Survival COOP-[2-8](Wellen nicht Zombies) (Gut spielbar aber nicht fertig)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hilf mit, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.

    Zum Bundesministerium für Gesundheit

    • Survival COOP-[2-8](Wellen nicht Zombies) (Gut spielbar aber nicht fertig)

      Moin Leute,

      Ich habe ja vor ein paar Monaten(?) angekündigt ein paar meiner alten Mission online zu stellen. Nachdem ich aber abolsut keine Arma motivation mehr aufbringen kann wird daraus wohl nichts. Deshalb stelle ich jetzt nur noch eine einzige Mission hier rauf und diese auch im Zustand in dem sie aktuell ist.

      Erstmal worum es geht:

      - Endlosmission mit mehr und mehr Gegnerwellen bis schließlich alle tot sind.
      - Über die ersten 25 Wellen immer größere Auswahl am virtuellen Arsenal
      - Dynamische Fahrzeug oder Waffendrops
      - Zufällige Spawnpunkte der Gegnerwellen
      - Nen Sauhaufen Paramter um die Mission nach eigenen Vorstellungen anzupassen.
      - Wahlweise mit Zone die gehalten werden muss (Für mich als Standardeingestellt da sonst zu einfach)

      Alles in allem ist das eine Mission die man gerne mal anmachen kann wenn man mit seinen Kumpels nen bisschen Spaß haben will. Am Anfang ist es eher just for fun, sollte man jedoch über die Wellen 25-30 hinauskommen wollen muss man sich vernünftig organisieren, Auf seine Teammates achten und vor allem mitbekommen wenn jemand an ner Flanke ausfällt und dann eine Seite plötzlich offen ist.

      Diese Mission ist eine der wenigen Missionen die mehr gespielt wurde als ich Zeit investiert habe um sie zu bauen. Und ich habe locker dreistellige Stunden da rein gesteckt(ich habe die mission vor 4-5 Jahren angefangen). Alles in allem kam sie bei jedem selbst in jetzigem Zustand sehr gut an.

      Wo ist dann der Haken? Hier: Die Fahrzeugspawns funktionieren nicht so wie sie sollen. Je nach Parametern wird eine bestimmte Anzahl an Punkten erstellt (mit ner leichten Zufallsvariablen) womit dann aus einem Fahrzeugpool fahrzeuge gewählt werden (Nach dem Prinzip mehrere Schwache oder ein Starkes). Das funktioniert für die anfänglichen Wellen auch ganz gut bevor die Punkte dann auf einmal einfach immer 0 sind. Offensichtlich ist das einfach ein Fehler in meinen Scripts. Aber ich habe finde ihn einfach nicht. Ein frisches paar Augen könnte diesen Fehler vermutlich recht schnell lösen.
      Die Tatsache warum die Fahrzeuge so wichtig sind ist einfach die dass sie das normale Gameplay einfach aufbrechen. Eine gut trainierte Gruppe könnte gegen reinen Infanteriefeind nahezu unebsiegbar sein. Das ändert sich aber ganz schnell wenn da plötzlich nen Flakpanzer um die Ecke kommt und nen bisschen unordnung in die Sache bringt.

      Das zweite was zu fixen wäre ist der Support. Das ist aber nur ein kleinerer Punkt. Per Default gibt es pro Airdrop glaub ich je nach einstellungen etwa ne 5%-ige chance das ein Funkgerät und damit Artillerisupport verfügbar ist. Dazu nutze ich aktuell das Vanilla System (Also über das command-menü) damit man eine anzeige hat was für eine Unterstützungsart verfügbar ist. Dabei werden jedoch immer 2 Einträge generiert aber es wird nur einer gelöscht wenn alles vorbei ist. Mir ist klar dass das an lokalitäten liegt ich war aber nicht in der Lage das zu fixen(außerdem glaube ich dass es nicht gedacht war das system so zu nutzen wie ich das tue). Das ist aber natürlich nur ein kleiner Aspekt des Spiels.

      Ich werde die Mission als ZIP und als PBO hochladen. Ihr könnt damit machen was ihr wollt, es wäre nur schön wenn ich weiterhin als einer der Autoren drinstehen würde. :).

      Sollten Fragen sein werde ich diese natürlich soweit es geht beantworten. Ich habe soweit ich mich erinnere die meisten Skripte relativ vernünftig kommentiert. Den Ablauf herauszufinden kann trotzdem am Anfang durchaus kompliziert sein.
      Dateien