Tactical Stealth Squad

    • ab 18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tactical Stealth Squad






      forum.tactical-stealth-squad.de
      Teamspeak: 91.250.99.51





      ÜBER UNS


      Das =Tactical Stealth Squad= ist eine auf ArmA3 spezialisierte Gaming-Gemeinschaft mit dem Anspruch, so tief wie möglich in die Militär-Simulation einzutauchen, um für uns die eindrücklichsten Erfahrungen zu schaffen.
      Unser Ziel ist das taktische Gameplay auf höchstem Niveau.

      Trotz dieses hoch gesteckten Ziels sind Einsteiger bei uns ebenso herzlich willkommen wie ArmA-Veteranen. Einstellung und Persönlichkeit sind uns wichtiger als "Skill", denn Fähigkeiten kann man mit der Zeit erlernen.
      Daher bieten wir ein umfangreiches Ausbildungs- und Trainingsprogramm, durch welches unsere Mitglieder alles mit auf den Weg bekommen - von den Aufgaben des Einzelschützen bis zu den taktischen Herausforderungen
      eines Anführers.

      Unsere Gemeinschaft besteht derzeit aus ca 20 Mitgliedern die allabendlich die Möglichkeit haben, zusammen in den Einsatz zu ziehen.

      Wir halten regelmäßige taktische Abende ab: am Montag, dem Combat Monday, spielen wir in der Regel von uns selbst erstellte Missionen, oder aber erstellen Einsätze via Zeus. Dienstags und Donnerstags werden in der Regel Trainings abgehalten. Weiteres dazu findest Du weiter unten unter dem Reiter Ausbildung. Events finden in der regel am Wochenende statt. Hier besuchen wir gerne Partnerclans oder laden Sie auch gerne mal zu einem gemeinsamen Abend zu uns ein. Weiteres Dazu findest Du weiter unten unter Kooperationen.



      MITMACHEN

      Du möchtest nicht einfach nur spielen, du möchtest jede Minute erleben! Und das mit Leuten an deiner Seite auf die du dich verlassen kannst. Du bist Teamplayer durch und durch, und bist auch bereit an dir zu arbeiten?

      Dann schreibe deine Bewerbung in unserem Forum (http://forum.tactical-stealth-squad.de), nimm Kontakt mit der Personalabteilung auf und überzeuge uns von dir. Du erkennst die Mitglieder der Personalabteilung an
      den Icons hinter Ihrem Namen im TS. Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass sich das Auswahlverfahren unter Umständen über mehrere Wochen, abhängig von eurer Aktivität hinziehen kann. Das Auswahlverfahren beendet IHR mit dem Abschluss der Basic Combat Trainigs.


      VORRAUSSETZUNGEN

      Grundvoraussetzung um bei uns mitzuspielen sind natürlich erstmal:

      • Mindesalter: 18 Jahre
      • Arma 3 im legalen Besitz inkl. DLC's
      • Teamspeak inkl. Headset


      Darüber hinaus haben wir noch zusätzliche Anforderungen an unsere Mitglieder:
      • freundliches Auftreten und eine ausgeprägte Teamfähigkeit- Konzentration und Disziplin über längere Zeiträume
      • Regelmäßige Beteiligung am Spielbetrieb
      • Engagement seine Fähigkeiten weiter zu entwickeln (Stichwort: Training)
      • Eigenständige Information und Kommunikation über unser Forum
      Diese Punkte sind uns besonders wichtig, um unsere Vorstellung von Gameplay hoher Qualität umsetzen zu können. Dazu zählt auch ein beständiges Interesse an ArmA - Spieler die "nur mal eine Weile ArmA zocken" wollen, sind im Tactical Stealth Squad nicht in der richtigen Gruppe aufgehoben.




      TRIAL MEMBERSHIP


      Diese Phase Deiner Mitgliedschaft läuft mindestens einen Monat und dient dazu sich gegenseitig kennen zu lernen. Als Trial-Member kannst du jederzeit an unseren i.d.R. All-abendlichen Missionen (Daily Combat)teilnehmen und dich bei uns im Teamspeak gerne mit anderen Spielern abseits des Spielgeschehens unterhalten.
      Während Deiner Trial-Membership legen wir ein besonderes Augenmerk auf Aktivität, Engagement und Zuverlässigkeit. Auf der anderen Seite hast Du die Möglichkeit festzustellen ob unsere Spielweise von ArmA 3 zu Dir passt.
      Während der Probezeit findet auch schon der Großteil der Grundausbildung statt, welche Dir im weiteren verlauf ermöglichen soll Dich sicher in unserem Spielsystem zu bewegen.

