Die Task Force 133!

    • ab 16

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Task Force 133!







      Wer sind wir?

      Die Task Force 133 wurde am 13.03.2015 gegründet. Ein Großteil der Mitglieder kämpfte schon im eher provisorischen Übergangsclan SABOA zusammen.
      Ein weiterer Teil stammt aus dem ehemaligen Grenzbataillon.
      Seit Anfang 2019 sind ebenfalls ehemalige Mitglieder der Task Force Wolf bei uns zuhause.
      Organisatorisch geht es bei uns bewusst "locker" zu. Wir setzen nur vernünftiges Benehmen und angemessenen Umgang voraus.
      Auf dem Teamspeak Server herrscht auch kein militärischer Drill, sondern freundliche Atmosphäre.

      Unsere Einsätze/Events werden eigens von unseren Mitgliedern erstellt und bestehen hauptsächlich aus Coop-Missionen gegen KI, oder Zeus. Dabei liegt besonders großer Wert auf Abwechslung.
      Wir legen uns nicht auf eine einzelne Einheit fest, sondern stellen reguläre Kräfte, Spezialeinheiten verschiedenster Nationen, aber auch mal Events aus Feindsicht als Taliban o.Ä. dar.

      Der Kampf findet dabei meistens infanteristisch statt. Je nach Missionsart finden auch Luftunterstützung, Panzer, Boote und Spezialisten ihren Platz in unseren Missionen.
      Die Planung von Events funktioniert über ein Slottingverfahren im Kalender, wodurch jeder Spieler sich aus einer Slotliste seine Wunschrolle reservieren kann.

      Unser Modpacket wird über A3Sync heruntergeladen. Wir benutzen neben ACE3, ACRE2, CUP Terrains, RHS und dem BW-Mod auch andere Mods,
      um einen hohen Grad an Realismus zu erreichen, ohne dabei auf Spaß verzichten zu müssen!


      Geplant ist alle ein bis zwei Wochen (Samstag), ein gut besuchtes Event auf die Beine zu stellen. Dazwischen kann man spontan auf dem Server trainieren, zeusen, oder ältere Events wiederholen.


      Wir haben mehrere Member, welche schon jahrelange Erfahrung im ArmA-MilSim-Bereich haben und auch schon in ArmA2 dabei gewesen sind.

      Natürlich geben wir unser Wissen mit Freude an unerfahrene Spieler oder komplette Neuanfänger weiter. Dafür finden Lehrgänge zu Themen, wie JTAC/CAS (Luftnahunterstützung), Combat-Medic, Scharfschütze usw. statt, aber auch Übungen, um die Grundkenntnisse zu erlernen und zu festigen.


      Alles Frei von Verpflichtungen!


      Unverkrampft!


      Und ganz wichtig: Real Life geht vor!





      Was bieten wir?


      • Freundliche Mitglieder
      • Geordnete Clanstruktur
      • Einen TS3 und mehrere Gameserver
      • Erfahrene Missionsbauer
      • Unterschiedlich bespielbare Einheiten
      • Ausbildungen / Fortbildungen
      • Spaßmissionen / Zwischenevents
      • Events, nicht nur bei uns, sondern auch bei anderen Communities



      Voraussetzungen, um bei uns mitzumachen!

      • Benutzerkonto auf unserer Webseite.
      • legale Version von ArmA3
      • Alter mindestens 16 J.
      • TS3 mit funktionierenden Kommunikationsmitteln
      • Als Gastspieler ist ArmA-Erfahrung vorausgesetzt


      Interesse geweckt? Dann sieh dir jetzt alles weitere zur Bewerbung bei uns hier (tf133.de/index.php?bewerben/) an und werde noch heute Mitglied.