GeCo -Unabhängigkeit für Gatalonien #2-Schutz von Gatalonien: Logistik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • GeCo -Unabhängigkeit für Gatalonien #2-Schutz von Gatalonien: Logistik

      Hallo liebe Platoon-Commander, Platoonsergeants, Squadleader und alle interessierten.
      Da gutes Feedback und Fragen zu diesen Themen kamen, gibt es hier zentral einige Infos zum Thema Organisation, etc..


      Funktabelle:
      Shortrange-Funkgeräte: (Squadintern)
      Mars: SW CH1 41 MHz

      Alpha: SW CH2 42 MHz
      Alpha 1: SW CH3 43 MHz
      Alpha 2: SW CH4 44 MHz

      Bravo: SW CH5 45 MHz
      Bravo 1: SW CH6 46 MHz
      Bravo 2: SW CH7 47 MHz

      Longrange-Funkgeräte:
      Kompanie: LR CH2 52 MHz
      Alpha Übergreifend: LR CH2 53 MHz
      Bravo Übergreifend: LR CH2 54 MHz

      Sonstiges;
      Logistik: LR CH8 58 MHz
      Convoyfunk: LR CH1 51 MHz
      Zeus: LR CH9 59 MHz (Technische Probleme, etc.)


      Technische Probleme:
      Alle haben Einstellbare Funkgeräte. Die Person die Hilfe benötigt (im Boden versunken, Unsichtbar, was Arma halt so bereit hält) kann selbst oder über den Squadleader den Zeus auf der 59 erreichen.
      Technischer Respawn in der Basis ist möglich, an der Flagge (auf Karte markiert) kann man sich zu seinem Squadleader teleportieren. Gearsaving findet statt!


      Logistik:
      Logistikanfragen nach Munition, Ausrüstung, Medic-Material laufen auf Platoon-Ebene. Ablauf-Beispiel:
      1. GI Joe und seine Freunde brauchen Munition und Sanitätsmaterial. Sie geben dem Squadleader selbstständig Auskunft über den Bedarf, über den Squadfunk oder einfach reden.
      2. Der Squadleader meldet dies dem Platoonsergeant auf der Übergreifenden Platoonfrequenz oder auf einer seperaten Frequenz die der Platoonleader mit seinem Squad ausmacht.
      3. Der Platoonsergeant meldet auf der Logistikfrequenz 58 MHz, der zuständigen Logistik den Bedarf. Idealerweise sind es Sammelbestellungen für mehrere Squads gleichzeitig.

      Folgende Angaben sind dabei Pflicht:
      - Welches Platoon hat bestellt?
      -Welche und wie viele Kisten (siehe unten)?
      - Wohin sollen die Sachen gebracht werden?

      -> der Kompanie Funk wird nicht durch Logistik Belastet. Jedes Platoon bestellt und bekommt seine eigene Logistik.

      Was kann bestellt werden?
      Munitionskiste: 2 Kisten Munition reichen, um 1 Squad vollständig mit Munition zu versorgen (Munition, Granaten, Rauch, ULG, etc.)
      Sanitätskiste: 1 Kiste reicht um 1 Squad mit San-Material vollständig zu versorgen.
      AT-Kiste: 1 Kiste reicht für ein ganzes AT-Team.


      Konvoi:
      Zum Verlegen von Truppen können (und werden in dieser Mission) offene LKW eingesetzt. Eine Konvoi-route ist vorgegeben und wird auf der Karte eingezeichnet.
      Jedes Squad hat einen eigenen LKW und trägt die Verantwortung für ihn. LKW müssen nicht abgesperrt und nicht bewacht werden, der Zeus ist nett. Stellt ihn trotzdem in Deckung, die KI schießt seit ein paar Monaten von selbst auch auf leere Feindfahrzeuge.
      Jeder Squadleader bestimmt einen Fahrer und Beifahrer (kann er selbst auch machen). Fahrer oder Beifahrer melden sich selbstständig im Konvoi-Funkkreis auf der 51 MHZ an.
      Das Kommando hat das vorderste Fahrzeug (meistens die KP-Führung, aber nicht zwangsläufig!)

      Es werden gemeldet:
      Das erste Fahrzeug rollt/fährt los.
      Das letzte Fahrzeug rollt/ fährt los.
      Das erste Fahrzeug biegt ab.
      Das letzte Fahrzeug biegt ab.
      Das erste Fahrzeug steht.
      Das letzte Fahrzeug steht.
      Hindernisse und besondere Vorkommnise.

      Die Platoonebene fährt auf einem beliebigem LKW mit.


      Einsatzunterstützung:
      Die Kompanieführung kann bei der Spanischen Armee Artillerie-Unterstützung beantragen. Ob diese bewilligt wird, ist fraglich.
      Die Artillerieunterstützung kann von Platoonleadern bei der Kompanieführung formlos beantragt werden. Hierzu sind Pflichtangaben:
      - 6 stellige Gridkoordinate (123-456)
      - Referenzpunkt (Haus auf freiem Feld)

      Fragen, Anregungen, Probleme? Stellt Sie hier in den Thread oder schreibt mich an.


      Zentral findet Ihr hier alle Angeben zur Misssion: Link

      Dieser Beitrag wurde bereits 16 mal editiert, zuletzt von [SeL] Schneeflocke ()