KI Befehlssteuerung in Fahrzeugen abschalten.

  • Multiplayer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • KI Befehlssteuerung in Fahrzeugen abschalten.

    Hallo zusammen

    Sicher kennt ihr das Szenario, dass ihr als Gunner in einem Fahrzeug sitzt, die KI bestimmte Wegpunkte abfahren soll, und diese dann dadurch gestört werden, wenn der Spieler W A S oder D drückt, um somit den Befehl für vorwärts, rückwärts und so weiter dem Fahrer zu geben.

    Ist es möglich solche Befehle, wenn ein Spieler als Gunner im Fahrzeug sitzt, zu unterdrücken bzw zu deaktivieren, sodass die KI strickt, ohne Zwischenkommandos, die Wegpunkte abfahren kann?

    Ich will eine Konvoi Mission erstellen (Wenn euch die Mission "Gasoline Alley" von Black Hawk Down was sagt?), wobei dies ein sehr großer Störfaktor ist.

    Liebe Grüße
  • hmm gehts nicht, wenn das Führungsfahrzeug AI besetzt ist und Wegpunkte gesetzt sind und du nur mitfährst?

    Ansonsten baue dir ein Skript, welches den Konvoi steuert.
    Dort must du das erste Fahrzeug im Skript ansprechen und die Wegpunkte genau vorgeben. Entweder Wegpunkte durch Marker oder direkte Positionsangaben.
    Stelle aber sicher, das die Kreuzungen nicht zu eng sind mit Häusern bepflastert sind. Solltest du den Konvoi in enge Strassenschluchten schicken wollen, habe ich keine Empfehlung.
    Versuchen kannst du es mit "safe" und limitspeed. Sprich das du eine möglichst langsame Fahrweise vorgibst. dann kann es klappen.

    Ansonsten ist die AI keiner Beratung zugänglich diesbezüglich ;)
  • community.bistudio.com/wiki/BIS_fnc_UnitCapture

    Müsste auch für Fahrzeuge funktionieren - ich habs bisher nur für Helikopter gesehen (da kann man dann aber ziemlich geile hollywood-like Manöver bauen :D )
    Größter Nachteil: Die Strecke wird immer gleich abgefahren, unabhängig von der (sich ändernden?) Situation. Und man es zu viel verwendet wird das Missionfile ziemlich groß...
  • Donar schrieb:

    community.bistudio.com/wiki/BIS_fnc_UnitCapture

    Müsste auch für Fahrzeuge funktionieren - ich habs bisher nur für Helikopter gesehen (da kann man dann aber ziemlich geile hollywood-like Manöver bauen :D )
    Größter Nachteil: Die Strecke wird immer gleich abgefahren, unabhängig von der (sich ändernden?) Situation. Und man es zu viel verwendet wird das Missionfile ziemlich groß...
    Das klappt wunderbar mit allen Einheit. Auf YT findest du viele Tuts. Somit habe ich selbstmord Fliegerkommand gebaut die auf dem dem Flughafen oder Träger abgestürzt sind.
    Eine gute Landung ist eine, bei der du hinterher weggehen kannst. Eine
    phantastische Landung ist eine, bei der das Flugzeug noch einmal verwendet werden kann.
  • Erstmal Danke für eure Antworten, konnte leider nicht vorher darauf eingehen :)

    Keine der vorgeschlagenen Lösungen hilft mir leider weiter, da

    @commy2 Es handelt sich um ein Auto mit M2 Maschinengewehr, auch wenn ich an den Dienstgraden rumschraube geschieht das gleiche, sobald ich s drücke stoppt das fahrzeug durch meinen befehl und ignoriert alle weiteren Wegpunkte.

    @Donar Das kann ich leider nicht verwenden, mit einem Einzelfahrzeug ginge es evtl aber nicht mit einer Kolonne und mehreren Fahrzeugen, bzw ist für meine Verwendung nicht hilfreich.

    Die KI soll völlig unabhängig von den Befehlen des Spielers aggieren, auch egal ob diese in einer Gruppe sind oder nicht.
  • Kolonnen funktionieren prinzipiell durchaus mit unitcapture. Wenn du einen Sonderfall hast, musst du schon die Details erklären Es ist nur ein wenig aufwendiger weil die Fahrzeuge in der Fahrt koordiniert werden müssen (sonst gibt es unschöne Kollisionen)
    Ich selbst habe es wie erwähnt noch nie bei Fahrzeugen gesehen, aber wenn Helikopter und flugzeuge im dreidimensionalem Raum im sekundenbereich koordiniert werden können dann geht das auch bei Fahrzeugen.

    Als Erklärung: du kannst damit ein Fahrzeug manuell vorfahren und das wird dann hinterher von der KI exakt so nachfahren.
    (eigentlich wird eine kleine Datenbank erstellt, welche Koordinaten beinhaltet. Das Objekt wird dann diese Koordinaten entlang teleportiert, Intervall kann auf 60/sek hoch gesetzt werden sodass es wie fahren (oder fliegen) aussieht)