      Ist Deine Trial-Zeit abgelaufen, Deine Grundausbildung absolviert und bestehen keine Bedenken seitens der =TSS= Member, steht einer Aufnahme als vollwertiges Mitglied im Tactical Stealth Squad nichts mehr im Weg.
      Für alles weitere und nähere Informationen besuche doch bitte unsere Website: Tactical Stealth Squad



      Ausbildung


      Das =TSS= setzt große Stücke auf die Aus- und Weiterbildung seiner Mitglieder/innen. Dabei durchläuft jede/r Bewerber/in eine Rekruten-Phase, in der ihm/ihr in einem standardisierten Verfahren (Basic Combat Training) sowohl die technischen Grundlagen des Spiels, als auch die Grundlagen des taktischen, Team-orientierten Spielens nahe gebracht werden. Mit dieser Methode versuchen wir sicher zu stellen, dass sowohl ArmA-Veteranen, als auch komplette Neuanfänger einen schnellen und angenehmen Einstieg in das Spiel und unsere Gemeinschaft finden. Die 4-Teilige BCT-Reihe wird von jedem Mitglied durchlaufen.

      Sobald Ihr die die BCT-Reihe erfolgreich absolviert habt, versuchen wir darauf aufbauend ACT's (Advanced Combat Trainings) zu absolvieren. In diesen Trainings erlernen die Teilnehmer zum Beispiel den Umgang in verschiedenen Waffengattungen, das Verhalten als Fireteamleader, den besten Umgang mit virtuellen Patienten und vieles mehr. Während die BCT-Reihe einen Einstieg in die Mechanik und das gemeinsame Kämpfen in Arma bieten soll, verfeinern wir hier unseren taktischen Umgang.

      Darüber hinaus haben sich innerhalb des TSS verschiedene Divisions gebildet, die sich besonderen Aufgabenbereichen widmen. Von den Force Recon's, die sich auf die Aufklärungsarbeit hinter feindlichen Linien spezialisiert haben, über die 1st Ranger (eine Spezialeinheit der leichten Infanterie), die Force Reconnaissance, bis hin zur Flight Division oder den Patrons, die dann Hand anlegen, wenn schnelle medizinische Versorgung im Feld von Nöten ist. Diese Teileinheiten führen regelmäßige Trainings durch, um den Ausbildungsstand der Member hoch zu halten, und Standarts zu entwickeln und zu festigen. In letzter Zeit haben wie etwas Bewegung innerhalb der Divisions erfahren, was zu einer teils Umstruktiúrierung der Divisions geführt hat. Näheres könnt Ihr bei Interesse bei einem Mitglied der Personalabteilung erfragen.

      Die Mitgliedschaft in einer dieser Teileinheiten beruht auf rein freiwilliger Basis.







      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von [TSS] Alcatron () aus folgendem Grund: Überarbeitung des Threads

    • q2zrgue9.jpg


      TACTICAL DAY


      Bist du dir noch nicht sicher, ob ein taktisches ArmA das richtige für dich ist, und willst vielleicht ersteinmal hineinschnuppern?
      Genau für den Fall haben wir den Tactical Day ins Leben gerufen. Am Tactical Day kann Jeder ARMA 3 Spieler das Erlebnis des taktischen Gameplays genießen, unter Führung erfahrener ARMA 3 Spieler gelingt Euch so der Einstieg in eine völlig andere Dimension des ArmA-spielens.

      Da wir für eine größere Immersion im Spiel auch Mods verwenden, haben wir eigens für den Tactical Day einen Launcher entwickelt, mit dem Ihr die Mods ganz einfach herunterladen, installieren und anschließend das Spiel starten könnt. Auf unserer Homepage (forum.tactical-stealth-squad.de) findet Ihr eine ausführliche Anleitung zur Installation des Launchers und der Installation der Mods mit Hilfe des Launchers.
      Natürlich steht Euch am Tactical Day auf unserem Teamspeak (IP: 91.250.99.51) jederzeit ein Member zur Verfügung, der technischen Support leisten kann.
      Wann der nächste Tactical Day stattfinden wird ist noch nicht klar, wir werden aber hier das Datum bekannt geben.








      MEDIA

      Damit Ihr euch eine Vorstellung von unserem Gameplay machen könnt haben wir hier eine kleine Auswahl an Missions-Mitschnitten :






      Mehr Mitschnitte findet Ihr auf unserem Youtube-Kanal!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von [TSS] Alcatron ()


    • 4i3bqijj.jpg


      KOOPERATIONEN


      Das Tactical Stealth Squad unterhält Partnerschaften zu anderen Communities. Insbesondere sind an dieser Stelle die Nordic Warriors und das Tactical Network zu nennen. Wir laden uns regelmäßig zu stattfindenden Events ein und können so auch größere Missionen miteinander bestreiten.


      Ihr seid an einer Kooperation mit dem Tactical Stealth Squad interessiert? Dann kommt doch einfach zu uns in's TS und sprecht einen Mitarbeiter der Personalabteilung an oder meldet euch bei uns im Forum an. Dort können wir dann einen Termin für ein Gespräch ausmachen oder via PM kommunizieren.


