Datenbankproblem extDB3 Config Error: Domination: No such node (Domination.IP)

  • Sonstiges

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Datenbankproblem extDB3 Config Error: Domination: No such node (Domination.IP)

    Guten Abend, brauche mal wieder Eure Hilfe.

    Habe auf meinem Dedi HeidiSQL und extB3 installiert (für die Domination von Xeno).
    Bin nach der Pdf-Anleitung aus der 4.06 vorgegangen, aber leider hab ich was falsch gemacht... ?(

    Hoffe die Daten reichen?
    Für Hilfe sehr Dankbar... :)
    Dateien
    • extb3-log.txt

      (760 Byte, 19 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • extdb3-conf.txt

      (563 Byte, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • server.rpt.txt

      (74,72 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von reamer () aus folgendem Grund: Titel angepasst

  • Nabend... muss noch mal nachfragen...

    - ich denke die Datenbank steht (verbindet), Player und Punkte werden gespeichert.

    Wenn ich in der Mission (als Admin) bin, kann ich über U/Space die Mission auch speichern in der DB.
    Aber wenn ich mich auslogge, bzw Server neu starte... kann ich die gespeicherten Inhalte zwar sehen und "Laden anklicken", aber es wird die gespeicherte Mission nicht geladen...
    Es steht dann "successfully" aber man ist dann wieder in der Base, bzw gespeicherte Ziele sind nicht mehr da.

    Kann mir da iwi einer Helfen?

    THX reamer...
    Dateien
    • datenbank.txt

      (714 Byte, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • server.rpt.rpt

      (62,41 kB, 33 mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • So, habe noch mal alles probiert.

    Wenn ich den Server mit -serverMod=@extDB3;@CBA_A3 starte, speichert er alle Player und Punkte in der DB.
    Was mir aufgefallen ist, ich kann z.B. als Admin vor dem Spielstart (in den Parametern) die Time auf 23:00 Uhr setzen. Sobalt ich die Domination starte, fängt sie trotzdem bei 07:00 an.
    Wenn ich beim Start des Servers die -serverMod=@extDB3 rausnehme, kann ich alle Parameter einstellen und die (Tageszeit, Missionsziele...) bleiben auch so wie eingestellt...

    Dann wird nur nix in der DB gespeichert...

    Ich weiß einfach nicht mehr weiter...

    Hat noch einer nen Tip?

    Gruß Reamer