Probleme MODS Nutzung im Multiplayer

  • Sonstiges

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Probleme MODS Nutzung im Multiplayer

    Moin!
    Ich wollte heute mit einem Kollegen Arma 3 online im Multiplayer zocken. Wir haben uns die Mods über Steam ausgesucht, gedownloadet und aktualisiert. Im Anschluss haben wir die Mods (Unter anderem BW Kleiderkammer) aktiviert. Dann wollten auf einem selbstgehosteten Server mit den Mods den Modus "Warlords" zocken. Das Spiel hat funktioniert, leider war jedoch keins der aktivierten Mods im Spiel verfügbar..
    Kann mir jemand kurz erklären, wie ich diese Mods nun tatsächlich nutzen kann?
    Wir spielen das Spiel erst seit kurzem und sind gerade leicht überfordert mit dem Problem..

    Für Tipps, Anleitungen o.ä wären wir sehr dankbar..

    Gruß
    Santeroxx
  • Nur einen Vanilla Spielmodus mit Mods starten die man herunter geladen hat, reicht in der Regel nicht. Wenn man Mods verwenden möchte, so müssen diese Sowohl auf dem eigenen PC als auch auf dem Server vorhanden sein (In den meisten Fällen, es gibt auch reine Clientseitige Mods). Bei Missionen, diese müssen natürlich mit/für die Mods gebaut sein. Warlords bietet im Vanilla-Zustand nach meiner bisherigen Erfahrung kein Unterstützung für Mods. Man müsste also erst eine Warlords Mission bauen die explizit die Mods verwendet die man nutzen möchte.
  • Für CPU und RHS gibt's schon Server die ihr nur betrete müsst. Und teileweiße auch Mission zum runterladen. Wenn ihr euer einige Mission von Warlords bauen wollt finde ihr auf YT eine Livestream von BI in der das gezeigt wird.
    Eine gute Landung ist eine, bei der du hinterher weggehen kannst. Eine
    phantastische Landung ist eine, bei der das Flugzeug noch einmal verwendet werden kann.