viel. Jetzt kommt das große "Aber": Ich nehme mit Handkuss die liebevoll gestalteten und teilweise portierten neuen und kostenlosen Inhalte entgegen und werde diese -hoffentlich dem Spielspaß zuträglich- in unseren Missionen verwursten.

      Wenn mich jemand fragen würde, was ich noch mehr vermisse. Mehr Gräben, Stellungen, verschiedene Sandsack-Modelle in Vanilla. Wir Missionsbastler benötigen immer einen Nachschub an tollen Dingen, die wir unserer Spielegemeinschaft um die Ohren hauen können.

      Ich werde die Expansion mit einem Zwinkern Jedem empfehlen, der den Böhmen Geld zukommen lassen will und dem das Setting liegt. In unserer Kompanie werden wir zunächst vermutlich auf die Karte verzichten und uns mit den kostenlosen Inhalten begnügen.
      Eins...zwo...viele!

      Tech-Nick bei der 14.Jgkp

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ben@Arms () aus folgendem Grund: Rechtschreibgedöhns

    • MeFirst schrieb:

      Ich habe nur meine Meinung die auf meiner Erfahrung basiert kund getan. Wie gesagt kommt meiner Erfahrung nach aus der deutschen Ecke bei quasi jedem DLC seit Jahren das selbe Lied.

      Was für ein Selbstverständnis gewisse Communties haben, dass hat man ja auch an dem Kommentar gesehen. Vielen Dank für die Bestätigung. Es ist anmaßend und idiotisch Leuten die nicht beim Militär sind waren den Vorwurf zu machen sie hätten keine Ahnung oder keine Kompetenz in ArmA 3 oder anderen Spielen "Milsim" zu betreiben. Damit kommt auch einher das man offensichtlich meint das man selber die Weisheit mit der Suppenkelle gegessen hätte.

      Das steht thematisch schon im Zusammenhang zu dem DLC. Von daher muss man jetzt auch nicht hier mal den "easy way out" suchen, so von wegen das wäre ja alles off topic. Fakt ist das gerade Teile der so genannten Milsim Szene ziemlich über das DLC jammern.



      Das liegt evtl daran das jeder eine andere Wahrnehmung von gut und schlecht hat. Was ist denn bitte daran nicht zu verstehen.
      Du bist doch derjenige der hier immer allen deutschen BW Mannschaften irgendwas unterstellt. Und ja, wenn man von was Ahnung hat, sehen alle die "versuchen" genau das zu Kopieren ziemlich lächerlich aus.
      Das behauptet niemand was, das ist Fakt. Warum sollte man da jetzt Grundsätzlich behaupten das diese nicht Arma3 spielen sollten? Niemand spricht denen ihre Existenz ab. Es ist nur nervig das ständig so ne pseudo Jockel wie du aus allen Ecken springen und ihren Dünnschiss auf die Welt loslassen müssen.
    • So da ich das Thema BW-Clans ja irgendwie etwas losgetreten habe, möchte ich das hier nicht einfach so stehen lassen...

      Das wir in Deutschland hauptsächlich Bundeswehr Clans haben sehe ich ja noch ein... Im Internationalen Raum ist das ja nichts anderes... Die Amies spielen Amies, die Russen Russen und die Briten Briten...
      Je stärker ein Clan darauf versteift (StockImArsch) ist, der Weg wie er Arma spielt ist der einzig richtige, desto schneller machen alle anderen Arma kaputt...
      Schlussfolgerung: BW=StockImArsch...
      Das das nicht auf alle zutrifft ist mir bewusst, aber diese fühlen sich entweder nicht angesprochen oder schreien zumindest nicht so laut...


      Erst war es Life/Exile und wie sie heißen...
      Dann Tanoa, was ja eine Freizeitinsel ist...
      GM welches ja eigentlich mit viel BW Kram um die Ecke kommt, ist auch nicht richtig, weil es kostet ja...
      Jetzt sind es die Aliens, die ja vorraussichtlich NUR in der Singleplayer Kampange enthalten sind...

      Wo ist euer verdammtes Problem, dass ihr auch Spielern, die Arma als Sandbox sehen und vielleicht nicht in eurem Clan sind, also eure Meinung teilen, die Suppe zu versalzen...
    • Wie kann man denn jemandem in einem Forum die "Suppe versalzen" (das Spiel verderben)?

      MilSimer freuen sich über MilSim Content
      Lifer freuen sich über Life Content usw.

      Ergo ist die Argumentation und Wahrnehmung auch dem entsprechend.
      GM Kritik hat sich nicht von der MilSim Comm nicht an den Content gerichtet. Das es Geld kostet war auch nicht das Problem. Wo ist also deines/eures?
    • Ihr redet ja immer noch über den Mist!

      Mir gehen diverse Kraftausdrücke durch den Kopf, mit denen ich euch bedenken will, da ihr es nicht in eure Schädel bekommt, dass dieses Thema definitiv nichts hier zu suchen hat.

      Jedenfalls ist in der Ankündigung etwas von unterirdischen Anlagen geschrieben worden - hat jemand in der Map dahingehend schon etwas finden können?