22.SOR präsentiert

    • ab 18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 22.SOR präsentiert

      At ease, Recon!

      Wir sind 22.SOR, das 22. Special Operations Regiment, eine Spezialeinheit der britischen Streitkräfte. So weit zu den Formalitäten.
      Wie auch andere Milsim-Clans, Platoons, Squads und Gaming Communities suchen wir nach Verstärkung im Kampf gegen Bits und Pixel in der AMRA 3 Welt. Und mit Spielmods, wie Exile, Altis Life o.ä. ist die Konkurrenz auch nicht gerade kleiner geworden. Also warum (schon wieder) ein neuer "Milsim-Clan", wenn es doch schon genug gibt? Nun ja, im Wesentlichen, weil wir schon einige Zeit in der Milsim-Welt von ARMA 3 verbracht haben und das, was wir gesucht haben, bisher nicht gefunden hatten. Natürlich steht überall Spielspaß im Vordergrund, natürlich sind alle nett und höflich zueinander, natürlich soll man das ganze nicht zu ernst nehmen und natürlich ist alles nur ein Spiel und ect.

      Meistens gekommt man allerdings erst mit, wo man da hingeraten ist und wie es eigentlich wirklich läuft, wenn man eine Weile aktiv ist und sich mit dem ein oder anderen halbwegs arangiert hat. Und wenn man dann 5-6 Stationen durch hat und das alles nicht so das Richtige war, kommt man schnell auf den Gedanken, sich mit Teilen oder MODs von ARMA 3 zu beschäftigen, die W I R K L I C H Spass machen. Wenn man denn die Möglichkeiten dazu hat, in diese Welten einzutauchen. Nur soviel vorweg an dieser Stelle, wir haben diese Möglichkeiten, sowohl von der Spielerfahrung und taktischen Spielveranlagung her, als auch MOD-technisch und präsentativ mit Homepage. Und natürlich haben wir auch einen Server für Übungs- und Missionskarten und einen Teamspeak 3-Server (wie jeder andere auch).

      Und nun stellt sich die Frage, was wir damit eigentlich machen und genau das ist meistens auch die Frage aller Fragen, die man (oder du) sich stellt... Egal, soviel zum üblichem Blabla und erst einmal hin zu dem was wir N I C H T sind. Wir sind kein klassischer Milsim-Clan, der sich mit der Simulation der (echten oder zumindest halb echten) Militär-Welt beschäftigt.
      Das betrifft unter anderem:
      - Anwendung von Dienst-Vorschriften (Appell, Salutieren, Dienstgrade,...)
      - Betreiben von Stützpunkten
      - Logistische Versorgung
      - Bewachen oder Schützen von militärischen oder zivilen Einrichtungen
      - Kontrolle von gesicherten Bereichen (Checkpoints, Patrouillen,...)
      - Verwendung von einheitlich-definierter Standardausrüstung
      - Bekämpfen feindlicher Armee-Verbänden

      Und wenn wir das alles nicht machen, was macht dann 22.SOR in seiner ARMA 3 Zeit? Nun, wir orientieren uns eher an dem Thema Spezialeinheiten und Spezialeinsätze, D A S ist das, was wir machen. Bei uns stehen die Missionen und die darin gestellten Aufgaben im Vordergrund. Wir sind höchstens ein Bestandteil eines von der KI gesteuerten Stützpunktes oder gesicherten Bereichs.
      Unsere Missionen umfassen daher Einsätze, wie
      - Auskundschaften hinter feindlichen Linien
      - Eindringen in gesicherte Bereiche
      - Sabotage von feindlichen Stellungen
      - Geisel-Szenarien
      - Attentate
      - Anschläge
      - Unterstützung von alliierten Verbänden


      Um die verschiedenen Aufgaben erfüllen zu können, verwenden wir ein Klassensystem beziehungsweise Spezialisierungen. Schonmal ein RPG oder MMORPG gespielt? Man wählt eine Klasse, vertieft seine Eigenschaften und besetzt eine Position im Team. Je nach Mission kommen dann die Fähigkeiten der Klassen zum Einsatz, um entweder das Missionsziel zu erreichen oder das Team zu unterstützen. Wie tief man in das Klassensystem eintaucht, bleibt jedem selbst überlassen. Aber wir wollen wenigstens die Möglichkeiten bieten, sich mit seiner bevorzugten Spielart auseinander zu setzen. Dazu haben wir auch eine Übungskarte zur Verfügung, die an das Klassensystem angepasst ist und die Möglichkeit bietet, einfach mal zu testen und zu üben.

      So weit so gut, doch was erwarten wir eigentlich von dir? Im Wesentlich, dass DU Bock darauf hast, so wie wir zu spielen.
      Dazu gehören Interesse an:
      - Auseinandersetzen mit deiner gewählten Klasse
      - Vertiefung der Teamstruktur
      - Teilnahme an internen oder Bündnis-Missionen am Wochenende
      - Teilnahme an taktischen Übungsszenarien

      Von Vorteil sind neben viel ARMA 3 Spielzeit auch Erfahrungen mit (taktischen) Shootern wie Rainbow Six, Ghost Recon, SWAT, COD oder BF.

      Interesse geweckt? Dann hier ein paar Eckdaten:
      Homepage: http://22sor.de/
      Ansprechpartner: F.Jaeger, R.Hancock (Majestic), thindu


      Dismiss, Recon!

      Trailer