      Generell ist das Tactical Stealth Squad an Clan-übergreifender Zusammenarbeit interessiert und wir hoffen, noch mit vielen anderen Communities Einsätze durchführen zu können.




      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von [TSS] Alcatron ()

    • Ein weitere Missionsmitschnitt einer TSS-Mission:




      In der von Russland kontrollierten Region um Panthera ist eine zivile
      Miliz im Aufbau. Derzeit ist unklar welche Absichten diese verfolgt und
      ob die Miliz von den Russen unterstützt wird.


      Die Regierung von Panthera hat diese Informationen an die NATO weitergeleitet.


      Durch
      Drohnenaufklärung der Bewegungen im betreffenden Gelände konnte ein
      Zielgebäude aufgeklärt werden in welchem sich die Informationen befinden
      sollen.


      Die NATO hat sich, in Abstimmung mit der
      Panthera-Regierung, dazu entschlossen ein kleines Aufklärungsteam in das
      Gebiet zu entsenden um Informationen in Bezug auf die Miliz, deren
      Stärke, Absichten und eventuellen Unterstützern zu beschaffen.


      RAZOR
      1 (Zugriffsteam) sowie RAZOR 2 (Sniper/Spotter-Team) werden um 0135 im
      Osten der Hauptinsel angelandet und haben den Auftrag die Informationen
      aus dem Zielgebäude in der Ortschaft BOVEC zu bergen sowie im Anschluss
      mit diesen zu exfiltrieren.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von [TSS] Alcatron ()

    • Hier ein kurzer Zusammenschnitt einer kleinen Mission des TSS:





      Die Lage
      Opsprey Down. Eine Osprey ist über Stratis abgeschossen worden. Wir
      haben das GPS-Signal des Datenschreibers aufgefangen und konnten die
      Position der Ospry bestimmen. Die 2 Piloten werden vermisst. Wir haben
      kurz ein Notsignal empfangen können aber keinen Kontakt! Wir gehen davon
      aus, dass die Piloten noch leben! Verstärkte Feindaktivitäten im Gebiet
      ausgemacht. Sie werden bei Nacht eingefolgen und per Fallschirm
      abgesetzt. Höhe 2500m. Viel Erfolg Hunter, Overlord Ende!

      Der Auftrag
      Osprey-Wrack sichern. Piloten finden und retten. Zum Exfil gelangen und ausfliegen!

      Beteiligte Clanmitglieder:

      [=TSS=] Borag
      [=TSS=] Blackhawk
      [=TSS=] joker7
      [=TSS=] HeavyMetal
      [=TSS=] masterT00L
      [=TSS=] Alcatron
    • Long Version:




      Highlights Version:



      Das TSS wurde für zwei Aufträge angefordert, um sich diese anzunehmen und schnell zu erledigen.

      Auftrag 1: Das Hacken eines Steuermoduls für eine Langstreckenrakete.
      Laut der Aufklärung kam das Signal des Moduls aus dem Dorf Poliakko süd-westlich der TSS Base.
      Die Führung der Operation übernahm [=TSS=] masterT00L. Er entschied mit zwei Fahrzeugen dorthin zu verlegen,
      Stellung auf einem Hügel Nördlich davon zu beziehen und das Einsatzteam, geführt von [=TSS=] joker7,
      von dort aus mit Aufklärungsinformationen und Geschützfeuer zu unterstützen.
      Beim Antreten auf das Dorf verloren wir, durch einen unglücklichen Treffer des Feindes, einen Kameraden.
      Das Modul konnte dennoch erfolgreich gehackt und die Rakete unschädlich gemacht werden.

      Auftrag 2: Das Zerstören eines Funkturms.
      Der eingehende Funk für die Soldaten, welche zum Schutz des Moduls abgestellt wurden,
      konnte bis zu einem Funkturm im Westen von Altis in das Dorf Agios Konstantinos zurückverfolgt werden.
      [=TSS=] masterT00L wählte den Transport und die Unterstützung für das Einsatzteam per Hubschrauber.
      Dieses bezog süd-östlich des Dorfes auf einem kleinen Berg ihre Overwatchposition und konnte das Vorfeld sehr gut aufklären.
      Der Kampf wurde ebenfalls von dieser Position aus begonnen. Mit dem Black Hawk in der Luft und dem davon ausgehenden Unterstützungsfeuer,
      hatte das Einsatzteam die Lage gut im Griff, sodass sie nur noch vereinzelte Schützen bekämpfen und den Funkturm erfolgreich sprengen konnten.
      Es gab bei diesem Einsatz keine Verluste auf eigener Seite.

      Beteiligte Clanmitglieder:
      [=TSS=] masterT00L
      [=TSS=] NBRC_Fox
      [=TSS=] joker7
      [=TSS=] HeavyMetall
      [=TSS=] Natas
      [=TSS=] Maxx
      TSS-Forum

      Youtube-Kanal

      TSS-Facebook

      Steamgruppe


      "And we shall know no fear!"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von [=TSS=] joker7 ()